PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Lisa_B am 30.05.2014 um 09:07 Uhr
Bin ich bereits eine Nutte, wenn meine Lover mich finanziell unterstützen? Bin 29 (geschieden, 2 Kinder) und habe zur Zeit lockere Beziehungen mit vier verschiedenen Männern, die mir ab und zu nach dem Ficken ein paar Scheine dalassen!
Frage bewerten:
x 16
x 12
Beste Antwort
am 22.07.2014 um 15:36 Uhr
Nur wenn das dein Beruf ist, aber was wäre so schlimm daran? Bin ich ein Maler, wenn ich meine Wohnung tapeziere? Hab doch einfach Spaß und wenn dich jemand unterstützt, weil er dich gern hat, freu dich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
19 Antworten
am 30.05.2014 um 21:39 Uhr
Hallo Lisa
ich bin maria und 26 jahre alt und habe auch schon 2 Kinder. mir wurde auch vor 2 wochen von einem geld angeboten um Ihn zu begleiten und bei ihm die Nacht zu verbringen, ob jetzt du da als Nutte bist oder füllst musst du wissen ich selber bin noch beim überlegen ob ich es machen soll

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Opa
Profil Nachricht
am 31.05.2014 um 11:21 Uhr
Sei doch froh wenn dir einer fürs ficken Geld gibt. Weiber sind von Geburt an Nutten

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 07.06.2014 um 10:54 Uhr
Lisa wenn du 4 davon hast gib mal ein ab
ich brauch auch Geld

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 12.06.2014 um 02:35 Uhr
Mir wurde eine Intimmassage angeboten ohne Sex und ohne Geld.Einer möchte mich mit fingern zum Orgasmus bringen.Was meint ihr dazu?
Ich überlege noch ob ich es machen soll.Was meint ihr?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 19.06.2014 um 11:03 Uhr
Ich ficke auch mit verschiedenen Männern und gehe auch gerne in Clubs und Kinos. Manchmal bekomme ich deutliche Angebote gegen Geld, meistens geht es dann um Sachen die nicht jede macht. Viele wollen Sex mit Pisse. Anfänglich war ich zögerlich, mittlerweile mache ich, vorausgesetzt ich habe auch Lust auf den Typ. Die Scheine nehme ich dann gerne, eine Nutte bin ich deshalb nicht, gehe ja nicht anschaffen. Aber wenn mich deshalb jemand als Nutte bezeichnen will, bitte, werte das als Kompliment in dem Fall.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.06.2014 um 18:36 Uhr
Wir sind doch alle irgendwie huren. Zumindest die die zuhause sind. Für 2x in der woche beine breit für 20 min. und dafür dach übern kopf ist doch ok. Zum richtigen abficken gehe ich 2 häuser weiter. Dort wohnen Asylanten aus afrika und haben tierisch langeweile und monster schwänze. Ich habe alles was ich zum leben benötige..lach

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 09.06.2015 um 16:56 Uhr
Natürlich bist du eine Nutte wenn du Geld nimmst.Und die Böcke die dich besteigen sind Nuttenficker

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 24.06.2015 um 09:04 Uhr
Kann schon sein aber was ist denn daran schlimm? Man muss doch schauen wo man bleibt, und wenn du von deinen Fickern ab und zu was zugesteckt bekommst ist es doch umso schöner.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 14.07.2015 um 10:16 Uhr
hier sind ja mal ein paar ehrliche antworten, gebe denen recht die sagen eigentlich wären die meisten Frauen dann ja nutten wenn sie sich Geld fürs ficken geben lassen, welche Ehefrau war nicht schon mal sehr nett zu ihrem mann wenn sie von dem etwas bekam dass sie sich so sehr wünschte und immer ist dies mit Geld verbunden, sie setzen ihre fotze also gezielt als mittel zum erreichen ihrer wünsche ein, finde ich auch absolut legitim , so funktioniert das gesellschaftliche leben im grossen und ganzen auch, habe zur zeit auch eine gebundene sexpartnerin die auch noch kinder zu hause hat, nach unserem ficktreff gebe ich der auch immer zuwenigstens einen fünfziger mit, ist sie deshalb eine hure, eher nicht sie verbindet nur das geile mit dem nützlichen und ich bestehe auch darauf dass sie das Geld nimmt, was will ein mann mehr als eine frau die geil fickt und dann wieder nach hause geht

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.07.2015 um 17:34 Uhr
Die Frauen sollten das Trinkgeld nach dem Fick ruhig annehmen, sie sind deswegen noch lange keine Huren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.08.2015 um 22:50 Uhr
Ich suche immer gutgebaute Männer die meinen Arsch durchficken. Wenn dabei einer mir dafür etwas geld gibt ohne dass Ich danach gefragt habe ,ist das für Mich in Ordnung,aber nuch wenn er mein Arsch auch richtig tief und ausdauernd gefickt hat .

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.09.2015 um 22:45 Uhr
quatsch! wenn du ein paar typen kennst oder kennenlernst die meinen, dir fürs ficken geld geben zu müssen dann greif einfach zu! selbst ehefrauen bumsen nicht umsonst! sie wollen verwöhnt werden, teure geschenke bekommen und so weiter. wo ist also der unterschied?
ene nutte bist du erst dann, wenn du es NUR gegen bezahlung machst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2015 um 11:42 Uhr
wie schaut es aus Mädels bin ein Mann mit 62 und suche mal wieder eine Fickpartnerin im raum Saarbrücken, eine Kleinigkeit essen, in die Sauna und dann einen fick, 50 Euro als Aufwandsentschädigung, schaue in den nächsten tagen mal wieder hier rein ob es Interessenten gibt

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.10.2015 um 12:41 Uhr
Weiber sind alle Nutten und Huren, mach dir nichts drauß

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.12.2015 um 07:17 Uhr
Wenn du fürs Ficken Geld bekommst, biste ein Nutte, ganz klar! Aber ist es denn schlimm, eine Nutte zu sein?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2016 um 01:59 Uhr
Ich muß doch nach meiner Scheidung Held verdienen um 3 Kinder zu ernähren ( ich mache das gerne nebenbei)

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.11.2016 um 01:57 Uhr
Das nennt man Ehe

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.11.2016 um 01:59 Uhr
ihr werdet doch schon als geldgeile ficknutten geboren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Lisa_B
Bin ich bereits eine Nutte, wenn meine Lover mich finanziell unterstützen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑