PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von bueckstueckmoni am 08.05.2014 um 12:32 Uhr
Wer ist schon von seinen Chef/Chefin erpresst worden? arbeite als sekretärin in einer anwaltskanzlei!hab mal versäumt,wichtige post abzuschicken wodurch fristen nicht eingehalten wurden und unsere kanzlei finanziellen schaden hatte!diene seit dem meiner lesbochefin als spucknapf und kloschüssel!anspucken und bepissenlassen geht ja noch,aber als sie mir die erste wurst in den mund gedrückt hat,das war schon krass!schluck oder geh,das war ihre ansage!ich hab geschluckt(und dann gekotzt),aber den job hab ich noch!besser als stempeln,oder?noch jemand solche erfahrung gemacht?
Frage bewerten:
x 19
x 4
22 Antworten
am 08.05.2014 um 16:50 Uhr
Ich hätte von dir verlangt das du keine Unterwäsche mehr tragen darfst , das wenn ich dich angepisst hätte deine weiße Bluse durchsichtig werd , das jeder deine Brüste sehen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.05.2014 um 18:19 Uhr
So eine Chefin hätte ich gerne!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.05.2014 um 20:07 Uhr
Du würdes es lehrnen das du dich nicht übergeben mußt wenn ich dein Mund vollscheiße und wenn das nicht klappt würde ich jedesmal bestrafen. Zb. Mit abgeschnürten Brüsten am Arbeitsplatz u.v.a Strafen

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.05.2014 um 23:04 Uhr
Madame S, Ihre Einstellungen hört sich so toll an.
Aber Bückstück Moni, wenn du damit nicht klar kommst und dich das psychisch fertig macht, dann solltest du die Konsequenzen ziehen und dir eine neue Stelle suchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2014 um 10:29 Uhr
Wie kannst Du nur so undankbar sein und denn Edlen Kaviar deiner Chefin auskotzen.Erst versagst Du im Job und dann auch noch das,bei mir müsstest Du denn Arsch meines Rottweilers sauberlecken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Opa
Profil Nachricht
am 09.05.2014 um 11:02 Uhr
Du bist zum gehorchen geboren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2014 um 20:21 Uhr
Du darfst dich vorstellen Sub81
Madame S

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.05.2014 um 18:54 Uhr
Vielen Dank, ich fühle mich geehrt.
Madame S, Sie scheinen eine ganz tolle Herrin zu sein.
Ich würde mich glücklich schätzen, von einer so tollen Lady zur lebenden Damentoilette abgerichtet zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.05.2014 um 09:36 Uhr
Bueckstueckmoni sei froh das du dein Job nicht volloren hast und du den Schaden nicht bezahlen mußt ! Beschreibe dich mal mit Alter Angabe ! Wie gesagt ich hätte dich auch sehr hart bestraft für so ein schweren Fehler !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.05.2014 um 18:34 Uhr
Das mit den Strafen hört sich auch sehr interessant an. Ich würde mir wünschen, zu wissen, wie ich Madame S kontaktieren kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.05.2014 um 18:45 Uhr
Viele werden auch ohne einen Fehler gemacht zu haben, zur lebenden Damentoilette erzogen, einfach weil es halt so sein muss.
Wo kann ich mich bei Madame bewerben?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2014 um 13:17 Uhr
Hallo Madame_S!Danke erstmal,das Sie auf meine Zeilen geantwortet haben!Ich bin 42 Jahre und meine 95kg verteilen sich auf 1,62m!Mein Mann ist vor drei Jahren gestorben weshalb ich auch wieder als Sekretärin arbeiten muß!Er hat mich auch zu dieser devoten,gehorsamen Frau erzogen,welche ich nun bin!Sperma,Spucke und Pisse habe ich gerne und bereitwillig geschluckt,nur Kaviar war mir bis zum "Anschiss" durch meine Chefin fremd!Mittlerweile schlucke und kaue ich aber jeden Schiss ob hart oder weich ohne würgen und mit Freude!Danke nochmals für Ihre Aufmerksamkeit,Ihre demütige bueckstueckmoni.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2014 um 15:09 Uhr
Was mich angeht, so bin ich 33 Jahre alt, auf meine 1, 82m verteilen sich 86 Kilos. Ich bin devot, wurde auch schon ausreichend an Pisse trinken gewöhnt, habe auch schon geringe Mengen Kaviar essen müssen und würde mir wünschen, hart und unnachgiebig zu einer perfekten, lebenden Damentoilette abgerichtet zu werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2014 um 15:17 Uhr
Sagt mal seit ihr krank is ja abartig was ihr macht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 13.05.2014 um 16:54 Uhr
Meinem Vorgesetzten ist mal aufgefallen, dass ich nicht ganz korrekt abrechne. Er stellte mich vor die Wahl, entweder Anzeige und Gerichtsverfahren, oder ich hab Sex mit ihm. Hab mit ihm dann auch gefickt und den Job behalten können.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2014 um 20:40 Uhr
Madame_S,wenn ich ungefragt noch was ergänzen darf!Meine Chefin hat mich sogar letztens zu sich nach Hause bestellt!
Wurde dort Ihrer sehr,sehr dominanten Mutter vorgestellt!Mußte(durfte!)dieser wirklich sehr korpulenten Dame zur Begrüßung meine Nase in ihre Rosette drücken und einen stinkenden Furz einatmen!Danach durfte ich Ihre Schweißfüße Zeh für Zeh ablutschen!Es wurde mir sogar erlaubt,meine Fotze dabei zu fingern!Oh,bin ich gekommen!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 14.05.2014 um 19:51 Uhr
Wünsche das du folgenes zur Arbeit trägst ! Eine dünne helle Bluse und dazu ein schwarzen Knie lang Rock ! Unterwäsche ist dir nicht erlaubt Bueckstueckmoni ! Bei mir würdes du stehts besonders gekleidet sein .!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.05.2014 um 05:22 Uhr
Bueckstueck du darfst weiter Ereignisse berichten !

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2014 um 10:23 Uhr
scheint wohl bei anwälten so zu sein,dass die ihre angestellten zum sex benutzen... hab zwei 400 euro jobs bei zwei anwälten.
bei dem einen müssen wir freitags von 15-18 uhr die beine breit machen und bei dem anderen muss ich alleine jeden samstag(unentgeldlich)mit 2 anwälten vögeln.
kommt auch schon mal vor,dass wir schreibkräfte verärgerte mandanten entschädigen müssen...mit dem mund,arsch oder pussy ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.09.2014 um 22:45 Uhr
Kelle wenn dir das nicht paßt dan geh und spiel mit puppen will dich mal sehen wem du keine andere wahl hast und kein bock hast zum arbeitsamt zugehen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.10.2015 um 20:50 Uhr
Bei mir auf der Arbeit ist es leider so. Angefangen hat alles als mein Chef und ich damals am Nachmittag alleine im Büro waren. Ich war noch relativ neu und mein Chef stand neben mir und erklärte ein paar Arbeitsschritte. Auf einmal öffnete er einfach so seine Hose, packte meinen Kopf und presste mir sein fettes Teil in den Mund. Ich war so perplex und überrumpelt, dass ich ihm dann einfach einen geblasen habe. Auf dem Nachhauseweg hatte ich mir noch fest vorgenommen es als einmalige Sache abzuhandeln. Doch es kam anders....Was ich nicht wusste, ist dass er eine versteckte Kamera im Büro hatte, die alles aufnahm. Am nächsten Tag rief er mich in sein Büro und war erst noch ganz nett. Dann zeigte er mir die Aufnahme und meinte, dass ich mich entscheiden könne. Entweder mache ich was er verlangt oder er schickt das Video an meinen Mann. Und bei uns Türken ist das so eine Sache. Da ich meinen Mann sehr liebe und ich ihn nicht entäuschen will habe ich mich für ersteres entschieden. Seit dem ruft mich mein Chef regelmäßig in sein Büro und wartet da schon manchmal in seinem Sessel mit geöffnetem Hosenstahl auf mich, eckelhaft! Er will dann immer dass ich mich vor ihm hinknie während ich ihn sein fettes Teil und seinen schrumpeligen Sack Mund mit diesen enorm großen Eiern lutsche. Wenn es nur das wäre könnte ich mich damit noch abfinden, denn in den Arsch ficken will er mich auch ständig. Wenn er sich hinter mich stellt und mir an den Arsch fässt weiß ich schon was kommt - nämlich die Hose runter lassen und über den Tisch beugen. Er schmiert seinen Schwanz zwar meistens mit vaseline ein aber weh tut es mir trotzdem, zumal er wirklich einen fetten und großen Penis hat. Wenn ich Pech habe und er schlechte Laune hat tut es besonders weh. Dann stößt er so fest und hart zu dass ich danach kaum noch laufen geschweige denn sitzen kann.Sei einigen Wochen lässt er mich auch des öfteren mit unseren Mandanten alleine im Büro verleiht mich als wäre ich sonst was. Letzte Woche musste ich für zwei alte Säcke von der Bank gleichzeitig zu Diensten sein. Einer wollte immer einen geblasen bekommen während der andere mich von hinten nimmt. Die haben absolut keine Öffnung ausgelassen und sich richtig an meinem Hintern abreagiert als wäre ich Stück Vieh. So eine junge hübsche Türkin können die sich nicht entgehen lassen meinten die noch. Naja und so weiter, das geht jetzt schon seit einem Jahr und wer weiß was noch alles kommt und an wieviele mein Chef mich noch weiter verleiht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2016 um 11:02 Uhr
Tugce, so gehört es dir, das Leben ist kein Ponyhof! Hättest du damals nicht fremdgeblasen, wär das alles nicht passiert. Jetzt zahlst du zurück - mit Zinsen. Zu Recht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von bueckstueckmoni
Wer ist schon von seinen Chef/Chefin erpresst worden?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑