PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von amore178 am 05.10.2015 um 19:42 Uhr
Wer hat schon mal die Saunafrau gefickt? In der Sauna, die ich regelmäßig besuchte, machte eine rothaarige Mittdreißigerin mit prallen Titten regelmäßig den Aufguss. Sie hatte so die ständige Gelegenheit, unsere Schwänze in Augenschein zu nehmen. War verheiratet. Einige von unserer Männerrunde wussten angeblich, dass sie einen sexuell trägen Mann hatte und in dieser Beziehung unterversorgt war. Mein Interesse erwachte. Es gehörte zum Service dieser Sauna, dass sie im Schlafraum uns in ein Bettlaken wickelte. Als sie einmal über mir stand, tasteten meine Hände langsam an ihren Beinen, Schenkeln bis zu der Stelle hoch, wo sich ihre Muschi befinden musste. Sie ließ es sich sichtlich gefallen. Jeder Saunabesuch ließ meine Geilheit wachsen. Auch sie schien immer größeres sexuelles Interesse an mir zu haben. Doch wann sie ficken? Sauna war immer voll besetzt. Spät abends nach Betriebsschluss klopfte ich schließlich einmal. Wir lagen uns in den Armen. Sie kannte mich ja nackt. Aber ich sie nicht. Ich begann sie langsam zu entkleiden. Ein Bild von einer Frau. Schlank, wohlgeformte Möpse. Und Sommersprossen auf ihrem Körper. Eine echte Rothaarige. Rote Haare verdeckten ihre Schamlippen. Die Lustgrotte wurde für mich immer begehrlicher. Sie hatte inzwischen meine Hose runtergezogen und holte meinen Schwanz hervor. Der hatte eine beachtliche Größe erreicht. Sie saugte intensiv. Konnte mich nicht halten und spritzte ihr die ganze Ladung in den Mund. Sie schleckte und leckte mein Rohr wie wild. Ich musste sie ficken. Hob sie auf einen Massagetisch. Schob mein Glied in ihre herrliche Fotze. Erst langsam, dann wieder mit kräftigen Stößen. Ihr Stöhnen wurde immer lauter. Ich versenkte meinen Kopf zwischen ihren Schenkeln und begann, ihren Kitzler zwischen meine Lippen zu nehmen, die Zunge an ihm spielen zu lassen. Diesen ersten Fick beendeten wir mit einem Bad im Whirlpool.
Wir verließen die Sauna. Sie eröffnete mir, dass ihr wesentlich älterer Mann nichts gegen einen Besuch bei ihr hätte. Es war schon sehr spät und ich nahm deshalb gerne das Angebot an. Überraschung: Ihr Mann war noch wach und begrüßte uns mit: "Oh Du hast einen neuen Bekannten"! Jetzt wusste ich. War nicht der erste und bestimmt nicht der letzte Bekannte. Alle Hemmungen schwanden. So langsam ließ ihr Mann durchblicken, dass er seiner Frau viele Freiheiten lasse. Und nichts dagegen hätte, dass ich sie vögle. Er möchte nur irgendwie immer in ihrer Nähe sein. So eine Situation hatte ich noch nie erlebt. Sie nahm mir alle Hemmungen. Komm fick mich wieder, rief sie. In Windeseile waren wir entkleidet. Und auch ihr Mann. Er meinte auf einmal, dass er mein Glied in ihre Muschi beim ersten Mal einführen müsse. Dann hätte er die Vorstellung, dass er mich seiner Frau gewissermaßen zugeführt hätte, Ich stimmte zu. Ich wollte sie nur ganz schnell wieder ficken. Ich gestehe,es war mir gar nicht so unangenehm, dass er mit festen Händen meinen Schwanz ergriff und in zielsicher zwischen ihre Schamlippen führte. Es war ein Husarenritt. Ich fickte sie: Missionarsstellung , Doggy, Reiter u.v.m. Ich blieb die ganze Nacht bei beiden ihrem Ehebett Einige Male hatte ich sie von hinten gefickt. Am anderen Morgen war mir nicht klar: War das ein sexfauler Mann oder eine Einladung zum Dreier gewesen. Wie es auch sei. Es war herrlich, so seine Frau gevögelt zu haben. Ich habe sie danach noch einige Male gefickt. Aber zu Zeiten, an denen ich ihren Mann in der Wohnung nicht angetroffen habe.
Frage bewerten:
x 15
x 4
Beste Antwort
am 08.08.2016 um 18:54 Uhr
Die Saunafrau nicht, aber in unserer Firma die Bad und Garderobe Frau.Sie war gerade beim Aufwaschen als ich früher nach Hause ging.Beim Duschen plauderte Sie mit mir und sah interesiert zu.Iergendwann kamen wir auf den Unterschied zwischen Mann und Frau und das es Männer leichter hätten mit dem Duschen.Sagte ,komm ich zeig Dir wie Du dich einseifen mußt.Schon stand Sie nackt untern Wasser.Und die Post ging ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
5 Antworten
am 08.10.2015 um 16:51 Uhr
naja. so genau schaue ich die tussis nicht an. es sind fast immer kranke fette oder alte gammelnde

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2015 um 16:14 Uhr
Wixen geht immer

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.12.2015 um 00:29 Uhr
Ich versuche immer und Überfall meinenschwanz in ein Loch der saunafrau zu bohren. Probiert es. Es ist sau geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 01.01.2016 um 19:09 Uhr
War vor 4 Monaten do heim und nutzte den fkk tag im Badehaus in der Sauna fkk immer aber im Bad eine runde rückenschwimmen die nackten männer u frauen sahen wie er schnell steif wurde.das meine Zahnärztin mit ihrem Mann auch Zahnarzt mich filmen erfuhr ich am Fr als zur Behandlung er mich in sein Zimmer rief er erzählte mir das sie mich im fernseher immer wieder sah und Lust hätte wie er auch so treffen ich sie nun oft zum sex.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von amore178
Wer hat schon mal die Saunafrau gefickt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑