PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von avery am 15.09.2013 um 14:31 Uhr
Welche Frau hat schon mal wegen Verstopfung einen Einlauf bekommen? und kann davon berichten
Frage bewerten:
x 6
x 9
Beste Antwort
am 23.07.2015 um 13:42 Uhr
Einfach in den Po ejakulieren. Das wirkt tatsächlich wunder. ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
14 Antworten
am 11.10.2013 um 10:35 Uhr
Habe ich mal bekommen und dabei die Praxis voll gekackt

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 18.10.2013 um 16:18 Uhr
Wenn ich in der Dusche stehe halte ich den Wasserstrahl zwischen meine Arschbacken so das der Strahl auch in meine Arschloch spritzt, wenn ich dann merke das der Bauch voll wird dann nehme den Schlauch weg vom Arschloch und ganze Wasser mit Scheiße läuft aus dem Arschloch her raus, Früher als mein Mann noch lebte da haben wir es uns gegen seidig gemacht, das war für uns das Geilste.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.11.2013 um 20:09 Uhr
Ich leide oft unter Verstopfungen. Meist reicht es aber, wenn mein Geliebter mit dann richtig hart in den Po fickt und dabei in den Darm uriniert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 05.07.2015 um 16:56 Uhr
mache ich recht häufig. und es ist schön.
zumal da alles raus kommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 24.07.2015 um 11:41 Uhr
Bei einer richtigen Verstopfung ist Arschficken schwierig bis unmöglich, wegen besetzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2015 um 11:29 Uhr
Wenn es ne richtig heftige Verstopfung ist, dann schon. Aber das Sperma kann ja auch ohne Probleme z. B. über einen Trichter eingebracht werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2015 um 14:53 Uhr
Ich hätte gern mal das mir jemand in den Darm pisst.Das hilft bestimmt auch bei Verstopfung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2015 um 17:47 Uhr
hatte ich auch schonmal...ich lag im krankenhaus...und da habe ich dann einen einlauf bekommen...das ganze zeug in den arsch...
nach einer zeit musste ich dann sowas von kacken (ich musste aber im bett bleiben) habe dann die bettpfanne total vollgeschissen und das bett natürlich auch noch...hehe

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.08.2015 um 07:48 Uhr
Ich liebe es einen Einlauf zu bekommen. Aber auch meine ex hat es echt gerne wenn ich Ihr den Darm vollmache

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.11.2015 um 13:03 Uhr
Nicht wegen einer Verstopfung, sondern vor eine OP. War mit peinlich, eine junge Schwester kam, ich musste mich auf die Seite legen. Sie spreizte meine Pobacken, schmierte mein Poloch ein und schob auch einen Finger rein. Oben hing eine Flüssigkeit mit Schlauch und unten war ein blaues dickes Rohr dran, das sie mir nun in den Po steckte. Jetzt lief die Flüssigkeit in meinen Arsch, gefühlte 10 Minuten und sie zog es wieder raus. Wischte meine Po sauber, sagte ich solle liegen bleiben und verschwand. Es grummelte in meinen Bauch und Darm aber ich kniff den Arsch zusammen. Plötzlich stand sie wieder vor mein Bett, fragte ob ich es noch aushalte und ich jammerte, nein. Sie half mir hoch, brachte mich auf Toilette, ich setzte mich und da kam es schon. Mir war es peinlich aber sie tat so, als wenn es normal sei. Ich durfte nicht alleine sein und musste noch unter die Dusche. Den komischem Kittel aus und stand unter der Dusche und habe mich gewaschen. Sie lächelt und reicht mir ein Handtuch. Neuen Kittel an und sie brachte mich ins Bett.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.12.2015 um 19:07 Uhr
wegen Verstopfung nicht, aber zur Vorbereitung auf AV... Mein Mann steht drauf, wenn ich ganz sauber bin und darauf, dass ich mich dafür so unterwürfig vorbereiten lasse, obwohl es so unangenehm ist. Manchmal lässt er mich fast 20 Minuten mit Buttplug im erobenen Po auf dem Badezimmerboden warten, bevor ich mich entleeren darf

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.01.2016 um 16:30 Uhr
Ich hab mir heute einen Einlauf gemacht. Ich konnte schon seit Freitag nicht mehr Kacken. Heute war ich nicht mal mehr in der Arbeit, weil ich solche Bauchschmerzen hatte.
Am Morgen haben mein Freund und ich versucht, Analsex zu haben, wir haben gehofft, dass Sperma im Arsch hilft, aber er ist nur so ein oder zwei Zentimeter in meinen Arsch gekommen und dann war schon die harte Kacke da...
Naja, dann hab ich halt später einen Einlauf mit Wasser gemacht. Ich hab das Wasser so zwei oder drei Minuten in meinem Arsch gelassen (länger hätte ich den Druck auch nicht mehr ausgehalten) und dann habe ich es mit Druck rausgepresst. Es war so erleichternd! Jetzt tut mir aber mein Arsch weh, weil es mir meinen Arsch so weit gedehnt hat, dass er geblutet hat...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.06.2016 um 14:05 Uhr
Gegen Verstopfung hilft auch Analsex. Das Sperma wirkt Wunder... Ich spreche da aus Erfahrung ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von avery
Welche Frau hat schon mal wegen Verstopfung einen Einlauf bekommen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑