PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von ElenasJerzy am 11.12.2014 um 11:51 Uhr
Im SM-Club beschnitten werden? Meine dominante Frau war im November mit ihrem Lover in einem SM-Club oder bei einer SM-Party. Sie hat erzählt, dass eine der Frauen, eine Sklavun glaube ich, da erklärt hat, dass sie sich auf der Sylvesterparty als Geschenk für ihren Herrn hier öffentlich beschneiden lässt. Nun interessiert uns, ob es das häufiger gibt und meine Frau findet das alles seehr reizvoll.
Frage bewerten:
x 92
x 9
Beste Antwort
am 22.02.2015 um 10:44 Uhr
Wie bekomme ich diese geile Phantasie nun wieder aus meinem Kopf. Nicht nur dass sie sich freiwillig Ihre Klit abnehmen lässt, nein sie macht es nur damit ein paar notgeile Kerle an einem Abend so richtig abspritzen können.
Ich werd jedes Mal wieder nass, wenn ich diesen Beitrag lese...

Gute Antwort?    Daumen hoch 92  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
45 Antworten
am 08.02.2015 um 18:17 Uhr
Das ist richtig krank. Erstens ist die sache an sich schon unheimlich krank, da Selbstverstümmelung. Zweitens sind die hygienischen Bedingungen gar nicht gegeben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 24.02.2015 um 13:48 Uhr
Der Eingriff ist sehr blutig und auch schmerzhaft. Man mag die Phantasie haben, machen würde ich das auf keinen Fall.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 25.02.2015 um 11:20 Uhr
Das ist das gleiche, wie wenn ich als Männ davon träumte, bei einer SM Party kastriert zu werden. Es ist für mich ein geiles Kopfkino beim wichsen, aber ob ich es real machen lassen möchte, ich weis nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 13.04.2015 um 15:14 Uhr
ich habe das auf einer SM_Party einer Hamburger SM_Zeitung vor gut 26 Jahren unter vernünftigen Bedingimgen am ,ir als sub machen lassen. Bin nicht krank sondern stolz und immer noch geil. Bim mjetzt 41 Jahre alt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 40  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 14.05.2015 um 21:54 Uhr
hallo liebesperle, was du da schreibst klingt überausreizvoll. meine absolute hochachtung das du dich in so jungen jahren zu diesem intensiven und dauerhaften schritt entschieden hast!

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2015 um 13:08 Uhr
hi liebesperle,
das muss damals ja sehr mutig gewesen sein. das war doch politisch nicht korrekr und galt als frauenfeindlich. wie, meine beste Freundin und ich, beide junge Azubis planem eine session in einem club. wir wollwn uns unseren sehr männlichen und dominanten freunden schenken und uns als Zeichen den Kitzler ganz rausschneiden lassen, fachkundig natürlich. wir suchen noch paare, die motmacjem

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 20.05.2015 um 00:29 Uhr
hallo aliciasub,
ihr habt meine volle bewunderung das ihr diesen schritt gehen wollt. ich würde sehr gerne dieser session beiwohnen, will schon sehr lange mal sehen wie jemand beschnitten wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.07.2015 um 07:05 Uhr
Also ich habe es damals auch in einen Club nachher lassen und muss sagen das alles super ablief.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 13.07.2015 um 16:09 Uhr
Mein Mann und Top hat mich wieder mal in einen upper-class SM-Club mitgenommen. Rt hat mir nicht gesagt, dass Thema des Abends die Beschneidung der Sklavin wat. Das gefiel mir, da ich schon lange an dem Thema interessiert war und mein Mann schon öfter durch blickeb ließ, dass er sich das vorstellen könnte. Zuerst sollte eibe Sklsvin , die das sollte und wollte, beschnitten werden. Sie erzählte über ihre und ihres Herrn Wünsche und die Entscheidung. Die Ärztin erklärze, was sie tun werde und zeigte ihre eigene beschnizzene Fotze. Dann verfolgten wirdie OP auf einer Groß-Leinwand. Danach Beifall und ein kurzes Interview mit der Sklavin. Sie Ärztin sagte, dass sie in einer Stunde eine weitere Beschneidung durchführen würde. Die Herrschaften sollten einene Zeettel mitdem Namen der zu beschneidenden Sklavin in einen Hut werden. Sie zöge dann ein Los. Die geloste Sklavin jönne Nein sagen. Dann zöge sie dden nächsten Namen. Mein Mann waarf meinen Namen in den Hut, Ich war wütwnd. Er hatte nicht mal gefragt. Du kannst ja Nein sagen, sagte er bur. Ich war sehr beklo,,em und ünerlegte, was ich tun solle. Dann wurde gezogen.Es waren nur 4 Namen im Hut. Ein Name wurde gezogen. Ich war es nict. Gott sei Dank. Die Shkavin sagte "Nein". Ich zitterte. Und sie zog neinen Namen. Ich schaute zu meinem Mann. Er nickte nur. Ich war steif und sprachlos. Die Ärztin fragre: "Sagst Du Nein ß" Ich war immer noch sprachlos, schüttelte den Kopf. Okay sagtw sie und überäprß alles dem Gamh der Dinge. Jetzt bin ich eone beschnittene Slöavin und muss mich dran gewöhnen, Sex ohne Orgasmen zu erleben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Tom
Profil Nachricht
am 16.07.2015 um 12:09 Uhr
Hallo Ihr Braven Sklavinen
Meine hatte auch das Problem , ist nie gekommen und
Wollte den Gnubbel Los werden .
Sie hat Ihn Mir geschenkt .
Hab Ihn dann Abgeschnitten und den Rest mit einem
Glühenden Stahl Ausgebrannd . Sie ist Überglücklich .
Jetzt sollen auch die Kleinen SL Weg , was eine
Ärztin mach .

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 26.07.2015 um 18:26 Uhr
so öffentlich ? nein! außer ich wäre eine extreme Sklavin. Ich finde die Beschneidung - wenn Frau sich dazu durchribgt - eine sehr intime Sache, für mich selbst. Aber auch für den Partner, wenn ich es seinetwegen mache. Ich jedenfalls habe es bei mir in der Wojmung von einem Arzt unter lokalwe Betäubung mache lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.07.2015 um 17:51 Uhr
Ne richtige Beschneidung also das abschneiden der Klitoris bedeutet nie wieder einen Orgasmus haben...Hoffe ihr seid nüchtern dabei und wisst was ihr da macht

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2015 um 12:42 Uhr
ich habe mich vor acht jahren als Sub aus Liebe zu Lars beschneiden lassen und bin noch immer szolz. auch datauf weitgehend auf richtige Orgasmen verzichtet zu haben. Wir haben es zusammen mit einem anderen d(s-Paar in einem SM_Club von Ärzten aus der Szene machen lassen. Es wat eine irre Party.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2015 um 23:52 Uhr
wenn es schom sein musste, dann hätte ich als Sub es gerne in dieser eingegrenzten Öffentlichkeir machen lassen ber mein Mann ist Mediziner und fsnd das zu unsicher. Also hat er das alles medizinisch korrekr selnst gemacht. Jetzt wird er mich in so einem Klub vorführen.s

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2015 um 12:54 Uhr
ich bin jetzt 24 und arbeite als Sexarbeiterin in der gehobenen SM-Szene. Da verdiene ich gut und leider errege ich mich auch immer wieder bei der Arbeit. Jeheftiger es zugeht, desto mehr. Wenn ich dann Orgasmen kriege, schwindet tmeine Motivation schnellwas dann oft bei extremen Sachen stört.Jetzt hat mich ein Club-Eigentümer gefragt, on ich mich in srinrm Laden vor gut netuchtem Szene-Publikum die Klitoris herausschneiden ließe. Er not einen ordentlichen fünfdteelligen Betrag und meinte als beschnittene SM-Sklavin könnte ich noch besser verdienen. Obwohl das Geld lockt habe ich mir Bedenkzeit gegeben. Mein Freund, der nicht in der Szene ist, hat mir zugeraten. Er sagt, ohne KKlit hättr ich das Orgasmus-Problem nicht mehr und bliene so viel länger geil. Er würde mich auch beschnitten lieben. Da ich meinen Beruf nicht aufgeben will, hat mich das überzeugt. Ich habe jetzt gesagt, dass ich das Angebot abbehne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 01.09.2015 um 13:47 Uhr
Deine Entscheidung . Aber Total Beschnitten kannst Du Dich aufs DIENEN Konzentrieren .

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 23.09.2015 um 12:53 Uhr
Ich bin maso und es erregt mich, mir selbst Schmerzen zuzufügen. Dazu gehört auch, meinen Kitzler zu quälen bis er aufgibt. Das würde ich UCH IN EINEM sm-cLUB TUN:

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 28.09.2015 um 08:58 Uhr
Ich würde mich gerne beschneiden lassen
Nur ich weiß nicht wer das macht.. Leider traut sich mein mann nicht das zu tun oder mit in einem Club zugehen

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2015 um 11:52 Uhr
SM-Club musst du dir vorher ansehen, damit du vertrauen zu dem akt hast. Du musst dir entsprechende anzeigen im netz oder in "Fachzeirschriften ansehen". ich selber bin über ein Hamburger Magazin dazu gekommen. nach der teilmahme an 2 sessions wurde mir bei einer weiteren sie vorhaut entfernt und die klit so gepierst, dass sie äusserlich nicht mrht stimulierbar war. die inneren Lipprm eutdrm abgetrennt. Spätrt hane ich mir die ganze klit raustrennen lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2015 um 09:20 Uhr
Meine Sklavin wurde von mir ausschließlich anal und oral benutzt, da mich dies einfach am besten befriedigt. Sie wird von mir von Anfang an vollkommen orgasmuslos gehalten. Wir hatten lange Zeit geübt, so dass sie es bei intensivem tease and denial inzwischen recht lange im Zustand genau vor dem Orgasmus aushielt. Dann war es soweit: Sie sollte auf einer speziellen SM-Party beschnitten werden. Ein letztes Mal leckte ich sie immer und immer wieder bis kurz vor den Orgasmus. Dann sagte sie laut zu mir: Ich möchte dir jetzt meine ganze Lust schenken und mich zukünftig nur noch auf deine Befriedigung konzentrieren. Dann gab es eine Betäubungsspritze und sie wurde von einem Arzt vollständig beschnitten. Einen männlichen Zuschauer hat das so sehr erregt, dass er ihr anschließend direkt in den Mund spritzen wollte. Es war ein einmaliges Erlebnis! Und ihre Pussy sieht beschnitten einfach wunderschön aus. So schön glatt, unberüht und irgendwie jungfräulich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 42  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.11.2015 um 15:35 Uhr
Wir waren am Freitsg suf einer privateb SM-Party. Die fand in einem Club mit medizinischem Equipment szazz. Thema war Bodymodification. Jeder musste bei einem Spirl seine zeigen. Wir haben viele Pirtcingd. Mrpmr Partnrtpm jat im dem Schamlippem 10 Fjnge, dreii in der Klit und der Vorhaut, eins im Nabel und vier in Nippeln und Aureolen Dann wurden die besten Mods abgestimmt. Drei wurden als Preisträherinnen bestimmt. Meine Partberin war dabei, eone andere, die einen dicjen Ring quer durch hede Titte trug und epne, die zwischen den Beinen glatt beschnitten war. Die Siegerinnen jonnten sich jetzt mit selbst gewählten Männern AO vergnügen. Von den anderen Frauen, es waren 11, wurde eine Favoritin ausgespielt. Diese durfte dann ein Los ziehen. Auf den Losen standen jeweiks eine der drei preisgekröntrn Bodymodifikationen. Diese musste sie dann ausführen lassen. Sie zog die Totalbeschneidung. Diese wurde nach einer Trunk- und Sexpause von einer Ärztin vor unseren Augen durchgeführt. Msjns Partnerin war froh, dass sie micht ihren letzten Orgasmus erleben durfte-

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 14.11.2015 um 18:32 Uhr
Morgen wird unser neues Spielzimmer eingeweiht. Um 17 Uhr kommen vier Herren und ein Paar. Alle mit ihren Sklavinnen. Die Herrschaften nehmen einige Drinks. Dabei bewundern sie die tolle Einrichtung. Und natürlich mich, die nackt, fixiert nit gespreizteb Beinen auf dem Gyn-Stuhl liege. Meine große Klit ist gut zu sehen. Mein Mann wird um Ruhe bitten, ein paar Worte spreghen. Dann wwird er meine Klit mit Hand Oser Mund zu voller Gröüe bringen.Kurz bevor ich kommme wird er wie imme aufhören. Ich habe schon seit 2 Jahren keeinen Orgasmus mehr haben dürfen. Dann wird die Frau, die Ärztin ist, mir eine Spritze in die Vulva setzen. Mach einem weiteren Drink wird die ihre Werkzeuge nehmen und an meine Votze herumschneiden und laseern. Nach für mich langen wenigen Minuten hält sie ein kleines Stück Fleisch hoch. WNadeschdas Klitoris" sagt sie und dann näht sir nicht nur die Wunde zu. Ich bedanke mich bei ihr und den Gästen. Dann sauge ich meinem tropfenden Mann unbd Herrn das überlaufende Sperma aus dem Schwanz. So ist es geplant.

Wenn das motgen so kommt, dann werde ich sehr glücklich sein. Nicht nur, weol die BDSN-Party so gelungen war. Nicht nur, weil mein Herr und Mann stolz ist, nun eine beschnittene und infibulierte Sub zu haben. Sondern auch weil ich dieses Ding, das nach einer Hormonkur ünd Entfernung der Vorhaut erregt 6 cm hervorstand, endlich weg ist. Es war hyperempfindlich, ich ständig geil oder überreizt, weshalb ich Orgasmusverbot bekam. Ich feiere norgen danach . mit

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 02.12.2015 um 14:18 Uhr
Obwohl ich als Edelnutte seit ich 16 bin im Rheinland unterwegs bin, hätte ich so etwas niemals überlegt. Nichtmal in der Fantasie oder im Traum. Es wae absolut ein No Go. Mein Freund und Berater, der mir auch lukrative SN-Sessions vermittelt, überbrachte mir im letzten Sommer das Angebot eines perversen und vermögenden Unternehmers. Der b0 000 Euro, 25 Prozent Gewinnbeteiligung und dauerhafte Nutzung seines Hauses auf Ibiza. Dafür sollte ich mich vor der Filmkamera von Klitoris und Schamlippen trennen. Er brauche dafür unbedingt seriöse Frauen aus Nordeuropa.

Ich fphkte mich von meinem Freund verkauft. Als meine Vernunft zurück kam ddachten wir in die Zukunft. Ich bin 32, muss weiter arbeiten. Dafür btauche ich das Ding nicht. Für unseren Sex xist es auch nicht wichtig Das Geld wäre ein Grundkapital für eine geplante Selbstsständigkeit. Ich sagte JA und es wurde dann eine der geilsten Nächte. Wenige Tage passierte dann alles in einem gemieteten Sexclub mit Publikum und einer geilen Arztin. Es war alles aufregend und dauerte schrecklich lange. Und ich musste mich auch noch mehrfach ficken lassen. Bei all dem Hin und Her ließ ich mir gegen Zusatzhonorar auch noch die Nippel abschneiden. Als nach drei Wochen alles verheilt war, musste ich zum Nachher-Sex vor die Kamera.

Es war alles nicht schlimm und geil werde ich noch immer. Auf den Orgasmus pfeife ich. Im Job verdiene ich 3 bis 4 mal so viel. Die Filme laufen gut. Und für das Frühjahr habe ich ein Filmangebot t aus Kanada. Das kleine Ding ist doch mehr wert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 02.01.2016 um 14:21 Uhr
Meine Freundin hat mir dieses Weihnachten ein besonderes Geschenk gemacht. Sich. Bisher ging sie für mich AO anschaffen und 2 Freier haben mich darauf angsprochen das sie mindestens das doppelte Zahlen würden, wenn ihr hässliches Anhängsel unten weg wäre. Diese Lappen sehen echt nicht schön aus, und durch die Gewichte die wir immer wieder mal dran gehängt haben hängen sie lang runter. Bis jetzt hat sie sich immer gestreubt einer Beschneidung zuzustimmen aber da sie jetzt mir gehört muss sie ob sie will oder nicht. Einer der Freier hat angeboten für eine 5 Stellige Summe das selbst zu machen. Ich denke ich werde zustimmen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2016 um 11:21 Uhr
ich bin eine der zweie sm-huren meines Zuhälters. und das seit 3 jahren. ich arbeite nur an Wochenenden oder auf längere ausleihe an solvente kunden. das lohnt sich für ihn und für uns bleibr auch genug übrig.

hetzt suchte einer dieser reichen säcke einen besonderen kick. er hat eine sehr junge Sklavin, die er beschneiden lassen will. das Mädchen wollte aber nicht so recht. sie ist noch unerfahren und dachte, dass keine erwachsene ftau so etwas macht. sie wollte es nur machen, wenn es vorher eine frau um die 30 vor ihren augen machen lassen würde. der kmacker willigte ein. er fand offenbar in seinen kreisen niemand. deshalb fragte er bei meinem zuhälterd bot einen fünfstelligen betrag. ich lehnte ab, aber meine kollegin stimmte für 50 000 Furo zu. Am Samstag wurde ihr hier in einem Club vor ausgewähltem Publikum die Klitoris abgenommen. Anschließend war das arme Mädel dean.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 29.02.2016 um 11:39 Uhr
habe ich leichtfertig gemacht. Mein Ex und ich waren öfter in einem SM Club. Vor allem bei Versteigerung-Evebts war e geiil. Es gab vierstellige Summen für Fotzenquälem oder Sklavinnen-Leihe. Einmal sollte eine Frau ersteigert werden, die sich die Vorhaut der Perle beschneiden ließ. Für 2000 war ich mit einer anderen Frau dabei. Es ging schnell und schmerzlos. Ich war da sehr geil und zudem war ich nicht mehr nüchtern. Dann fragte der Leiter des Clubs, ob wir noch mehr zulassen würden Es wurden Vorschläge für die Klit gemacht. 25 000 sagte die andere "Patientin. Keiner reagierte. Da packte mich der Übermut. Ich machs für 20 000 Euro. ok, sagte jemand. Die Ärztin, die die Vorhaut entferntte, fragte, ob das ernst sei. Ja, sagte ich. Dann streichelte und leckte sie meinen Kitzler. Ich kam sofort mehrfach. Da die Klit noch von der Vorhaut-OP betäubt war, ging alles sehr zügig. Nach wenigen Minuten war ich für den Rest meines Lebens ohne die sichtbare Klitoris. Mein Ex war dann Ey, er hätte es verhindern können.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 14.03.2016 um 12:01 Uhr
Wir sind ein hardcore SN-Paar Ende dreißig beide. Silke die Sub liebt es, dass ihr perfekter sub-Körper in der Szene vorgeführt und genutzt wird. Ihre Tittten sind jetzt prall, leicht höngend 75 D.Ihre Nippel sind entfernt und durch zwei Brillanten ersetzt. Selbstverständlich bei einer öffentlichen Session. Am Faschingswochenende wurden iht die Klitoris und alle Schamlippen genommen und durch einen Rubin und einen in die Scheide genähten ovalen Silberring ersetzt. Hatürlichin einer Session im Club. Nun strahlt auch ihre Fotze perfekt Für Schwänze stehen nun Hand, Mund und fer feste runde Po bereit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 29.03.2016 um 12:45 Uhr
Karfreitag war es soweit. Es wae der passende Tag. Wir drei subnissive Weiber aus unserem BDSM-Zirkkel wollten endlich den lange beknannren Wunaxh unserer Tops erfüllen. Wir haben in einer Session in unserem Privatclub in der Nähe von Köln unsere Lustlöcher glätten lassen. Ein Ärztepaar hat unter optimalen Bedingungen Klitoris und Schamlippen beschnitten Allerdings wurde nur der herausstehende Teij der Kitzler entfernt. Wir haben gerade geskypt. Der Schmerz ist jetzt nach 4 Hagen weg. Und man kann ahhnen wie geil es aussehen wird, wenn alles abgeheilt ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.05.2016 um 09:57 Uhr
Da bleibt dir oder auch mir, wenn ich Sklavin bin und bleiben will, gar nichts anderes ümrig. Der Master will es und du musst es und die Sklavin kann sich freuen, wenn er sie vorher fragt und darauf vorbereitet. persönlich iust es mir egal, ich lege auf meinen orgi keinen wert. es gibt für mich nur zwei alternativen: ein jederzeit offenes fickloch, fsd mich spütrn lässt, wie der schwanz in mit absahnt oder die totalr keuschhaltung. zu beidem btauche ich fiesen knubbel ab der fotze nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2016 um 12:36 Uhr
Meine extren Naso-Sub Jetta und ich sind Mitglied in einem BDSM Clzb in Berlin, die Themensessions machen. Wenn uns das Thema und die Zrit passeen fagren wir hin. Vor kurzem hieß es "unten ohne" Klar, die Frauen mussten unten uznter der Kleidung nackt sein Alle subs wurden vorgestellt, die Fotzen bewertet. Es waren acht Frauen, davon hatten zwei keinen Kitzler mehr. Die und ihre Herren wurden über Vor- und Nachteile befragt. War spannebd und geil. Dann sollten die anderen Paare getrennt und ohne Absprache aufschreiben, ob sie selbst bzw. ihre sub beschnitten sein sollte, Vier Männer und zwei Frauen hatten ja geschrieben. ich nein. Als die Namen der Ja-Sagerinnen genannt wurden, war Jetta eine der Frauen. Bei der anderen hatte auch der Herr Ja gesagt. Diese wurde dann in einer langen Prozedur vor unsere Augen beschnitten, innere Lippen und Kitzler entferntt. Es war sehr erregend und Jetta wollte auch, aber ich war nicht überzeugt. Ich fürchtete dass das Ende unserer Sexbeziehung sein könnte. Jetta will aber immer noch und sagt bei dem Gedanken ktiegt sie heftige Orgasmen und wie schön es wäre, wenn das plötzkuch nie mehr geht. Ich glaube sie macht sich was vor, auch wenn die Fantasie auch mich angeilt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2016 um 11:44 Uhr
Mein HERRhat befohlen zu schreiben. Am Tag der Einheit machte ich Sklavin Juliana einen wuchtigen Schritt, seine sexfreie Nulla zu werden. In einem privaten SM Ckub im Ruhrgebiet wurde mir, 33 Jahte akt zusanneb nit einer sehr jungen sub (die das selbst wünschte) die Klitoris total entfernt unnd meine Orgasmusfähigkeit total beschnitten. Das war nach Nippeln und Schamlippen der dritte Schritt und Schnirr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.10.2016 um 22:39 Uhr
Hallo mein Verlobter kommt aus dem Senegal und da ist es Pflicht das eine Frau vor der Hochzeit komplett traditionel beschnitten wird. Was kan ich mir darunter vorstellen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 00:11 Uhr
Was wollt ihr nur mit solchen Kerlen?Trenn dich von ihm bevor es zu spät ist und lass dich janicht verstümmeln.Das tut saumäßig weh kann sich entzünden und sind unheimliche Schmerzen ein Leben lang.Höre auf mit so einem Mist

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 17:05 Uhr
Quatsch. Liebe ist mehr als unsere verlogene Moral. Wenn eine Frau den Mann so liebt, dann ist es ok, dass sie sich den Sitten der neuen Heimat anpasst. Wir verlangen doch auch, dass sich Flüchtlinge unseren Aitten und unserer Moral anpassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 22:42 Uhr
Hallo Masogirlie.Du erzählst ja ein Blödsin!!!So verliebt das man sich verstümmelt kann man garnicht sein!Die Frau kann sich ja so verlieben in ihn und macht es ihm zu liebe.Was machst du wenn der Mann in 2 Jahren eine andere hat?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2016 um 10:47 Uhr
Ich liebe ihn so sehr und er hat schon recht das einer Frau die eigenen Orgasmen nicht so wichtig sein dürfen wie die von ihren Mann. Immerhin passt er sich ja auch an unsere Sitten an da hat Masogirlie schon recht da kann ich ihm auch entgegen kommen. Ich will es nur nicht in seiner Heimat machen lassen ich hab mir das auf youtube angesehen und fand das schrecklich. Kann man das hier in Deutschland machen lassen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2016 um 12:51 Uhr
Was Linda Verstümmelung nmnennt sehe ich für mich nicht so. Ich rechtfertige nicht die erzwungene Beschneidung in anderen Teilem der Welt sondern beschreibe ein Liebesgeschenk. Kann ja sein, dass ich das später mal bereue. Aber das ist auch bei anderen Liebeserweisen oft so.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2016 um 11:20 Uhr
Das sehe ich genauso. Ich habe meinem Schatz gesagt das ich mich für ihn beschneiden lassen werde. Er meinte das es in seiner Heimat passieren muss damit seine Familie sieht was er für eine starke Frau hat. Nächste Woche fliegen wir. Ich bin sehr aufgeregt

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2016 um 14:34 Uhr
Da wirst du dich aber wundern was das für Höllen Qualen sind.So dumm sollte nie ein Mädel sein.Am besten ist doch ihr bleibt gleich da.Kannst uns ja von dort auch berichten wie es dir geht.Schade das du alle Warnungen aus dem Wind schlägst.Hier in dem Forum habe schon viele verstümelte geschrieben die es nie mehr machen würden und alle davor gewarnt!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2016 um 18:23 Uhr
Ich verstehe hier vieles nicht. Vor allem die promitiveb Beschinpfungen. Ich war sehr glücklich als ich nach dem Schulabschluss vor zweieinhalb Jahren mit meinem Freund zusammenziehen konnte. Er ist acht Jahre älter und im Leben und im Sex erfagren. Er hat mich erzogen, mir viel beigebracht und auch manchmal gezwungen. Aber wir lieben uns sehr und er kümmert sich um meine Ausbildung, beruflich und beim Sex. Wenn ich will, kann ich gehen. Ich will aber gar nicht. Ich finde dn Sex mit ihm geil, aber ich lasse mich auch gern von Anderen benutzen.Lch habe mich ihm voll geschenkt. Auch meine Titten und meine Fotze. Alles ist schöner als früher. Meine Tirrwn sind gröüer, mein Gewicht und die Taille kleiner .- Die Fotze glatt geschnitten, kein Kitzler, keine Schamis aber ein schönes rindes Loch zum Besamen. Es ist alles sehr schön für mich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2016 um 22:38 Uhr
Linda hat Recht. ich kenne auch eine Frau die es für ihren Liebhaber aus Liebesbeweis gemacht hat musste höllen qualen erleiden ist ewig nicht verheilt und nun ict auch der Kerl verschwunden und hat sich eine jüngere gesucht.Sie hat es bitter bereut und würde es nie wieder tun.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.11.2016 um 12:32 Uhr
Nachdem meine Frau diesen bericht gelesen hatte, sagte sie mir, das sie es viel schöner fände wenn mein Schwanz beschnitten wäre.
Ich schaute sie an, wir kennen uns seid 22 jahren, und fragte, wie meinst du das ?
Na, ja, sagte sie , deine Vorhaut, eigentlich stört sie mich schon immer, und es wäre schön wenn du beschnitten wärst.
Ich weiss nicht sagte ich, und sie darauf ..... du findest meine Freundin doch geil oder ... Klar, die Frau ist der Hammer!!
Darauf meine Frau... gut, dann werde ich am Samstag meine Freundinin einladen, du darfst sie alle Vögeln, wir werden eine Richtige sexparty machen, und am Ende wirst du beschnitten .
Aber wenn alles abgeheilt ist will ich das gleiche nochmal, damit ich vergleichen kann !!
Der Vergleich findet am nächsten Samstag statt, dann sind 4 wochen herrum.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 12:06 Uhr
Lasse und ich sind drei Jahre zusammen. Ich bin seine sub, liebe ihn n und mache sexuell tnd auch sonst das, was er will.
Wir waren vor fünf Tagen in einem SM Club. An dem Abend war Vorfüheung von Bodymodifikationen. Ich habe viele Intimpiercings, ein Tatoo auf der rechten Brust und ein kleine Branding am Po. An dem Abend sollten Piercings am Penis, Tatoos an weiblichen Genitalien und als Höhepunkt Sklaveb aller Geschlechter mit modifizierten Genitalien vorgeführt werden. Für jedes Beispiel konnte eine(r) der Anwesenden sich in einem Nebenraum selbst so modifizieren lassen.
Es machte ihn und dann auch mich geil, alle diese aufregenden Sachen zu sehen und es trauten sich auch welchem sich behandeln zu lassen. Mit zunrjmrndem Alkoholgenuss zeigten auch Besucher ihre WVerschönerungen". Ich präsentierte meine 14 Intimpiercings. Dann kam ein Sklaven paar, er ohne Penis aaber mit Hodensack, sie zwischen den Beinen glatt. Das war supergeil. Erst meldete sich niemand zur Behandlung. Dann schob eune Frau ihren Mann auf die Bühne. Ihm sollte der Hoden entfernt werden, sagte er. Die beschnittene Frau kam auf mich zu und meinte, ich solltr drn Kptzler wegmachen, das sähe besser aus als die Piercings. Lasse war begeistert. ja mach ddas, sagte er. Und ich halb betrunken , dah ihn an und sagte völlig erregt nur, ja wenn du das möchtest.

Sowurde ich meeunen Kitzler los. Wie das beim Sex ist, weiß ich natürlich noch nicht. Aber so passoert es in so einer Beziehung ohne Überlegung. Mulmig ist mir schon.


Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
leo
Profil Nachricht
am 21.11.2016 um 14:16 Uhr
Ich bin mit meiner Freundin schon viele Jahre zusammen. Leider ist sie an sex kaum interessiert da sie sehr prüde erzogen wurde. Manchmal wenn ich es mir selber mache stelle ich mir vor wie ich ihr den klitzler und die scharmlippen abschneide da erregt mich dan total. Ich finde eine beschnittene votze wunderschön und hätte am liebsten eine freundin die ganz glatt ist zwischen den beinen aber ich traue mich nicvt mit ihr über sowas zu reden

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von ElenasJerzy
Im SM-Club beschnitten werden?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑