PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Willigundgeil24 am 15.11.2016 um 21:29 Uhr
Mit Unbekanntem im Hotel treffen zum ficken? Hallo :)
Die Vorstellung mich mit einem "Unbekannten" im Hotel zu treffen und mich mal schön einreiten zu lassen und mich von ihm benutzen zu lassen lässt mich auf der Stelle richtig geil und nass werden.
Aber soll ich es in real auch wirklich tun?
Ich kenne mehrere Männer (Alter : ca 45-60, ich selbst bin 24) von einer Internetseite.
Ich bin noch relativ unerfahren und ich würde sagen auch relativ devot und mach es mir meistens 2x am Tag selbst und stell mir dabei vor wie mich jmd hemmungslos benutzt ...
Hat jemand eine es Erfahrung mit sowas? Oder Tipps was ich tun soll?
Frage bewerten:
x 18
x 12
Beste Antwort
am 16.11.2016 um 14:25 Uhr
habe es auch schon gemacht, ich verabredete mich in einem Hotelzimmer mit einem seinen Angaben nach reifen Dominanten Herrn. Ich war 22 Jahre und er 53 Jahre alt. Als ich zum vereinbarten Hotelzimmer ging, öffnete er mir die Tür, lächelte mich an und fasste mir wortlos zwischen die Beine und stimmulierte mich gekonnt. Dann kniete ich vor Ihm, als ich seine Hose öffnete sprang mir ein Rießen Schwanz entgegen - ich erschrak förmlich. Er beruhigte mich und sagte ich werde Dich richtig ficken. Das tat er auch, ich wurde noch nie so gefickt, ich kam mehrfach zum Orgasmus. Danach pumpte er mich mehrfach voll und ich schluckte und schluckte, er benutzte mich förmlich und fickte mich die ganze Nacht immer wieder in alle Löcher. Am nächsten morgen, sagte er jetzt bist Du reif für einen ordentlichen Morgenfick, ich wusste nicht was er meint - dann kamen 5 Männer ins Zimmer und ich wurde gefickt/besamt/bepisst bis alle zufrieden waren - es war ein irres Gefühl so durchgenommen zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
31 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 16.11.2016 um 06:52 Uhr
Ich habe das eine Zeit lang oft gemacht. Aber nicht im Internet, sondern ich war abends bei uns in einem großen Hotel an der Bar. Ich habe immer wenn ich dort war einen gefunden mit dem ich aufs Zimmer ging. Ich wollte von den Typen nichts wissen, nicht mal den Namen. Probleme gab es nie, Reinfälle viele, aber von dem einen oder anderen wurde ich richtig gut gefickt. Zweimal war ich auch mit einer Frau auf dem Zimmer. Die waren beide doppelt so alt wie ich, haben es mir aber richtig gut besorgt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
am 16.11.2016 um 08:07 Uhr
Das Einreiten wird für dich wohl nicht so angenehm sein, aber bist Du es erst einmal wirst Du nur Vorteile erkennen. Allerdings kann es Dir passieren, das Du an Zuhälter gerätst die auf der Suche nach neuen Stuten sind und sich solch eine Gelegenheit nicht entgehen lassen.
Berichte mal ob Du es getan hast und wie es für dich war !

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
am 16.11.2016 um 11:02 Uhr
Ja klar mach das. Was kann dir schlimmstenfalls passieren? Das sie dich dick ficken und das du paar blaue Flecken bekommst

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 14:02 Uhr
Ich finde die Vorgehensweise von Dragana nicht schlecht. Da ich selbst öfter mal in einem Hotel übernachten muss würde ich mich über eine solche Gelegenheit sehr freuen auch wenn es auch nur ein Flirt wäre. Du behältst die volle Kontrolle und kannst jeder Zeit die Notbremse ziehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 14:30 Uhr
Ich würde es machen. Aber nur ohne Gummi dann ist der Reiz größer

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 17.11.2016 um 01:25 Uhr
Klar, nur zu! Unbekannte Fickschwänze sind die geilsten!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 17.11.2016 um 04:10 Uhr
Das würde ich eher am FKK angehen. Da siehst du die Kerls im Voraus, weisst, was sie zu bieten haben. Und du kannst dich mit ihnen unterhalten und sie schon ein bisschen kennenlernen, bevor es zur Sache geht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 17.11.2016 um 09:26 Uhr
Ich bin zwar männlich, aber mir ist das passiert. Am Telefon hatte sie sich anscheinend verwählt, hatte aber eine so schöne Stimme daß ich sie zurückgerufen habe. Wir schrieben uns dann ab und zu per handy und dann kam eins zum anderen und wir trafen uns das erste Mal im Hotel, war eine unvergessliche Nacht :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 19.11.2016 um 06:51 Uhr
Danke für eure Antworten.
Werde denkenich jetzt bald was mit einem ausmachen.
Ich mach es mir so oft selbst am Tag. Ich denke ich muss mal richtug gefickt werden oder?

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (3)
am 21.11.2016 um 08:08 Uhr
Berichte mal von deinem Erlebnis und wie viele dich eingeritten haben !
WIr sind schon sehr gespannt !

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.11.2016 um 19:15 Uhr
Hallo mikael4e
Danke für dein Interesse

Werde mich (wenn nichts dazwischen kommt) am 3.12 mit ihm im Hotel treffen. Wir haben vereinbart das er nackt (nur noch Unterhose an) im Hotelzimmer wartet und ich dann klopfe und mich Solbads ich drin bin mich komplett ausziehe und mich nackt vor ihn stelle .
Er kann mir dann erst mal an die muschi greifen und mich nass reiben. Dann will er sich im Bett auf mich legen damit ich seine Beule spüre und meine titten kneten und abbinden (bin gespannt, hatte noch nie abgebundene titten )

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 26.11.2016 um 10:41 Uhr
Mache ich immer wenn ich keine Kohle mehr hab. Aber nur AO.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 29.11.2016 um 12:18 Uhr
Ich kann dir alle 3 Löcher vollstopfen dir meinen Saft in die Kehle jagen und dich wie eine billige hure mit 5Euro für deine Dienste bezahlen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2016 um 09:56 Uhr
Hab den Beitrag hier grad gelesen. Berichte mal wie es gelaufen ist nach dem Fick und was er mit dir gemacht hat. Wünsch dir viel Spaß!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 01.12.2016 um 14:01 Uhr
ACHTUNG!!!!!! !!!!!!!!!!!
Denk an Deine Sicherheit. Was ist wenn der Typ verrückt ist? Du machst folgendes:
Du hast während des Treffens immer einen Furz in der Hinterhand. Also in der Darm Hinterwand. Du musst im Notfall jederzeit in der Lage sein heftig einen abzuknattern. Dann nutzt Du den Überraschungsmoment und rennst. ALLERDINGS musst Du beim laufen unbedingt weiter knattern. Halte also ne Furz Reserve. Du wirst schneller laufen können. Mädchen. Du musst das so machen. Du musst. Es geht um nicht weniger als im dein Leben. In gutes Namen halte dich an diese Taktik. Bitte ich hab echt Angst um dich

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 02.12.2016 um 06:28 Uhr
Denk dran Mädchen du musst an Deine Sicherheit denken

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 02.12.2016 um 10:36 Uhr
Nicht mein Ding...vielleicht gefällt Sie mir nicht und macht mich nicht geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.12.2016 um 17:20 Uhr
Hallo :) Danke für all eure Antworten !
Hoffe es interessiert den ein oder anderen hier noch :)

Habe mich mit einem Mann im Hotel getroffen.
Er ist um die 60 Jahre und hat einen (wie ich finde) großen Schwanz .

Also von vorne ....
Ich habe mir bevor ich los bin liebeskugeln und einen analplug reingestecket, beides richtig feingeflutscht weil ich so nass war. Auf der wart war ich schon sooo Mega geil ... aber hatte trotzdem Angst das was schief läuft.
Er hatte ein Hotelzimmer in der Innenstadt gemietet.
Als ich ankam fragte ich an der Rezeption wie ich zu der mir genannten Zimmernummer komme. Dort angekommen habe ich geklopft und erst nach ein paar Minuten ging die Tür auf. Das Zimmer war sehr dunkel. Ich ging rein und er gab mir die Hand. Wir redeten 2/3 Minuten und dann setzte er sich auf den Sessel und ich sollte mich ausziehen.. er war auch schon ganz nackt (ausgemacht war eigentlich das er die Unterhose noch anbehält aber naja...) ich zog meine Bluse und meinen Rock samt Strumpfhose aus (bh und Höschen sollte ich garnicht erst anziehen.... war ein komisches Gefühl so nackt zu sein ohne Unterwäsche)
Dann fasste er mir zwischen die Schenkel und drückte meine Beine auseinander. Er zog mich näher an sich ran und ich ging ein Stück auf ihn zu. Er griff mir an meine muschi und lies seine Finger durch sie gleiten um zu sehn wie nass ich bin
Dann bemerke er das ich noch was in mir hatte und zog die kugeln mit einen Ruck raus und leckte sie ab.
Er sagt ich würde sehr lecker schmecken und stand auf. Als ich zurück gehen wollte um ihm Platz zu machen hielt er mich fest und nahm meinen arsch in die Hand und fing an mich zu küssen. Ich schmeckte ein wenig meinen eigenen Saft den er abgeleckt hatte ...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2016 um 21:35 Uhr
Sehr gut bis jetzt! Aber erzähl doch mal etwas mehr. Wir verfolgen doch alle den Beitrag hier. Hat er deine junge Votze und deinen engen Arsch hemmungslos gefickt? Bist du dabei gekommen? Hat es dir gefallen und machst du es wieder?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2016 um 23:22 Uhr
Ja ich möchte auch wissen wie es weiter geht!Oder bist du nur noch am ficken oder hat es ein tragisches Ende genommen mit dem du nicht gerechnet hast?Bitte berichte weiter was du erlebt hast.Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.12.2016 um 11:53 Uhr
Ja berichte mal. Hast Du meinen Rat beherzigt und ein paar Notfall Fürze bereit gehalten? Das mit dem Plus war ne gute Idee. Im Zweifel und mit genug Druck auf dem Kessel hättest Du den Plug im Notfall als Geschoss einsetzen können

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2016 um 11:31 Uhr
Die Idee ist hervorragend, Willigundgeil. Sollte ich mich wieder mal in einem Hotel befinden, träfe ich dich gerne.
Ich würde vorher einen ganzen Monat lang enthaltsam leben, um den nötigen Druck für dich aufbauen zu können. Stell dir vor, wie ich dich in deiner Nacktheit an die Wand dränge, dich umarme und den stahlharten Penis an deinem Unterleib reibe.
Du wirst halb irre vor Vorfreude sein. Doch werde ich dich so lange wie möglich zappeln lassen und dich weiter aufgeilen. Ich werde deine zarten Brüste intensiv verwöhnen und deine gefühlvollen Oberschenkel streicheln. Dann führe ich dich zum Bett und stosse den Penis langsam in dich rein. Bei meiner Hochdruckbefruchtung werde ich dich an den Schultern gut festhalten, damit du durch den heftigen Strahl der Lust nicht einen Meter weit wegkatapultiert wirst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2016 um 11:32 Uhr
War etwas überrascht das er mich geküsst hat bzw. Fand ich es merkwürdig einen alten Mann zu küssen aber habe es zugelassen. Danach hat er mich er mich zum Bett geschoben und meine armen ganz leicht an den bettpfosten festgebunden, aber nur so das ich mich selbst hätte noch befreien können. Er hat mir dann meine Riesen 95 G Titten abgebunden. Das tat im ersten Moment etwas weh aber war schon geil. Währenddessen hat er natürlich die ganze Zeit über mir gelehnt und sein Schwanz war immer nah an meiner muschi und an meinem Kitzler. Ich war so extrem feucht das das Laken schon etwas nass war ohne es in dem Moment überhaupt zu merken. Dann ging er runter und fing an meine muschi zu lecken. War so irre geil das ich sofort gekommen bin. Er wollte allerdings nicht das ich so schnell komme. Ich musste aufstehn und mich nackt ans fester stellen. War aber nicht schlimm weil es draußen schon fast dunke war.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.12.2016 um 19:34 Uhr
Habe mich nochmal mit ihm getroffen und wurde dabei mit einer Stange zwischen den Beinen ans Bett gefesselt und richtig hart gefickt und danach noch gefistet. Dabei hatte ich so ein knebelband um. War schon geil aber nach 20 Minuten war ich froh das es vorbei war und ich geleckt würde

Nächstes mal treffe ich mich mit einem anderen. Immer der selbe ist ja langweilig

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.12.2016 um 22:03 Uhr
Hallo Willigundgeil24.Hat er dich denn beim ersten mal überhaupt gefickt? Läßt du dich immer blank besamen ?Verhütest du oder verzichtest du auf die Pille? Lass dich aber für deine Ficktreffen ordentlich bezahlen.Ich glaube dir ja das dir es Spaß macht aber wenn du dich auf soetwas einläßt muss es auch honoriert werden.Nichts gibt es für umsonst!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.12.2016 um 15:10 Uhr
er sagt ich werde mit seinem sperma bezahlt ...

Ja er hat mich beim ersten Mal auch gefickt aber beim 2. mal war es richtig hart und erbarmungslos!


Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Willigundgeil24
Mit Unbekanntem im Hotel treffen zum ficken?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Show
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑