PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Felix am 20.07.2014 um 10:53 Uhr
Fotze der Frau weiterreichen? Spiele seit längerer Zeit mit dem Gedanken meine Frau zum ficken zu verleihen. Sie möchte das auch gern mal machen. Wer hätte denn Lust darauf?
Frage bewerten:
x 20
x 6
Beste Antwort
am 24.06.2015 um 19:47 Uhr
Wenn sie das auch will, spricht absolut nichts dagegen. Ob das Angebot angenommen wird, hängt von Deinem Bekanntenkreis und/oder der Familie(n) ab. Aber Du solltest eins bedenken, wenn das bekannt wird, fangen die Kerle an zu fordern. Sie sinkt im Ansehen und in der Achtung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
12 Antworten
am 21.07.2014 um 11:22 Uhr
Schreib doch mal etwas mehr über deine Frau, dann bekommst du bestimmt auch mehr Interessenten

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
opa
Profil Nachricht
am 22.07.2014 um 08:11 Uhr
Warum solltest du sie nicht weiter reichen. Im Bekanntenkreis unter Freunden oder in der Familie ist das voll okay

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2014 um 22:26 Uhr
Natürlich..... In der Familie

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.07.2014 um 16:11 Uhr
Zuerst war uns komisch bei dem Gedanken. Jetzt nach 3 Jahren ist es immer noch geil. Bei uns waren es zuerst Familienmitglieder. Wir haben zuhause Orgien gemacht wo jeder der wollte meine Frau benutzen konnte. Waren sogar Frauen dabei. Heute suchen wir im Internet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.07.2014 um 21:34 Uhr
weiterreichen ?
ich ficke einfach mit andere der mir gefällt am abend erzähle ich meinen eheschwanz wie geil es war, er darf dann meine fotze lecken und meinen arsch sauber lecken.!!!!!!!!!!!!
liebe grüße amausi

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 22.08.2014 um 12:42 Uhr
ich möchte meine frau zu gern zu einer nutte und schlampe erziehen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 22.08.2014 um 14:30 Uhr
Felix, in der Familie musst du sie eigentlich nicht explizit weiterreichen, weil es sich vonselbst versteht. Nach altem Recht ist die Frau Eigentum der Sippe des Mannes, wohl verstanden, der gesamten Sippe. Früher war es auch noch unwichtig, wer genau aus der Sippe ein Kind gezeugt hat. Insofern hat jeder einfachen Zugriff. Das alte Recht ist da insofern fairer, weil es Verantwortung besser verteilt und auch ältere Frauen dem Zugriff von Jüngeren eröffnet. Auf diese Weise bekamen auch die älteren Frauen der Sippe immer mal wieder einen jüngeren Stecher. Heute sieht man das oft auf die beiden Kleinfamilien begrenzt, oft noch Onkel und Tanten, aber nicht immer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2016 um 05:17 Uhr
Meine afrikanische schwarze Ehesau ist auch für jeden Mann, Paar oder Gruppe freigegeben!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.10.2016 um 23:31 Uhr
Geile huebsche nasse Fotzen sind nicht Single!Die wurden und werden schon immer herum und weitergereicht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.10.2016 um 08:16 Uhr
Denke mal die nassen und geilen Fotzen-Weiber reichen sich selbst weiter, so eine gehört dir nie alleine.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2016 um 10:02 Uhr
Auf jeden Fall soll sie jeder Schwanz der Familie ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Felix
Fotze der Frau weiterreichen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑