PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von daggi am 02.09.2013 um 20:23 Uhr
Hebamme massierte Kitzler bei Geburt ... ist doch wohl ungewöhnlich? Meinte das regt die wehen an ... ?
Frage bewerten:
x 34
x 44
Beste Antwort
am 26.01.2015 um 11:06 Uhr
Hatte eine Hausgeburt und mein Mann hat mich dabei gestreichelt und gefingert und ich kam dauernd leckte mich auch mal zwischendurch das war geil und ich hatte sofort Milch

Gute Antwort?    Daumen hoch 93  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
17 Antworten
am 17.09.2013 um 10:57 Uhr
Würde ich auch machen,aber noch besser ist die Fotze zu lecken und wenn dann das Köpfchen kommt,hat sie bestimmt den Orgi.

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 21 

KommentareKommentar schreiben
am 11.01.2014 um 13:20 Uhr
schön saugen an der gebärfotze.. die lippen lutschen den kitzler saugen bis die wehen das kind austreiben und sie mit einem heftigen orgasmus wirft

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 13 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 24.05.2014 um 03:37 Uhr
Würd zu schauen. Und wen der Kopf raus kommt Abspritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2014 um 07:24 Uhr
das ist nicht ungewöhnlich, wird gemacht um zu entkrampfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 75  Daumen runter 152 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 16.06.2015 um 18:33 Uhr
Ich habe zwei Kinder und bei mir hat mein Mann auch den Kitzler gestreichelt. Die Hebamme musste ihn aber erst auffordern, ob es dadurch einfacher war, weiß ich aber nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 72  Daumen runter 41 

KommentareKommentar schreiben
Ute
Profil Nachricht
am 30.09.2015 um 17:57 Uhr
Hab noch keine Kinder aber könnte mir vorstellen das die Frau durch das erregen weniger Schmerz spürt. Bei mir ist das so wenn ich richtig geil werde spüre ich zwar zum Beispiel den Stich in eine Schamlippe aber das regt eher an als das es weh tut

Gute Antwort?    Daumen hoch 60  Daumen runter 138 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 27.10.2016 um 15:42 Uhr
Als meine Frau geworfen hat habe ich sie noch kurz vorher durch gefickt. Die Hebamme hat nur zu mir geschaut und gesagt das war gut. Sie würde mich für die gute Vorarbeit belohnen. Was die Sau auch tat. Sie hat mich nach der Geburt geil geritten und mein Eheweib hat uns beide sauber geleckt

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.11.2016 um 11:08 Uhr
Ich bekam ein Kind in Afrika, in der Haupthütte eines Krals im Busch - Dort war es üblich dass alle weiblichen Mitglieder, von jung bis alt, des Stammes bei der Geburt dabei sind.
Ich empfand es als sehr angenehm, dass mich einige Frauen von Kopf bis Fuß streichelten und massierten. Meine Beine wurden weit geöffnet, meine Brüste, Bauch und Möse wurden eingeölt und intensiv massiert. Es regte mich total an, meine Möse war total weich, warm, glitschig und stand offen.
Ich war entspannt, genoss die Hände und Finger und auch als die Geburt einsetzte hörten die Frauen nicht auf, intensivierten besonders die Massage meines Bauches bis zum Venushügel und mein Baby flutschte geradezu heraus - Ich habe nie wieder eine intensivere und leichtere Geburt erlebt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von daggi
Hebamme massierte Kitzler bei Geburt ... ist doch wohl ungewöhnlich?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑