PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von bitt am 25.08.2013 um 19:30 Uhr
Was ist der ungewöhnlichste Ort wo ihr gewichst habt? Wichse gerne an Orten wo ich jederzeit ertappt werden kann
Frage bewerten:
x 46
x 18
Beste Antwort
am 01.01.2015 um 10:15 Uhr
In der Schule in der Gardarobe wichse ich öfter auf die Anoraks und Daunenmäntel der Mädchen. Meist bin ich gerade mit dem draufwichsen fertig, wenn jemand kommt. Der kick das jemand dazukommt, macht mich jedoch schon so geil, das es nach wenigen rubeln sofort die Wichse auf die Jacken geschossen kommt. Meist wichse ich auch auf Jacken die schon Wichsflecken haben was mich zusätzlich scharf macht oder ich nehme Anoraks in der Nähe so das ich die Wichsflecken auf den anderen Jacken sehen kann. In letzter Zeit sind jedoch auf vielen anderen Jacken bereits Flecke zu sehen. Jemand anderes hat scheinbar auch den Ursprung der Flecken herausbekommen zu haben und wichst kräftig mit. Somit ist es nicht nur für mich ein ungewöhnlicher Ort. Oder man sollte mal mit mehreren Wichsern einen Anorak komplett mit Wichse vollsauen. Wenn man das Mädchen noch dazu bringt das vollgewichste Prunkstück anzusehen, wäre sie die absolute Wichsprinzessin

Gute Antwort?    Daumen hoch 83  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (2)
174 Antworten
am 26.08.2013 um 23:49 Uhr
In ein alten lagerahaus

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 27.08.2013 um 14:25 Uhr
Im Ice zug, Leerer wagon und im Ic in einem leeren Abteil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 27.08.2013 um 14:54 Uhr
hab mir auf dem balkon die fotze gerubbelt, ich fands geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 58  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 28.08.2013 um 20:45 Uhr
Auf einem Parkplatz hinterm Lkw

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (1)
am 30.08.2013 um 10:00 Uhr
Ich habe mir die fotze genauso wie skinny gerubbelt aber nicht auf dem balkon sondern im treppenhaus


Für alle geilen
Es war so geil ich bin 5 mal hintereinander gekommen und habe so laut gestöhnt das meine untermieter mich erwischten.aber ich hatte meinen spas

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (1)
am 30.08.2013 um 18:16 Uhr
auf dem balkon das der nachbar zusehen kann,und im gemeinschaftskeller. Der kick erwischt zu werden ist einfach geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 15 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 01.09.2013 um 00:19 Uhr
im bett,neben meiner schlafenden frau!

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (5)
am 01.09.2013 um 10:47 Uhr
Auf einem baum

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 02.09.2013 um 20:38 Uhr
in der umkleide so richtig laut

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 05.09.2013 um 07:00 Uhr
...am Rande der Tanzfläche wurde ich mal abgewichst. Sehr geil.
Problem allderings sind Spermaflecken auf Jeans und Schwarzlicht ... sind keine gute Kombi! Da ich mich für die Menge aber nicht habe schämen müssen, war alles ok! ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 11.09.2013 um 00:47 Uhr
Im maisfeld

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 11.09.2013 um 14:52 Uhr
Bin LKW Fahrer und wichse regelmäßig im LKW. Und wenn ich eine Geile SAU beim abladen sehe sage ich das ich aufs Klo muss und da wichs ich mir einen mit dem Finger im Arsch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 16.09.2013 um 21:00 Uhr
Diese Antwort muß ich ein wenig unterteilen. Als Jugendlicher absichtlich in mein Zimmer , und zwar so das es abzusehen war wenn mich meine Mutter wecken oder zum Essen holen wollte. Als es noch keine Handys gab, im Wald nahe von Wegen, oder in Zugabteilen mit offen liegenden Pornoheften. Kam jemand in mein Abteil herein, packte ich zwar meinen Schwanz sofort ein, aber die Pornos lies ich leicht sichtbar auf meiner geöffneten Reisetasche liegen. Die Blicke der Damen sprachen oft Bände. Gerne auch auf öffentlichen WC mit Glory Hole. Nun Teil 2 als Verheirateter. Mit meiner Frau gerne auf Waldparkplätzen im Auto, dann auch auf einem Trimm Dich Pfad. Pornokino , oder während der Fahrt im PKW wenn man langsam LKW überholt. Weiter direkt unterhalb einer Burg wo man von oben aus einen Blick auf uns nehmen konnte. Weiter auf einem Aussichtsturm Oben und Unten. Auf dem Männer WC auf einem Autobahn-Parkplatz Nachts, mit pissen. Und Upskirt fingern und lecken außerhalb eines Freibades sehr nahe am Zaun der Liegewiese wo Jugendliche große Augen bekamen. Weiter auch im LKW da ich Fahrer bin, auch außerhalb der Sattelzugmaschine auf einem Waldweg. Auf dem Firmengelände am Radlader und vor dem Truck, ebenso mit pissen meiner Frau. Eines der heißesten Erlebnisse war an einem kleinen See wo wir Angeln waren, und Leute 50m weiter die Wiese unerlaubt zum baden nutzten, aber nur 10m entfernt saß ein Junge der den einzigen Einblick auf unseren Platz hatte, der Grund war der Micro Bikini meiner Frau. Sie setzte sich gespreitzt so hin das er den totalen Blick auf die feuchte, fast schon nasse Votze meines Schatzes erhalten hatte, die mit Fingerspielchen das ganze auch noch mehr aufheizte , denn 38 C im Schatten war schon der Hammer. Blicke bekam er auch beim Bücken auf die Rosette von ihr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 19.09.2013 um 05:08 Uhr
Im Zug schräg gegenüber von drei jungen Mädels. Hab nicht direkt mitbekommen ob sie mich sehen/beobachten. Aber da wir direkt schräg gegenüber waren und ich mich ein wenig zu ihnen gedreht habe, ging es gar nicht anders als dass sie es gesehen haben. Hab dann nach paar Minuten auf den Boden gespritzt.

Zum anderen beim Roller Regensburg in der Küchenabteilung. Bin absichtlich hin um mich öffentlich zu wichsen. In der Küchenabteilung war dann ne geile Blondine mit schwarzer Leggings und blauem Pulli unterwegs und hat sich ne Küche angesehen. Ich bin in die Küche gleich nebenan und hab ihn mir rausgeholt und hab angefangen zu wichsen. Sie ging hin und her und hat sich die Küche angesehen und mich dabei recht schnell entdeckt. Hat einfach weiter die Küche angesehen und so getan als würde sie mich nicht sehen. Als sie sich mal zum Ofen gebückt hat hab ich abgespritzt und auf den Boden gewichst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 22.09.2013 um 23:08 Uhr
ich versuche eigentlich an vielen ungewöhnlichen Orten zu wichsen

zum Beispiel auf einer Klassenfahrt auf einem Doppelsitz

bei der Arbeit auf Klo

im gebüsch als ich beim Fahrradfahren Pause gemacht habe

macht echtz geil wenn jederzeit wer zugucken kann

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (2)
am 06.10.2013 um 09:34 Uhr
im frauenklo hab sehr geil gespritzt

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (2)
am 08.10.2013 um 02:33 Uhr
Sitze auch oft auf dem Balkon und lasse den Nachbar zusehen... Noch geiler wird es wenn er dann selbst den Schwanz auspackt ;) oder im Waschkeller die klit reiben... Oft wurde ich auch vom Nachbarn erwischt der mich dann ordentlich gefickt hat... Aber am Liebsten draußen in der Öffentlichkeit, wenn jeder dabei zusehen kann, z.B im Park liegend auf der Wiese.. Ich liebe es!

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
am 14.10.2013 um 08:31 Uhr
Auf der Arbeit

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 14.10.2013 um 19:06 Uhr
ich sitzte abends gern in meinem LKW habe das fenster auf und schau mir einen geilen porno an
dabei schieb ich mir dann noch irgendwas in meinen geilen arsch und dann wixx ich mir meinen schwanz und lutsch mir dann die finger von meinem ficksaft sauber
wenn mir dabei jemand von draussen zuschaut geh ich ab wie eine raketet
einfach geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 15 

KommentareKommentar schreiben
am 14.10.2013 um 21:42 Uhr
ich steh jetzt in kassel und werde mir einen wichsen bis der schwanz platzt
und ich stell mir vorihr schaut mir dabei zu

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 22.10.2013 um 08:09 Uhr
in einem park und wurde dabei beobachtet

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (2)
am 27.10.2013 um 07:27 Uhr
Im Treppenhaus in der Umkleide bei C u. A in einm Whirlpool im Spaßbad wenn noch andere Menschen mit drin sitzen im wasser gerne am Strand wo ich auch gerne gesenen werde z.b. am baggersee vor staunenden augen

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 03.11.2013 um 13:47 Uhr
Währen der Fahrt im Auto und total nackt. Wenn eine Frau kam, habe ich im Vorbeifahren gut sichtbar voll gewichst, manchmal sogar abgespritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 33  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (3)
am 03.11.2013 um 18:46 Uhr
in der Umkleide bei H+ H, hab eine junge Teeniefotze beobachtet die sich geile Wäsche ausgesucht hat, trug einen ultrakurz Mini ohne Hösxchen die sau

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 15.11.2013 um 14:01 Uhr
In einer Umkleidekabine ,dort in einen Panty den ich dann wieder in den Verkauf gehängt habe

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 14 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 20.11.2013 um 07:56 Uhr
Zug, selber und Handjob von Kollegin, Umkleide, offener Vorhang! (auch selber und Handjob), Freibad, Büro, Archiv (Handjob), Auto (Handjob), Konzert (Handjob, mitten in der Menge).. usw..

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 29.11.2013 um 12:49 Uhr
Bin mal bei McDonalds auf das FrauenKlo gegangen und hab mir da einen gewichst als ich gehört hab wie die ganzen Weiber da pissen. Hab dann so getan, als hätte ich mich in der Tür geirrt. Hat keine von denen gestört.
Ich hab auch mal im Büro gewichst, als meine Chefin neben mir saß. Die hat das gar nicht gemerkt. Die hat mir am Computer was gezeigt. Dabei hab ich mir den Schwanz durch die Hose gerieben bis es gespritzt kam.
Zwei mal hab ich unterStützung bekommen. Beim ersten mal hab ich bei CundA in Bonn verschiedene Hosen anprobiert. Da zog auf einmal eine alte mit kopftuch den Vorhang weg weil sie wohl dachte die Kabine wäre leer. War erst voll sauer und hab die angemotzt sie soll den Vorhang zu machen und abhauen. Die blieb einfach stehen. Dann kam die rein und meinte nur, LECKEN MEINE ARSCH. Hab erst gedacht die meint das als beschimpfung. Als sie ihre komische Burka oder was das ist hochhob wusste ich, das sie das ernst meint. Hab der Sau dann ihr geiles Arschloch geleckt. Nach drei Minuten meinte sie, GEBEN DEINE SCHWANZ! dann hat sie brutal und heftig schnell meinen Schwanz gewichst und sich alles in das maul spritzen lassen. Das war total geil.
Das zweite mal war ich Rennrad fahren im Westerwald. Bei einer pause auf einer Holzbank hat sich eine alte Frau neben mich gesetzt. Die war komisch drauf. Fing einfach so an zu erzählen das sie Radlerhosen geil fände, weil man den Schwanz dadurch so gut sehen könnte. Hab gedacht das wäre Spaß und gesagt ich kann ihr den mal ohne Hose zeigen. Das wollte sie dann wirklich. Erst hat sie was gewichst. Dann sollte ich ihr mein Arschloch zeigen. Da hat sie dann zwei Finger rein gesteckt und weiter gewichst bis ich gespritzt hab. Die war bestimmt an die 70. Voll die alte Sau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
am 24.12.2013 um 17:57 Uhr
A 7 im kadett bei 160

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (1)
am 30.12.2013 um 02:43 Uhr
Auf dem Fahrrad in der Feldmark

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 30.12.2013 um 13:47 Uhr
Im Flugzeug, jedoch wichsen lassen, von New York nach Frankfurt, da oben hat man die besten Abgänge......

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 31.12.2013 um 12:00 Uhr
Im Meer war voll geil über all nackte Frauen

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 08.01.2014 um 17:23 Uhr
Das war im Theater allein Inder Loge. Da spielte Marianne Nentwig, die machte mich verrückt vor Geilheit. Ich habe mich so hingesetzt, dass mich keiner beobachten konnte und ich habe gewichst bis der Samen auf den Boden spritzte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (4)
am 09.01.2014 um 23:11 Uhr
Auf einer Rolltreppe hinter nem geilen Teen in leggins hab ihr auf die Beine gespritzt

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 11.01.2014 um 08:45 Uhr
am fkk strand.. hab gesessen,die beine aufgestellt und seitlich unter meinen knien durchgegriffen zum schwanz hatte die knie geschlossen sodass niemand den schwanz gesehen hat. hab viel geschaut auf die meist haarlosen fotzen... als mir kam nahm ich die knie auseinander und hab den saft in den sand gespritzt.. ob es jemand sehen konnte weiß ich nicht

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 10.02.2014 um 00:09 Uhr
Vor etlichen Jahren wohnte ich mit Inka Bause, die in der Stadt gastierte, im gleichen Hotel. Da waren noch normale Türschlösser. Ich war damals schon scharf auf die Sau und habe mir aus Draht einen Nachschlüssel geformt. Mit dem bin abends in ihr Zimmer und habe an ihren Sachen gerochen und gewichst. Den Samen habe ich in ihr Zahnputzglas gespritzt. Morgens beim Frühstück wirkte sie ganz normal. Aber da hatte sie sicher mit meinem Spermaaufguss ahnungslos den Mund gespült und gegurgelt. Das war für mich so aufregend, dass ich Taschenbillard gemacht habe, während ich sie beobachtete und nach einmal gut abgespritzt habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 27.03.2014 um 11:29 Uhr
Nachts im Wald ganz nackt hinter einem dickem Baum
Sehr geil wenn der warme Sommerwind um die Eier bläst

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 09.05.2014 um 12:54 Uhr
Wichsen an außergewoehnlichen und versaut perversen Orten und auf versaute Weise....
da stehe ich voll drauf! Ich suche immer nach neuen moeglichkeiten und plane sogar mit
Wix To Do Listen die bizarr perversesten Wix Aktionen.

Hier ein paar Beispiele Ich hab mir einen im Solarium gewichst Ich hab es in der Schwimmbadumkleide getan
ich hab in der Sauna gewichst, im Ruheraum der Sauna, unter der Dusche als letzter Saunagast
Ich hab bei mehreren Freundinnen und Bekannten im Bad in Frauenunterwaesche gewichst
Frueh morgens bin ich als einer der ersten ins Freibad um mich in der Frauensammelumkleide im Schrank
zu verstecken und zu spannern und zu wichsen ich bin nachts in den Park gegangen
ich hab es mir tagsueber auf einem Festival im Zelt gemacht, ich hab sogar mal nachts in einem voellig
fremden Zelt von 3 Frauen gewichst_in deren Unterwaesche_
ich habe einmal fuer 1 Jahr mit 3 Frauen in einer StudentenWG gelebt Ich hab es in ihren Slips gemacht,
in ihren Betten und Zimmern, ich hab mich nachts bei 2 von ihnen _wenn sie besoffen waren_ ins Zimmer
geschlichen und es mir neben ihnen gemacht..._mal nackt mal auch in ihren Slips..._

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 19.05.2014 um 13:33 Uhr
an der unibochum in der bibliothek! hab über cam mit ner freundin gechattet und dann angefangen mir einen runterzuholen! chön heimlich das die freundin und die anderen leute drumherum nichts mitbekommmen....eine hats aber gesehen und kam wirklich auffällig oft dann an mir vorbei!

ich hab richtig viel sperma auf den boden gespritzt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 20.05.2014 um 02:36 Uhr
im büro, in dinslaken bei den garagen neben dem bahnhof und an verschiedenen bahnhöfen

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 15.06.2014 um 22:34 Uhr
früher mit 16 am strand in der strandmuschel...hab immer ausschau gehalten ob meine familie wieder kam dabei habe ich ein älteres ehepaar gesehen die mir wohl die ganze zeit zugeschaut haben....hab denen dann ne schöne show geboten

mittlerweile wichse ich oft in der Uni bib der uni bochum.....
oder dort im parkhaus im auto...

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 03.07.2014 um 22:10 Uhr
Habe es mal in der Schule im Unterricht gemacht. Hand in der Hosentasche, Augen auf die nackten Beine einer Mitschülerin

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2014 um 21:15 Uhr
In der Schule hatten wir eine Deutschlehrerin, da hatten während der Stunde immer ein paar die Hand in der Hosentasche. Die Schlampe hat das genau gemerkt, was da abläuft und sich extra so auf den Lehrertisch gesetzt, dass der Rock weit über die Schenkel hochgerutscht ist. Wir hätten sie damals in der Lehrer-Tiefgarage, wenn sie zum Auto gin, einfach flachlegen sollen und ihr in alle Löcher spritzen sollen. Aber wir waren noch jung und zu blöd dazu. Heute dürfte die mir nicht zufällig übern Weg laufen. Die wär dran, soviel ist mal sicher.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2014 um 20:17 Uhr
Auf dem Tennisplatz schaue ich den Mädels unters Röcklein. Wenn ich das Höschen sehen kann knete ich meinen Schwanz in der Hose und spritze ab, geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 12.09.2014 um 14:24 Uhr
im baumarkt bei toom war auf einmal richtig geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 27.09.2014 um 20:02 Uhr
Beim Wichsen reibe ich meine Eier auf dem Handlauf und wichse meinen Steifen. Es war im Landratsamt im 3. Stock- eine "offene" Treppe. Das Sperma flog runter bis in dasErdgeschoß. Unten kam nur einTeil an. Der andere Teil blieb offentsichtlich am Geländer der anderen Etagen "hängen".

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 11.10.2014 um 02:56 Uhr
1. Heimlich neben meiner Mutter im Bett.
2. In der Schule unterm Tisch.
3. Zug
4. Bus
5.Lehrerzimmer

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (2)
am 11.10.2014 um 11:09 Uhr
Vor vielen Jahren, als die Straßenbahnen noch überfüllt waren, fuhr ich nach Feierabend immer mit einer jungen Türkin eine halbe Stunde. Für die bekam ich regelmäßig einen Ständer. Da habe ich mich mal vor sie gestellt, so dass ich im Gedränge an ihren Bauch kam. Auf diese Weise habe ich mir einen runtergeschaukelt. Ich glaube die hat das bemerkt und die fand das gut. Denn ich hatte danach noch öfter Gelegenheit, mich an ihr abzurubbeln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.10.2014 um 23:10 Uhr
Im meinem Bett

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 20.10.2014 um 14:01 Uhr
Sanne 28 ,meine Nichte berichtete dass in den Frauenkabinen(Hallenbad) nicht wenig masturbiert wird,sie hat schon Gurken und Bananen "rumliegen"sehen

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2014 um 14:15 Uhr
Auf der Wiesn im Riesenrad. Meine vier Jungs waren dabei und haben geholfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (4)
am 23.10.2014 um 13:31 Uhr
uNGEWÖHNLICH IST DAS NICHT; ,dass nach dem Schwimmsport in den Umkleidekabinen gewichst wird.War die Tage mit meiner Schwester in einer Kabine da lagen 2 benutzte Tampons auf der Sitzbank.In vielen Fällen gehen auch immer 2 in eine Kabine,ob Burschen oder Mädels. Das wäre vor Jahren garnicht möglich gewesen.Lauf der Zeit !

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 19:02 Uhr
meine Freundin hat mir im Hallenbad im erholungsbecken einen gewichst und mein ganzer saft spritze ins wasser

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 25.10.2014 um 12:00 Uhr
Im Treppenhaus von oben die Treppe hinunter, sehr geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2014 um 19:27 Uhr
Meine Frau hat am FKK-Strand kniend gepisst (der Strahl geht dann nach hinten). Ich habe mich hinter sie gekniet und während die heiße Pisse auf meinen Fickpimmel gespritzt ist habe ich mich abgewichst. Wegen der etwas längeren Wichspause meinerseits, ist mir sagenhaft einer abgegangen und der geile Saft ist bis an ihren Arsch geflogen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 30.10.2014 um 06:16 Uhr
in der Schule unter der Bank wenn wir Bio hatten und unsere Lehrerin wieder im kurzen Mini und enger Bluse vor uns stand-sie hatte tolle Titten und einen geilen Arsch-denke die sau trug oft keinen Slip

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 01.11.2014 um 21:38 Uhr
An der CNC Drehbank als mir die Praktikantin zugesehen hat,ich hab Sie später auch gefickt obwohl sie nach ihrer Aussage nur auf blasen stand !

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
am 03.11.2014 um 20:54 Uhr
auch schon mal an C und A aussen am Schaufenster den Schwanz aus der Hose geholt als 2 Girlis sich Bikins aussuchten !leider zuviel Betrieb sonst hätte ich auch noch gewichst dabei, war aber alles in meiner Zeigezeit, jetzt nur noch in der Wohnung leider auch alleine!

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 04.11.2014 um 09:13 Uhr
als ich vor paar wochen bei oma übernachtet habe. ich stehe auf alte frauen. als sie im bett war, schlich ich mich ins bad, zog mich nackt aus. durchsuchte den wäschekorb nach ihren unterhosen, kniete nackt am boden und leckte ihren slip sauber während ich wichste. es kommt wie es kommen muss, und sie kam nochmal ins bad und sah mich. die situation war so heftig das ich spritzte. sie sagte nichts, bis heute nicht. ging einfach wieder ins bett.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 14.11.2014 um 12:51 Uhr
Neueinrichtung in unserem Hallenbad: Donnerstagabend von 18 bis 20 Uhr gemischte Nacktsauna, von 18 bis 22 Uhr gemischtes Nacktbaden im Becken. Da hat man noch nie soviele Ständer auf einmal gesehen.Manche Frauen schwimmen auf Dich zu und packen am Penis.Hier und da im Becken ein paar beim wichsen, da ich gerne tauche bleibt nicht verborgen dass sich ältere Damen die Lustspalte streicheln, heftig wenn ein Mann abspritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (4)
am 15.11.2014 um 11:32 Uhr
Als ich letztes Mal in der Videothek war, es war schon etwas später, bin ich durch die Bilder auf den Filmhüllen unheimlich geil geworden. Im hinteren Bereich habe ich mir den Schwanz rausgeholt und dann an ein geiles Cover gewichst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 17.11.2014 um 14:10 Uhr
Ich habe früher sehr oft in unserem Garten gewichst, das war zwar kein ungewöhnlicher Ort, aber ich wußte genau, dass unsere 70 Jahre alte Nachbarin zuschaute. Das gab mir einen richtigen Kick

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.12.2014 um 12:44 Uhr
Ich war mit einem Kumpel und seiner Ex auf einem GOA Festival, wir teilten uns ein kleines 2Mann Zelt, welches wir eigentlich nur zum unterstellen unserer Sachen benutzten. Die beiden ließen sich am Samstag-Vormittag abholen (es war nur ca. 40min mit dem Auto!) um zuhause zu duschen, zu essen und kurz etwas zu relaxen um Abends zur Party zurückzukehren. Ich war den ganzen Nachmittag im heißen Zelt am wixen, ich buddelte ihre Slips aus und ging sogar nur im BH und Slip raus aus dem Zelt und wixte in aller Öffentlichkeit sitzend auf einem Klappstuhl in der Sonne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 15.12.2014 um 08:06 Uhr
Ich wichse (masturbiere) gern in der Öffentlichkeit. Im Park oder beim FKK. Habe meist ein Kleid oder Rock an ohne Slip drunter. Im Park hebe ich mir die Kleidung hoch und spiele mir an meinen Löchern rum. Beim FKK bin ich eh nackt und stecke mir was rein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 20.12.2014 um 14:45 Uhr
auf der eisenbahnbruecke

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (2)
am 20.12.2014 um 14:58 Uhr
Im Kino -ich war mit meiner Freundin zusammen und wir trugen beide keine Unterwäsche...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (2)
am 20.12.2014 um 15:56 Uhr
Ich wichse regelmaessig im Sommer auf dem Balkon.Die Hausfrauen gegenueber gucken dann oft zu und fingern sich die Fotze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 26.12.2014 um 20:52 Uhr
Im Büro - ich saß am Schreibtisch und konnte die Aussicht auf den Jeanspo einer jungen Kollegin genießen die am Schrank stand und Ablage machte ...

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 29.12.2014 um 23:12 Uhr
Im Büro, in der schule, im Bett eines guten Freundes, im Park, am Baggersee...

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 30.12.2014 um 15:45 Uhr
als Kriegskind ging ich öfters in ein Wannenbad. In dem heißen Badewasser wichste ich besonders gern. Einmal wichste ich unter einem Regencape, während ich durch die Stadt lief, das fand ich besonders geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 03.01.2015 um 01:51 Uhr
Zug, Schule , Arbeit,Auto, Toilette,Kino, Bett, Theater, Fußball Stadion, Kneipe, Hotellobby, Bus, Bei Freunden, Stadtbummel, Restaurants, Zoo, Saturn Markt , Flugzeug und im Park

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 10.01.2015 um 21:10 Uhr
Vor ein paar Jahren im Urlaub, nachts im Hotel. ich stand splitternackt auf dem Flur, war ungefähr zwei M von meinem Zimmer weg, und vielleicht fünf m vom Aufzug, der ja jedenzeit aufgehen könnte. Das ganze hat mich dermaßen aufgegeilt, so viel und so weit habe ich seitdem nicht mehr gespritzt. Auf dem hellen Teppich der da ausgelegt war war es sehr(!) gut zu sehen. Ich weiß nicht ob das Hotel Videoüberwacht war, ich hoffe es nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 19.01.2015 um 04:07 Uhr
Ich wichse gern auf einer Parkbank, Wiese, Wald und Gebüsch. Dabei stecke ich mir immer etwas in den Po.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 21.01.2015 um 07:56 Uhr
Hab mal im hostel mir einen runtergeholt, über mir schlief meine Freundin und gegenüber lagen zwei Asiatinnen. Die guckten, eine kicherte die ganze Zeit, die andere deutete an dass ich aufhören sollte. Ich spritze dann auf den Boden und schlief ein. Am anderen morgen waren beide schnell verschwunden:)

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 14.02.2015 um 18:51 Uhr
beim Frauenarzt im Gyn-Stuhl

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 24.02.2015 um 09:51 Uhr
ich wichse gerne auf dem balkon,wo man mich sehen kann.
oder vor meiner mutter, die gerne sieht wie ich vor ihr abspritze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.03.2015 um 05:35 Uhr
Ich habe es mir schon mal in einem Beichtstuhl gemacht. Der Pfarrer hat so getan, als wenn er es nicht mitbekommt. Glaube ich abe nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (6)
am 15.03.2015 um 16:11 Uhr
Auf dem Balkon mit straps und dildo im arsch. Hoffe das mich fette frau von gegenüber sieht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.04.2015 um 21:52 Uhr
im Kloster andechs und in Kirchen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 09.05.2015 um 22:02 Uhr
Im Wartezimmer vom Zahnarzt,wenn ich allein war.Habe mir immer die geile Helferin vorgestellt und heftig gewichst.Den Saft habe ich dann in die ausliegenden Illustrierten gespritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 19.06.2015 um 11:46 Uhr
in der Telefonzelle

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2015 um 12:18 Uhr
in der eissport halle bei den eisnutten

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 28.06.2015 um 08:06 Uhr
wichse öfters im ledergeschäft auf damenlederjacken ...... bin da selbst immer ganz in leder....

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 08.07.2015 um 16:51 Uhr
früher regelmäßig auf dem schulklo *gg

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 15.07.2015 um 23:59 Uhr
Lag vor ein paar Jahren über eine Woche im Krankenhaus. Und da das Zeug raus muss, habe ich fast jeden Tag nachts gewichst. Bettdecke weg, Hose runter und los gings. Ob meine Bettnachbarn was gesehen haben weiß ich nicht. Im Zimmer war es nie richtig dunkel, aber es war mir egal, auch wenn einer von denen nur so gemacht hat als ob er schläft und mir dabei wahrscheinlich zusah.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 20.07.2015 um 17:23 Uhr
Einmal im Beichtstuhl während eder Beichte. Trug blaue Baumwollhöschen und nichts darunter, ein Leibchen oben. Bekannte, dass ich täglich mehrmals wichse. Da wurde ich nach em Wie und Wo gefragt, dass ich erregt wurde und mein Pimmel stand. Ich holte ihn seitlich raus und wichste, während ich zuhörte. Als ich zum Spritzen kam, geriet ich ausser Atem, dazu meinte der Mann hinter dem Gitter. Musst keine Angst haben, Bub, der Herrgott wird dir deine Lustgedanken und Taten schon vergeben, behandle dein Glied wie deinen kostbarsten Schatz, den du später mal deinem Mädchen rein in die Hand gibst. In dem Moment spritzte ich ab, hei, hei, hörte ich noch, aber ich war schon draussen, in meiner Hand mein weisses Blümchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (5)
am 25.07.2015 um 16:26 Uhr
Wie ich das soeben lese vom Wichsen im Beichtstuhl. War bei den Ministranten. Da gab es eine Bekleidung, die war extrem heiss. Wir durften uns daher in der Sakristei bis auf die Unterhöschen ausziehen, um die anzuziehen. Manchmal zogen wir auch die noch aus und waren splitternackt bis auf die Socken in der Montur. Bekam so nackt in der Kirche meist einen dauersteifen Pimmel. Den anderen ging es genauso. Nach dem Ausziehen mussten wir uns erleichtern und wichsten einander gegenseitig, bis wir alles gespritzt hatten. War das grosse Erlebnis nach dem Dienst, es spontan machen zu können und für Minuten splitternackend in der Bubensakristei zu sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (4)
am 26.07.2015 um 15:20 Uhr
Setze mich gerne auf einen Sicherungskasten am Bahndamm hin, lasse mir das Höschen runter und wichse, wenn ein Intercity vorüber fährt. Hunderte können mich beim Wichsen sehen, aber keiner kann mich beobachten. Das finde ich total aufregend und geil. Wenn der Zug vorüber ist, spritze ich ungehemmt ab. Das mache ich schon seit Monaten so. Die DB hat noch nie reklamiert deswegen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 28.07.2015 um 06:43 Uhr
Unter Wasser immer wieder im Thermalbad. Ist geil, wie unsere Milch in weissen Wolken davon schiesst und die anderen darin baden. Gibt welche, die wissen und sehen es und kommen absichtlich in die Schusslinie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 02.08.2015 um 13:02 Uhr
Im Fahrenden PKW, immer so das Frauen mich dabei Sehen Konnten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2015 um 01:21 Uhr
Geil
ich rubbel oft sehr oft meine dauerfeuchte muschi an öffentlichen Plätzen. Hab oft nur mini an ohne slip. Letzte Woche auf Parkplatz.
Habe leider noch nie einen schwanz abwixxen sehen. Würde ihn sofort lutschen . wäre echt geil.
ich liebe auch prächtige schwanze die direkt ohne shorts sichtbar sind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2015 um 17:08 Uhr
Beim Bund im Panzer während ich durch das Zielfernrohr ein fickendes Paar beobachtet habe. Die beiden waren knapp 1000 Meter entfernt aber durch die Vergrößerung der Optik war es so als poppten sie direkt vor dem Leo.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.09.2015 um 14:27 Uhr
IM UNTTERRICHT

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.09.2015 um 06:36 Uhr
Im Unterricht, das Mäddel vor mir trug ihre Hose sehr weit unten. Sie zeigte mir fast ihre halben nackten Arsch. Also fuhr ich mit meiner Hand in die Hose und wichste unauffällig mein Schwanz bis ich kam.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 26.09.2015 um 03:46 Uhr
Im Büro dort mache ich es ab und zu wenn mich die geilheit überkommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2015 um 17:23 Uhr
Ich habe es mir früher immer im vollen Schulbus gemacht, am liebsten, wenn mein heimlicher Schwarm neben mir saß. Er hat leider nie was bemerkt und ich war zu schüchtern, ihm zu zeigen, wie geil ich auf ihn war.
Außerdem habe ich es mir schon in Taxen, Zügen, am Bahnhof, an Bushaltestellen, in öffentlichen Toiletten, auf Diskotanzflächen, auf meinen Balkon, im Garten, in Maisfeldern und in der Sauna gemacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2015 um 14:20 Uhr
Ich hab mir mal mitten auf der Straße meine Pussy gefingert, als ich nach einer Feier in der Innenstad auf ein Taxi gewartet habe. Es haben mich viele Leute beobachtet, aber keiner angesprochen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (3)
am 18.10.2015 um 21:37 Uhr
Im unterricht neben meiner geilen tischnachbarin sie hat leider nix bemerkt

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2015 um 17:58 Uhr
Immer wieder auf dem Fahrrad. Fahre gerne oben nackend, geniesse den Fahrwind und hole mir den Schwanz seitlich aus dem Höschen. Wichse! Erstaunlich, wie rasch ich spritze, einfach so in die Natur!

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 24.10.2015 um 11:09 Uhr
Bei Karstadt in der Bücherabteilung, beim Lesen von einem erotischen Taschenbuch.
Ja, reichte damals noch...

Hab ich mehrfach gemacht und bin dann jeweils mit ner Riesenladung in der Hose nach Hause.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
Joe
Profil Nachricht
am 06.11.2015 um 17:05 Uhr
Bin mit meiner Freundin bei peek und cloppenburg ind der Kabine gewesen, habe fest drauf Gewixt. Meine Freundin hat dann noch drauf gebrunzt dann sid wir gegangen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 07.11.2015 um 08:46 Uhr
Es war in einer großen Videothek, die einen eigenen Raum für Sexvideos hatte. Ich schaue mir ab und an gerne gute Pornos an. Ich bin also da rein. In der äußesten Ecke, da wo die härtesten Videos stehen, stand da ein junger Mann und wichste. Er bemerkte mich erst gar nicht, bis ich näher kam. Du scheinst es ja nötig zu haben, sagte ich zu ihm. Aber du kannst hier doch nicht alles versauen. Also bückte ich mich, nahm sein Glied in den Mund und blies ihm einen. Als er kam, habe ich brav alles geschluckt. So blieb der Boden sauber und wir alle hatten was davon.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.11.2015 um 22:34 Uhr
Als ich 2. Freistunden hatte und alle anderen waren im Unterricht ging ich auf Toilette und zog mich komplett aus ja genau Komplett! Dann habe ich auf die toiletten tür gewichst der Orgamus war sehr stark! Beim wichsen stellte ich mir Lea Wesemann vor

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 24.11.2015 um 11:26 Uhr
Im Riesenrad im Prater! Haben uns splitternackt ausgezogen und einander gegenseitig gesaugt. Als unsere Kabine zuoberst war, haben wir abgespritzt und einander getrunken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 07.12.2015 um 00:12 Uhr
also ich zeige mich sehr gerne Nackt. Am liebsten ziehe ich mich in der freien Natur splitternackt aus und wandere durch Wälder und Felder. Natürlich wichse ich dabei meinen Riemen und natürlich kann man mich dabei auch mal sehen. Ich habe kein Problem da mit und liebe es, vor allem im Sommer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.12.2015 um 12:29 Uhr
Wir waren in einer fast leeren katholischen Kirche, wo gerade eine Messe gelesen wurde. Wir setzten uns hinten hin, ich rieb die Clio meiner Frau und sie wichste mir einen. Ich habe alles in einem Taschentuch hineingespritzt, um den Boden nicht zu versauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.12.2015 um 14:55 Uhr
Etwas ausserhalb unseres Dorfes führt eine ICE-Trasse der Bahn entlang. Dort fahre ich des öfteren mit dem Rad hin und ziehe mich splitternackt aus. Ich stelle mich breitbeinig hin und wichse meine Clit. Es ist so geil, wenn dann ein Zug vorbeikommt - denn an der Stelle wo ich stehe, muss er langsam fahren (ca. 50km/h). So geil, wenn mich dann alle Leute sehen können. Ich trage dabei eine Maske, damit ich Anonym bleibe. Habe auch schon meine Arschbacken auseinander gezogen und genau in dem Moment geschissen, als der Zug kam. Ich liebe diese Spielchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.12.2015 um 19:08 Uhr
Ich wichse sehr gerne mit und vor Zuschauern jeden alters. Im Winter im Auto auf bestimmen Parkplätzen oder im Sommer am geilen FKK Badesee. Lasse mich wichsen , blasen und auch gerne vor anderen ficken. Es ist etwas echt geiles

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.12.2015 um 16:23 Uhr
Ich wichse gern mal nachts im treppenhaus unseres Mehrfamilienhauses!Licht an,und dann völlig nackt,wichsend treppauf und treppab.Die Möglichkeit überrascht zu werden turnt mich total an

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.12.2015 um 18:32 Uhr
Ich onaniere regelmäßig in Thermen und Saunalandschaften. Am bequemsten und problem-losesten geht das Masturbieren bis zum Orgasmus in den Blubberbecken im Nacktbereich der Saunaladnschaften: Ich leg mich auf die Unterwasser-Bubber-Liege, warte bis das Geblubbere los geht und kann dann auch mit dem Wichsen loslegen. Meist steht mein Schwanz eh schon vorher in freudiger Erwartung, was gleich mit ihm geschieht. Selbst die Leute, die unmittelbar neben mir liegen, bekommen von meinem lustvollen Treiben nichts mit, weil die Luftblasen das Wasser undurchsichtig machen und jeder sowieso durchgeschüttelt wird. Ich kann sogar meine orgasmischen Ganzkörperzuckungen auskosten und völlig ohne Entsorgungsprobleme frei in das Geblubbere abspritzen. In den Thermenbecken, wo man (leider) Badehose tragen muss, wichst mich oft meine Frau (nachdem ich ihr ihre Spalte ausreichend massiert habe) und ich lass meine Sahne in die Badehose spritzen. In den Nacktbadebecken, wo das Wasser ruhiger ist und man deshalb auch durchs Wasser gucken kann, habe ich zwar auch die meiste Zeit einen Ständer, aber bis zum Entsaften lasse ich ihn nur kommen, wenn die anderen Badegäste außer Sichtweite sind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 03.01.2016 um 21:18 Uhr
Im Meer, im Whirlpool anlässlich Welnessurlaub und auch während dem Autofahren reibe ich den Schwanz und spritze dabei in die Unterhosen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.01.2016 um 16:55 Uhr
heute in kasssel
auf die damentoilette gegngen
nackig gemachacht und an die votzen der frauen gedacht die eben noch hier gepisst haben
dann habe ich die brille abgeleckt und mir die bürste in den arsch geschoben
meinen steiffen pimmel gewichst und auf die brille abgespritzt
die nächste dame wird sich bestimmt freuen
der gedanke das sie meinen saft auch ableckt macht mich direkt wieder geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.01.2016 um 18:59 Uhr
heute in kasssel
auf die damentoilette gegngen
nackig gemachacht und an die votzen der frauen gedacht die eben noch hier gepisst haben
dann habe ich die brille abgeleckt und mir die bürste in den arsch geschoben
meinen steiffen pimmel gewichst und auf die brille abgespritzt
die nächste dame wird sich bestimmt freuen
der gedanke das sie meinen saft auch ableckt macht mich direkt wieder geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.01.2016 um 16:39 Uhr
auf Hotelbalkon, im Parkhaus, auf einem belebten Rastplatz, am Strand, im Wald, im und vor meinem Auto, im Zug, in Bürotoilette, im Keller und Dachboden

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.02.2016 um 10:51 Uhr
In der S-Bahn stehend, einfach so! Haben mir andere zugesehen, und ich liess es spritzen! Hat sich keiner beschwert, andere tun es auch, immer mehr entspannen sich so vom Stress!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 06.02.2016 um 11:11 Uhr
Im Krematorium! Wenn ich einen reinschiebe, macht mich das steif, muss mich beglücken, sonst kann ich gar nicht mehr arbeiten. Bin allein dort, stört somit keinen, wenn ich mich halbnackend wichse.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (7)
am 06.02.2016 um 12:04 Uhr
Es war ein schöner Frühsommermorgen, ich war mit dem Auto unterwegs und während ich so fuhr, wurde ich so richtig heiß. Da war so ein Lustgefühl in der Hose, so dass mein Schwanz ganz steif wurde und danach verlangte, massiert zu werden. Es war so geil, dass ich mir am liebsten während der Fahrt in meinen Tanga gespritzt hätte, doch ich musste zu einem Kunden und da wäre das wohl nicht so gut gekommen, zumal ich eine dünne Stoffhose an hatte. Die hätte bestimmt auch sichtbare Spuren davon getragen. Zum Glück kam ich an einem kleinen Parkplatz im Wald vorbei, also rauf da. Erst wollte ich es mir im Auto machen, aber das war mir dann doch zu offensichtlich, denn der nächste, der auf den Platz gefahren wäre, musste mich unweigelich sehen. Also stieg ich aus und ging den Waldweg ein Stück entlang. Die Sonne schien herrlich durch die Bäume und an einer lichten Stelle holte ich meinen steifen Schwanz aus der Hose. Ich stellte mir vor, dass mich jetzt jemand sehen würde und massierte leidenschaftlich dabei meinen Steifen. Meine Erregung war mega und dann spritzte ich im hohen Bogen auf den Waldboden. War das super. Es wurde ein schöner Tag, ich fühlte mich völlig entspannt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.02.2016 um 16:53 Uhr
Auf einem Kreuzfahrschiff ganz hinten im Heck über der Reling, als Abschied von New York! War einfach geil, die Stadt anzuspritzen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (6)
am 08.02.2016 um 15:14 Uhr
In einem Viererzelt im Klassenlager. Haben einander jeden Abend vor dem Einschlafen gewichst und ausgesaugt. Die Nächte, die folgten, waren unvergesslich. Immer wieder eine Hand am Schwanz, im Halbschlaf gewichst oder gesaugt zu werden und abzusritzen ist einfach mega!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 08.02.2016 um 15:16 Uhr
Hatte eine ganze Packung Präser ins Lager mit genommen, haben täglich gefickt und gesaugt, und keinen einzigen gebraucht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 08.02.2016 um 15:19 Uhr
Auch ich mag keine Gummis auf dem Schwanz. Die stinken nach Latex und die ganze Lust ist weg. Sobald ich einen drauf habe, hängt meiner lustlos herunter, bin ich blank, steht er prächtig und will rein in die Hinterchen und Bäuche!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.02.2016 um 12:03 Uhr
Haben drei Sporthallen und zu jeder ein Sanizimmer, das nie abgeschlossen sein darf. Dort gibt es ein Bett oder eine Liege, die wir Jungs nach dem Duschen regelmässig zum Sex aufsuchen. Sind gleich wieder blank, wichsen und saugen einander im 69, bis das Milcharoma kommt. Dann stecken wir einander die Schwänze rein, ficken und spritzen dabei ab. Das sind die geilsten Orte, an denen wir einander besamen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (4)
am 09.02.2016 um 12:50 Uhr
Ich war an der Ostsee am Strand. Hab morgens früh einen Spaziergang gemacht. Mein Schwanz wurde beim Laufen mächtig steif. Da hab ich mir einen offenen Strandkorb gesucht, mich ausgezogen und nur mit Slip bekleidet reingesetzt. Ich habe mich schön massiert und als ich meinen Schwanz aus dem Höschen holte, um richtig loszulegen, stand in einem Korb weiter vorn eine ältere Dame auf, die ich vorher nicht gesehen hatte. Sie hatte sich wohl nach dem Morgenbad gesonnt. Sie schaute zu mir rüber und gerad in dem Moment schoss mir mein heißes Sperma aus meinem Steifen. So hatten wir womöglich beide was davon.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.02.2016 um 07:58 Uhr
Als Junge immer gerne im Kleiderschrank meiner Eltern. Es lag am Geruch, der mich so geil machte. Mutter beklagte sich über komische Flecken, sagte: Wir haben doch keine Schnecken im Schrank? Ich hielt meine steife Schnecke natürlich in der Hand und spritzte schon prächtig!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 13.02.2016 um 08:14 Uhr
Mein Vater hat ein Bestattungsinstitut und eine Sargausstellung. Da stehen die Särge ohne Deckel, sind sehr bequem, sogar gepolstert. Habe mich als Junge immer heimlich zum Wichsen reingelegt. Das war so megageil aufregend, sich in einem einem Sarg zu beglücken. Könnte es heute nicht mehr, seit ich gesehen habe, was man dort reinlegt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (6)
am 14.02.2016 um 07:27 Uhr
Da gibt es bei uns eine Küferei mit einem Riesenfass. Es ist so gross, hat sogar eine Liege darin. Wir Jungen sind ganz närrisch, dort im Dunkeln Boysex zu machen. Ziehen einander nackend aus, ist ein geiles Gefühl, so ohne was in dem Fass zu sein und dort auf einander im 69 zu liegen und einander am Schwanz und dem Hintern zu verwöhnen. Riesenfass - Riesenspass!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.02.2016 um 23:49 Uhr
Ich war vor vielen Jahren mit einem guten Freund für eine Woche in Budapest. Wir haben um Geld zu sparen im Auto geschlafen. Tagsüber waren wir unterwegs in Bädern. Das Rumlaufen im Badetanga und das warme Wasser haben mich irgendwie geil gemacht. Das stellte mich natürlich vor das Problem, dass ich nicht wußte, wo ich hin sollte mit meiner Lust. Als wir dann gegen Abend zum Auto kamen, wollten wir uns ein wenig hinlegen, um uns für unsere Abendaktivitäten auszuruhen. Wir krabbelten also ins Auto, ich hatte meine Jeans ausgezogen. Mein Freund sah mich in meinem Tanga, was mich anmachte. Mit der Zeit wurde ich so unruhig und bekam einen Steifen. Oh, ich bin so geil, am liebsten würde ich es mir machen, sagte ich zu meinem Freund. Das machte ihn wohl verlegen und er grinste nur. Flüchtig hatte ich mir die Decke über gezogen, aber es blieb ihm nicht verborgen, dass ich meinen Schwanz rieb. Immer wieder machte ich Andeutungen, dass ich so heiß bin und mir wohl gleich ins Höschen

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (5)
am 24.02.2016 um 07:56 Uhr
Im Pferdestall. Wenn unser Hengst in der Box seinen Prügel richtig lang ausgefahren hängen hatte, wurde ich so rattig, dass ich meine Höschen fallen liess und wie ein Wilder wichste. Kam immer viel!

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 24.02.2016 um 21:48 Uhr
Auf dem Fahrrad während mir Frauen begegneten. Die fanden es lustig.
In der Küche meiner Oma. Sie hat mir geholfen, wenn ich nen Prügel in der Hose hatte

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.02.2016 um 12:15 Uhr
In einer Polizeistation. Die hatten mich, meine Freundin und einige Andere festgenommen, weil in der Disko, in der wir waren, eine Schlägerei war. Ich hatte davon aber nichts mitbekommen, weil ich gerade mit meiner Freundin am rummachen war. Und als ich dann vorrübergehend eingebuchtet war, war mir fast alles egal, und ich wollte nur noch "ans Ziel" kommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 13.03.2016 um 12:16 Uhr
In einem Lagerhaus neben deiner Zeche. Dann kamen 4 Männer und nahmen mich mit in ihren LKW. Sie haben mir Klebeband auf den Mund gemacht und mich 7 Stunden Lang in den arsch gefickt.. Ich meine, ich war an dem Tag ja auch einmal wie ein Mädchen gekleidet, mit Daunenjacke, Lederleggings und Stiefeln.. War voller sperma.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.03.2016 um 13:38 Uhr
ich wichse im Sommer oft auf der Terrasse, meine Nachbarin hat Einblick und schaut heimlich gerne zu, sie ist 70

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
Til
Profil Nachricht
am 21.03.2016 um 08:38 Uhr
War im Urlaub in Schottland. Unterm Kilt nichts an und in ner bar gewichst.

Als Teenie im Bett meines besten Kumpels

Auch als Teenie, beim Familientreffen am Buffet (wurde aufgeforderz von meiner Mam)

Im Wohnzimmer wenn ich mit meinen Eltern pornos gucke



Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 02.05.2016 um 18:52 Uhr
Kumpel und seine Freundin haben mir im Krankenhaus die Wichse rausgeholt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2016 um 09:33 Uhr
Lag auch im Spital und hatte dort ein bildhübsches junges Pflegerlein. Wenn sie Nachtwache hatte, kam sie vorbei und saugte mir ganz ungeniert die Milch aus dem Schwanz, während ich mich schlafend stellte. Sie weiss heute noch nicht, dass ich es weiss.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 29.05.2016 um 20:24 Uhr
Im Zug,
in der Umkleidekabine im Kaufhaus,
im Wald,
in der Kirche,
im Schwimmbad,
am Strand,
im Auto (als Teenie, Mama saß vorn und fuhr, ich lag hinten, heimlich unter der Decke),
...
überall!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.06.2016 um 21:26 Uhr
Hab mal als Schüler im Urlaub auf einem traktorsitz gewichst. Wir waren auf einem Bauernhof Urlaub machen. Manchmal bin ich mit den Leuten raus aufs Feld gefahren. Hat mich sehr interessiert. Nach so einem Einsatz hat dann der Bauer den Trecker in den Schuppen gestellt. Ich bin dann nochmal rein, habe ihn mir genau angeguckt. Niemand außer mir war da. Da hab ich mich auf den Traktorsitz gesetzt und da musste ich an die eine Bauernmagd denken, die auf dem Hof lebte. Die hatte ganz schön dicke Titten und war auch bei der Feldarbeit dabei gewesen. sie hat auch immer irgendwelche schweinischen Bemerkungen gemacht und dann so ordinär gelacht. Irgendwie hat mich das geil gemacht. Mein Schwanz wurde steif und es hat mich schon sehr gejuckt an der Eichel. Ich hatte kurze Hosen an, Da hab ich den Schwanz durch die eine Beinöffnung gesteckt und dran rumgewichst. Besonders aufgegeilt hat mich, dass jederzeit jemand kommen konnte. Ist aber keiner. Da hab ich in aller Ruhe gewichst und hatte ein unglaublich geiles Gefühl. War halt ein ungewöhnlicher Ort. Ich habe ganz schön lang gewichst und gerubbelt und als mal eine Pause eingelegt. War supergeil. Habe dann auch saftig abgespritzt und die Wichse mit dem Taschentuch abgewichst. Dann bin ich raus aus dem Schuppen. keiner hat was gemerkt. War sicher ein ungewöhnlicher Ort zum Wichsen, auf dem Traktor im Fahrzeugschuppen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.07.2016 um 12:39 Uhr
Auf einem Friedhof.
LOL
War eine Wette.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.07.2016 um 10:18 Uhr
In der Umkleidekabine draußen beim baden, als ich entdeckte, wie zwei Teenager mich über die Kabinenwand beobachteten. Wurde dadurch erst richtig geil und habe alles abgespritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.08.2016 um 23:44 Uhr
Mein geilster Wichs war einmal auf der Frauentoilette im Bereich einer ehem. Klosteranlage. Plötzlich war ein Bus angekommen und ich durfte zahlreiche pissende Votzen durch ein kleines Loch in der Trennwand beobachten. Eine geiler wie die andere. Nachdem ich voll abspritzte habe ich weiter gewichst da noch einige zu sehen waren. Habe es geschafft nochmals zu kommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2016 um 11:44 Uhr
Im Urlaub in Spanien auf dem Hotelbalkon. Ich war als Jugendlicher mit meinen Eltern dort, sie machten einen Ausflug, ich hab gesagt dass ich keine Lust habe und lieber an den Strand gehe. Dort wurde ich durch den Anblick der geilen Frauen im Bikini so geil, das ich hoch aufs Zimmer gegangen bin um zu wichsen. Ich bin auf den Balkon, dort hing ein Bikini meiner Mutter. Auf den anderen Balkons war niemand zu sehen, also nahm ich mir das Oberteil und rieb meinen Schwanz daran und roch an dem Höschen. Es dauerte nicht lange, bis ich eine gewaltige Ladung ind Oberteil spritzte.
Plötzlich hörte ich Frauenstimmen kichern und lachen. Auf dem Nachbarbalkon standen 2 Damen mittleren Alters (Engländerinnen), die mir wohl die ganze Zeit zugeschaut hatten. Die eine hat mir dann den Daumen nach oben gezeigt und "Great" gesagt. Ich bin schnell wieder rein, aber das Erlebnis hat mich total geil gemacht. Am nächsten Tag hab ich sie in der Lobby getrofen, als sie mich gesehen haben, haben sie gekichert und die eine hat in meine Richtung Wichsbewegungen mit der Hand gemacht.
WEnn ich heute noch dran denke, bekomme ich gleich wieder einen Ständer!
Leider sind sie wohl an diesem Tag abgereist, denn ich hab sie nicht mehr gesehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2016 um 10:12 Uhr
In der ALTEN SYNAGOGE in Essen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.09.2016 um 22:15 Uhr
Ein anderer geiler Wichs war einmal oben in einem Beobachtungsturm an der ehemaligen DDR Grenze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2016 um 13:06 Uhr
Nicht besonders ungewöhnlich der Ort, aber erwähnenswert. Diesen Sommer an jedem heissen Tag im Freibad in den Kabinen. Die waren die beliebte Melk- und Saugstation. Hatte jede Menge Gucklöcher, konnten zusehen, was die Jungs und Männer nebenan trieben. Sahen eigentlich alles! Sie wichsten, saugten, leckten die Pussy und fickten im Boy. Klar wurden wir sexygeil dabei und genossen mit unsere steifen Schwänzen, Händen und Zungen Boysex vom Geilsten. Diese Kabinen waren unser liebster Treffpunkt, kein Porno konnte uns mehr bieten, wenn eine frei wurde, kamen gleich die nächsten Jungen oder Männer rein, waren gleich nackend und boten uns, was wir sehen wollten. Gab solche, die wussten davon, und spritzten beim Wichsen durch ein Loch rüber. Wenn wir ihre sexy Eiche davor sahen, machten wir den Mund auf und bekamen eine geile Portion frische warme Biosahne. Freuen uns schon auf den nächsten Sommer! Bis dann, machen wir den Boysex zu Hause!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2016 um 17:16 Uhr
Hab mir am Samstag mitten im Bierzelt am Biertisch meine Pussy und meinen Kitzler gestreichelt, bis ich gekommen bin...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2016 um 23:36 Uhr
Ich habe mir in einer öffentlichen Sauna einen runter geholt...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2016 um 16:15 Uhr
Oft am FKK gerne mit einem Vibi in mir ein kleinen den man nicht sieht oder in Umkleidekabine Schwimmbad oder auf öffentlichen Klos

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 19.10.2016 um 16:28 Uhr
Regelmässig und saumässig in einer weiten Betonröhre, die unter einer Strasse durchführte. Meistens spritzten wir ab, wenn ein Lastwagen darüber fuhr!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.10.2016 um 09:23 Uhr
Regelmässig gegenseitig im Schwimmbecken. Stellten uns harmlos an den Rabnd und liesssen unsere Hände ihr Werk tun, bis die Michwölklein hochkamen und dann absanken, oder einander in der Hinterspalte am Boypussy fingerten, bis wir vor Lust abspritzten, oder so geil wurden, dass wir gleich in eine Kabine zum Wichsen Saugen, Pussylecken und Ficken gingen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.10.2016 um 09:26 Uhr
Im Sprudelbad, einfach so spritzen lassen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.10.2016 um 10:37 Uhr
Bei uns im Treppenhaus, wenn unsere geile Putzfrau da ist und sie den Boden wischt, da hat sie schon mal ein gutes Reinigungsmittel !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.10.2016 um 18:36 Uhr
Ich Hab es in der Bodenkammer in eine alte lederhose oder Lederjacke gewichst und es war immer geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.11.2016 um 15:35 Uhr
1. Bei KIK in der Umkleide auf meine Lederhjeans, Boden und Vorhang gespritzt
2. Auf eine Schaufensterscheibe
3. Im Fitnessstudio auf den Boden gespritzt (während des Trainings) + Umkleide
4. In der Pornoabteilung einer Videothek
5. Im Park
6. Auf Parkplätzen
Eigentlich schon überall in der Öffentlichkeit und sehr oft vor Frauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.11.2016 um 15:38 Uhr
Im Büro habe ich auch schon in meine Wichs-Lederjeans abgespritzt (mehrmals täglich)

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.11.2016 um 19:32 Uhr
In Freibad schon mehrmals in na Umkleidekabine..bis jetzt wurde ich nur einmal erwischt aber zum Glück von na richtig heißen milf ...sie war in ersten Moment genau so überrascht wie ich...sie war so von meinem großen schwanz fasziniert, das sie zu mir meinte komm mit süßer ich blass dir ein. Da haben ich nicht lange gezögert, ,und bin mir ihr in na Frauen dusche gegangen und hab mir schön ein blassen gelassen...als Dank für das schöne blasskonzert hab ich sie erst Schön geleckt und danach noch ordentlich durch gefickt..das geile daran War das man wusste das jeder zeit irgendwelche anderen Frauen rein kommen könnten... das War einfach nur ein geiles gefüll vllt erwischt zu werden...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.11.2016 um 22:45 Uhr
Im Müllraum nach dem Anziehen einer schwarzen Strumpfhose direkt aus der Müllüte meiner Nachbarin. Mach das immer wenn sie ihre geilen stinkenden Laufmaschenstrumpfhosen drin hat. Sie trägt die immer mit Laufmaschen noch einen Tag mit kurzen abgeschnittenen Jeans zum weggehen in ihre Rock kneipe.Ist 20 und extrem geil. Zieh total gern ihre Strumpfhosen zum Wixen im Müllraum heimlich an. Je versiffter je geiler !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2016 um 12:51 Uhr
Auf der weihnachtsfeier unterm tisch..
Die ladung sperma ging auf die hose unserer 18 jährigen Praktikantin das war megageil

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2016 um 18:33 Uhr
Früher zu Teen zeiten gerne im bad beim duschen aber auch im Eltern Schlafzimmer vorm Spiegel und dann aufs Bett gespritzt Sperma flecken waren ja schon drauf von den Eltern

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2016 um 20:41 Uhr
Umkleide vom Schwimmbad
Umkleide bei H-M
Am FKK da habe ich gerne Liebeskugeln in mir muss natürlich das bändchen gut verstecken

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Frage von bitt
Was ist der ungewöhnlichste Ort wo ihr gewichst habt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑