PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Christian am 19.07.2015 um 21:24 Uhr
Wer leckt sein Sperma aus der eigenen Frau und warum? - - -
Frage bewerten:
x 56
x 10
Beste Antwort
am 27.11.2015 um 05:55 Uhr
Mein Mann leckt mir oft die fotze aus wenn er sie vollgespritzt hat...Das ist geilheit pur...
sein Schwanz wächst dabei und ist nach Minuten wieder stahlhart... Am geilsten ist es wenn er mir sein sperma und meinen muschi Saft raus leckt und mir in den mund laufen lässt oder mich anspuckt damit...

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
36 Antworten
am 20.07.2015 um 07:03 Uhr
Weil es sau geil ist. Mmhhh

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 20.07.2015 um 12:19 Uhr
Ich und nicht nur mein eigenes
Meine Frau fickt ständig fremd und lässt mich dann immer ihre Müse auslecken
Und es ist super geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
am 20.07.2015 um 12:48 Uhr
Ist doch total geil.Sie leckt mir ja auch ihren Fotzensaft vom Schwanz...

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (4)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 20.07.2015 um 18:11 Uhr
Ich habe meine Frau geheiratet und das mir das Recht und die Pflicht Sie zu lecken und zu ficken wann,wo,von wem...Sie kann ja nur von meinen beiden Kumpels gedeckt werden und die kenne ich schon so lange das ich Ihren Saft schon vorher geschluckt habe,wo ist das Problem.
Erst wenn meine Frau vom Eiweiß befreit ist dann steige ich in den Sattel,Punkt

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 20.07.2015 um 20:26 Uhr
Hat sich bei uns aus Geilheit so weit entwickelt das es jetzt einfach Plicht ist. Nach dem Ficken Ihre besamte Muschi schön auslecken. Egal ob es mein eigener Sperma ist oder beim Swingen mit anderen Paaren der fremder Sperma in ihrer Fotze ist. Wenn ich dabei eine andere Frau vollspritze übernimmt das Lecken danach auch gerne mal meine Ehefrau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (4)
am 20.07.2015 um 22:42 Uhr
es geil ist. Der Anblick, der Duft, die Hingabe, Tabulosigkeit, grenzenloser SEX...eigentlich auch Schamlosigkeit.
Man kann sie überall ficken, ohne das sie ausläuft, weil ich leck sie danach garantiert blitzsauber, so wie nach dem Duschen. Umkleiden erfüllen diesen Zeck hervorragend.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (4)
Opa
Profil Nachricht
am 21.07.2015 um 04:58 Uhr
Warum um alles in der Welt sollte ich die Votze meiner Ehesau sauber lecken. Kann doch jeder sehen das sie besamt wurde

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
am 21.07.2015 um 14:17 Uhr
Nein das kann ich nicht erleben manchmal waren es ja mehrere

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (2)
am 22.07.2015 um 11:41 Uhr
Ich lasse das Sperma, wo es ist. Wenn ich abgespritzt habe, ist meine Geilheit nämlich im Moment vergangen. Interessanter war es für mich, als meine Frau nach fremdem Sperma roch. Das hat mich geil gemacht. Ich habe sie intensiv geleckt und anschließend ihre matschige Fotze gefickt. Dann hatte sie das Sperma von 2 Männern drin, das langsam aus ihr raus lief.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (3)
am 22.07.2015 um 22:31 Uhr
Ich würde gerne meine Frau nach dem ich sie besahmt habe lecken. Weiß aber nicht wie ich es ihr beibringen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (3)
am 23.07.2015 um 00:03 Uhr
Sperma gemischt mit fotzensaft ist lecker ich liebe es auch mit ein paar tropfen Urin

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 23.07.2015 um 10:08 Uhr
Es macht einfach Spaß. Dabei ist es egal von wem das Sperma ist. Das muss man auch nicht erklären. Entweder es gefällt oder eben nicht. Da gibt es keine muss. Es sollte Spaß machen und zwar beiden. Denke aber wer es einmal probiert hat, wird entweder süchtig danach oder er wird es nie wieder machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 24.07.2015 um 00:13 Uhr
also mein geht da voll ab, wenn unser Hausfreund mich vor seinem Augen besteigt, in mir kommt und er mich dann komplett auslecken kann. Mein man hält mich als seine Eheschlampe. In unserm Haus lauf ich nur nackt herum. Unser Hausfreund wohnt fest bei uns und kann mich zu jedem Zeitpunkt benutzen. Am Anfang hatte ich viele Hemmungen, mich vor den Angestellten nackt zu zeigen. Der ein oder andere Bedienstete hat mir auch schon mal zwischen den Schritt gefasst und unser Buttler hat mich zwischenzeitlich, mit Erlaubnis von meinem Mann, auch schon mehrfach gevögelt. Auch habe ich mit dem Reitlehrer schon im Pferdestall im Stroh gelegen, bzw. er mich beim Ausritt an unserm kleinen See ausgezogen und gefickt. Ganz wohl ist mir immer noch nicht dabei, aber für meinem Ehemann ist das so ok. Ausgelegt werde ich nur von unserm Hausfreund, der es mag, seinen Saft mit meinem Schleim vermischt zu lecken und zu schlucken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2015 um 06:42 Uhr
Meines und das anderer Ficker. (wenn es dazu kommt, da sie fremde nur safer fickt!)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2015 um 08:11 Uhr
Hallo Eheschlampe_Nadja,
das Dein Hausfreund Dich sauberleckt ist schon etwas komisch. Das ist die Aufgabe Deines Ehemann. Dafür ist er doch da.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 25.07.2015 um 01:04 Uhr
Weil es spass macht

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 25.07.2015 um 16:04 Uhr
Mache ich seit Jahren, ich war immer schon ein Spermaliebhaber, habe jeden gesaugt, den ich gerne haben wollte, sie hatte Vögler noch und noch. Nun sind wir beisammen, und sie bringt mir ihr Muschi voll von hübschen Jungs und Knaben. Das ist der geile Kleister, der uns am besten zusammenhält.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 25.07.2015 um 17:18 Uhr
Es gibt eben nichts geileres als die eigene frische Wichse aus einer Fotze zu lecken. Mache ich oft und gerne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2015 um 10:06 Uhr
Es so zu machen ist eine Urlust, genauso wie das eigene oder gegenseitige Spermatrinken. Für die Urmenschen, unsere Vorfahren, war das der einzige süsse Trank, denn es gab ja keinen Zucker oder sowas. Wenn sie auf ihren weiten Jagdzügen waren, hatten sie keine Ziegen zum Saugen oder Melken bei sich, dann hatten sie die ganz natürliche Lust nach der eigenen oder fremden Milch, über die Beschaffenheit machten sie sich doch keine Gedanken, sie genossen sie vorbehaltlos wie ihre Frauen jeden Tag daheim. Diese Lust nach Sperma haben wir noch in uns, in den Genen würde ich sagen. Darum fällt jeder Verzicht schwer wie ein Entzug.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (6)
am 27.07.2015 um 18:42 Uhr
wenn ich meine frau vollgespritzt habe setzt sie sich auf mein gesicht lässt sich die fotze schön auslecken und pisst ab und an ein paar spritzer
sie packt mit ihren händen meine haare und drückt ihre pitsch nasse spalte mir ins gesicht rutscht über mein gesicht hin und her und macht "dirty talk"
wie leck meine fotze und saug deine wichse aus mir raus und suf meine pisse
dann bin ich schonwieder mega geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 11.08.2015 um 23:00 Uhr
Ich liebe es nach einem Arschfick das Arschloch auszusaugen. sie sitzt auf meinem offenen Mund und kann das ganze Gemisch herausdrücken, flüssig mit fest vermischt und durch Luft aufgeschäumt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2015 um 10:18 Uhr
Kann mir etwas Geileres kaum vorstellen, als ihr volles Muschi zu lecken. Bin begeistert. Erst spritze ich ihr meine volle Pulle rein, warte etwas, bis die Mischung steht, dann lecke ich sie mit grösstem Genuss. Gibt nichts Bessere, ausser, wenn ich einen Schwanz aussauge und seine Milch frischwarm trinke, die ist auch nicht zu verachten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.08.2015 um 15:51 Uhr
Ich lecke gerne Sperma aus der Fotze meiner Frau, aber nicht mein eigenes. Wir haben einen Hausfreund, der sie regelmäßig AO fickt und auch in sie reinspritzt. Gerne lecke ich ihr danach die Fotze aus, weil es einfach hammergeil ist. Lieber ist mir noch er fickt sie in den Arsch und spritzt ihr den Kanal voll, dann stellt sie sich über mich und lässt die Fremdsahne direkt aus ihrem Arsch in meinen Mund laufen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 27.09.2015 um 02:10 Uhr
Ich und meine freundin stehen auf Körperflüssigkeiten sprich Muschisaft und Sperma. Ich habe kein Problem damit mein Sperma zu schlucken, kommt doch aus eigener Produktion.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2015 um 17:14 Uhr
ist doch herrlich die vollgespritzte Fotze auszuschlecken und dabei den Kitzler zu lutschen. Wer es nicht macht der verpasst was.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.11.2015 um 09:29 Uhr
Mein mann spritzt oft in oder auf mir ab. Wenn er mir auf die titten spritzt massiert er es mit der Zunge ein und leckt das sperma weg um mir es in mund laufen zu lassen. Oder er leckt und fingert es aus meiner Fotze. Das macht mich immer nochmal so geil und ihn lässt es gleich wieder den schwanz hart werden.... und wir ficken weiter.. Es macht uns geil wenn wir zusammen mit seinem sperma geil rum sauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.11.2015 um 15:00 Uhr
Mein Schatz leckt mir oft die muschi nach dem er mich gefickt hat und seinen Saft in mich gespritzt hat..
wenn er mir dann mit der Zunge am fötzchen leckt macht uns das beide extrem geil. .. und wir ficken weiter..

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.01.2016 um 06:14 Uhr
ja lecke meine Frau auch meinen saft aus der muschi dabei bekommt sie einen orgasmus -einfach geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 05.02.2016 um 08:01 Uhr
Ich lecke sie auch nach dem ich sie besamte habe,wir mögen es beide und nach dem ich den besamten Fotzenschleim aufgeschlappert habe,küssen wir uns intensiv mit Zunge.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2016 um 12:11 Uhr
Ich mache ein Creampie bei meiner Ehevotze wenn ihre Bullen sie vollgefickt und AO vollbesamt haben.Mit meiner Zunge reinige ich ihre Votze ganz komplett vom Sperma.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.04.2016 um 19:28 Uhr
ich spritze meine frau schön voll
anschließend reibe ich ihre fotze mit der hand und wenn es dann schön schlammig wird leck ich sie dann schön sie geht dann total ab

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.04.2016 um 14:54 Uhr
Beim FKK am Meer möchte ich so manchen prächtigen Schwanz und Jungen aussaugen, aber es blieb immer beim Wunschdenken. Nun lasse ich meine Muschi mit den Schwänzen vögeln und komme so den Genuss der Milch aus diesen Schwänzen, denn ich zeige ihr, welche ich bekommen möchte und meistens bringt sie diese mir. Welch ein Genuss, darin zu lecken und sie in den Saft zu fisten!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.08.2016 um 19:16 Uhr
Also ich lecke meiner Frau gerne Fotze und Arschloch, wenn sie auf dem Bauch liegt. Dabei wichse ich mir einen und spritze immer ein bisschen Sperma in die Arschritze. Unten halte ich dann meine Hand an der Fotze und verreibe den Saft über Fotze und Arschloch. Danach lecke ich alles sauber. Geil... Das mache ich so zwei bis drei mal hintereinander. Das schmeckt toll und macht mich geil. Meine Frau mag es auch, insbesondere wenn ich meine Zunge tief ins Arschloch schiebe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.11.2016 um 12:54 Uhr
Wenn ich um Urlaub bin....werde ich oft von Männern gefickt. Manchmal mehrere. Wenn ich anschließend zum Strand mit meiner vollem Fotze gehe, bleibt es nicht aus....das Sperma ausläuft. Das ist schon ein geiles Gefühl. Einmal hat das ein kleiner Junge bemerkt und seiner Mama das erzählt....das war mir etwas peinlich.....aber sonst....nur geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Christian
Wer leckt sein Sperma aus der eigenen Frau und warum?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑