PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von stillcrazy am 17.06.2014 um 09:58 Uhr
Amüsiert ihr euch auch auf den Fanmeilen der WM? Ich war gestern mit Putita auf der Fanmeile in Berlin. Sie durfte zu ihren Turnschuhen nur das Portugal Trikot und ein rotes Haarband tragen. Das Trikot hat man gerade eben so ihren Hintern bedeckt und das knallrote Haarband zu ihrer schwarzen Mähne war ein Ausrufezeichen.
Frage bewerten:
x 13
x 5
Beste Antwort
am 05.07.2014 um 17:54 Uhr
Wir sind drei Paare, alle über 50 und waren am Freitag auf einer großen Gartanparty zum Fußball gucken.Ich war schon überrascht, wie frivol sich unsere drei Alten da gegeben haben. Eine hatte ein Sommerkleid ohne BH an, so dass die Möpse bei jedem Aufstehen sichtbar gewabbelt haben, der anderen zog es die weiße Sommerhose fast vom Arsch, als sie sich über das Buffet gebeugt hat. Meine Alte hatte ihr neues Sommerkleid mit Druckknöpfen an, von denen sie im Laufe des Abends immer mehr öffnete, weil es warm und aufregend war. Ich war wahnsinnig aufgeregt und geil dabei, hätte am liebsten alle drei mal gepackt.Immerhin hat es auf der Heimfahrt geklappt. Ich habe auf einem Waldparkplatz angehalten, meiner Alten das Kleid runtergezogen und sie auf dem Rücksicht so durchgefickt, wie sie es verdient hatte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
6 Antworten
am 22.06.2014 um 17:03 Uhr
Nachtrag, zum Spiel gegen Ghana war ich wieder mit Putita auf der Fanmeile. Wieder hat sie nur das Ghana Trikot und Sneakers getragen. Es wurde durch ihr Tanzen schnell deutlich, dass sie nichts darunter trägt. Geile Show.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2014 um 10:58 Uhr
Nachtrag zum Spiel gegen USA. Putita wieder ohne was im Trikot der Amis, allerdings hatte sie sich einen kleinen roten Rüschenkranz an den Saum nähen lassen und das Trikot an den Seiten geschlitzt. Die Idee war, das es besser fliegt, wenn sie sich dreht und ein oder zwei Kerle dabei den Saum nach oben schnippen. Dann würden sie und andere einen schönen Ausblick auf Putita haben. Diesmal kam es anders. sie wurde ziemlich schnell umringt. Zwar hätte sie nichts gegen einen einigermaßen diskreten Spontanfick mit einem Sympathikus gehabt, aber diese Situation machte ihr Angst und so musste ich das leider abbrechen. Wir haben uns dann weiter durch die Menge bewegt und Putita hat sich inszeniert, sind aber nicht mehr stehengeblieben um sie tanzen zu lassen. War trotzdem inspirierend geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.07.2014 um 00:54 Uhr
Ich war mit Putita beim Spiel gegen Algerien. Dieses üble Grün steht ja niemandem, aber Putita sieht auch darin atemberaubend aus, weil man sofort überlegt, wie wohl der Hintern aussieht, der offensichtlich 5 mm des Saums ist und auch irgendwie logisch zu sein scheint, dass sie sonst nichts anhat. Da klar war, dass es kalt werden würde, hat sie ausnahmsweise unter dem Algerien Trikot noch ein Ski Unterhemd getragen, damit sie nicht friert. Es ging aber nichts. Einerseits war es zu voll, sie braucht ja auch etwas freie Fläche für ihre Show und andererseits war es abtörnend kalt und nass. Wir sind wohlweislich erst in der Halbzeit erschienen, weil dann die Leute eher herumwandern, noch Bier holen und so und sich dann freie Flächen ergeben, aber unter den Wetterumständen war ihre Motivation beim Teufel
Wir sind dann wieder ins Auto, zum Aufwärmen und ich habe dann beschlossen, in meinen Club zu fahren. Da ist auch eine große Leinwand in Betrieb und es sind fast nur Männer da. Der Club ist eine exklusive Lounge oder Bar in Mitte, nur Mitgliedern zugänglich und ständig geschlossene Gesellschaft. Im Auto konnte sie sich dann noch etwas zurechtmachen und die Schuhe wechseln, da lag noch ein Paar einigermaßen hohe Sandalen von ihr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.07.2014 um 00:55 Uhr
Im Lift nach oben habe ich sie in den Arm genommen, geküsst und gesagt, dass sie jetzt gleich eine Superchance bekommen wird und im Garderobenvorraum habe ich dann das Trikot und das Unterhemd verlangt. Sie war etwas erschrocken, sagte aber, dass sie fast damit gerechnet hat und hat es mir brav gegeben und ich habe es ordentlich aufgehängt. Dann habe ich sie an die Hand genommen, die Tür zum Salon aufgestoßen und bin mir ihr hineingegangen. Nach dem ersten Schritt im Raum habe ich ihre Hand hochgehoben und sie hat sofort begriffen, was sie machen soll und sich brav und lüstern gedreht. Wir sind dann an die Bar, haben Champagner für sie und Whisky für mich geholt ich bin dann mit ihr im Arm an eines der bodentiefen Fenster gegangen, haben uns an das Schutzgeländer gelehnt und uns im Raum umgesehen. Fast nur Männer und Putita hatte die volle Aufmerksamkeit. Zwei Frauen waren da, von denen ich aber wusste, dass die ihren Männern gehorchen und keinen Ärger machen würden.
Ein junger Mann kam und forderte sie zum Tanzen auf. Alle taten so, als würden sie ihre Nacktheit nicht bemerken und sie tanzte sehr damenhaft mit ihm. Das hat offenbar geholfen, die Hemmungen zu vergessen und als das nächste Stück etwas rockiger wurde und sie allein tanzen konnte, wurde deutlich, wie sie es genoss, sich zu inszenieren und es darauf anlegte, wirklich alles zu zeigen und zur Geltung zu bringen. Sie kam dann wieder zu mir, flüchtete geradezu in meine Arme, verbarg ihren Kopf in meinen Armen, als weitere Männer auf die Tanzfläche strömten. Wir haben uns dann auf eine der Polsterbänke an der Wand gesetzt, sie hat die Fersen auf die Bank gezogen, den Kopf in den Nacken gelegt und an meine Schulter geschmiegt und wir haben einige der intensivsten und erotischsten Küsse getauscht, bis sie auf meinen Schoß kam und mir ins Ohr flüsterte, dass sie gehen will. Ich bin ziemlich sicher, dass für jeden gut zu sehen war, wie ihr Vötzchen langsam anfing, zu glänzen und zu tropfen, als wir uns in dieser offenherzigen Stellung küssten, denn als ich ihr in der Garderobe beim anziehen half und ihr ein wenig ihr Vötzchen streichelte und ihr sagte, wie stolz ich auf sie sei, fühlte ich ihre Hitze und Nässe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.07.2014 um 22:23 Uhr
Ja, die Alten sind oft ziemlch geil. Wir sind auch drei Paare und treffen uns - nachdem wir es untersciedlchen Besetzungen zu zweit versucht hatten - zu Sexpartys. Da wird jede Frau von den beiden Nicht-Ehemännern ausgezogen und von einem gepackt. Ich werde wahnsinni geil, wenn sie meiner die Klamotten runterziehen und sie richtig packen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von stillcrazy
Amüsiert ihr euch auch auf den Fanmeilen der WM?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑