PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Neighborfuck am 18.04.2016 um 01:04 Uhr
Nachbarn treibens täglich wie die Karnickel!? Die Nachbarn über mir ficken mehrmals täglich und es rumpelt immer echt heftig! würd am liebsten mal hochgehen und mitmachen. was würdet ihr tun?
Frage bewerten:
x 13
x 3
Beste Antwort
am 19.04.2016 um 15:40 Uhr
Ich sind insgesamt 5 Parteien und meine Nachbarin hat jeden 2. Tag Besuch von drei Kerlen, am WE ganz schlimm.
Es ist ja nicht nur das ich nicht schlafen kann es tropft mir auch die Votze wie ein Kieslaster.
Ich höre praktisch jedes Wort nur ohne Bild und das geht zum Teil bis morgens um vier.
Ich habe mir jetzt vorgenommen ich spreche Sie so bald wie möglich an und frage ob ich mit rüberkommen kann, meinetwegen auch bei mir, aber ne Lösung muss her

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
11 Antworten
am 18.04.2016 um 10:46 Uhr
Einfach nackt an vor die Tür stellen, klingeln und sagen ! Ihr Schweine jetzt ficke ich heftig mit

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 18.04.2016 um 10:58 Uhr
Hatte ich auch mal. Fast jede nacht haben die über mir gefickt. Konnte jedesmal nicht pennen. Hab nach einer Zeit regelmäßig im Wohnzimmer geschlafen. War nicht auszuhalten!!!! Hab mir bald was neues gesucht und bin ausgezogen. Ich würd mal anklopfen und fragen was das soll. Ficken dürfen sie ja sooft sie wollen aber nicht so das es jeder mitkriegt. Ich finde das geht überhaupt garnicht. Das ist privat und geht keinen anderen was an wann und wie oft und wie gut ich ficke!!! Posten die das auch bei FB??? Oder Twitter #fickengrad. Primitive Vollpfosten solche Leute!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 18.04.2016 um 21:40 Uhr
Meine Frau und ich waren früher ja auch sehr aktiv. In die Wohnung neben uns ist jetzt ein junges Paar eingezogen und treiben es fast jeden Abend. Dummerweise liegt deren Schlafzimmer direkt neben dem Kinderzimmer unserer jüngsten Tochter. Es ist gar nicht lustig einer 11 Jährigen zu erklären wieso jeden Abend eine halbe Stunde die Frau von neben an so am Schreien ist. Wobei unseren Sohn, der ja auch schon älter ist, das Lustgeschrei nicht zu stören scheint. Unverschämt diese Leute!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 20.04.2016 um 08:15 Uhr
He evi sag doch dann mal wie es bei der Nachbarin war als du mit gefickt hast. Und ob sie dich ohne Gummi gefickt haben und dir alles in die votze gespritzt haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.04.2016 um 10:46 Uhr
Ich ficke meine am Wochenende immer wenn wir bei mir sind. Das ist auch laut und durchs Haus hört man viel. Das muss mein Nachbar mitkriegen. Hat sich aber auch nie beschwert. Stört uns selbst, aber man will sich ja auch nicht immer einschränken... Die nächste Wohnung muss einfach schalldichter sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.04.2016 um 14:19 Uhr
Hallo Evi99.Du bist ja geil.Mach das bitte nicht zu deiner Nachbarin gehen.Sehr gern komme ich zu dir wann immer du willst und verwöhne dich mit meinem geilen Schwanz.Ich liebe solche klatschnassen Votzen.Da kann ich stundenlang ficken.Melde dich mal.LG.Rammler

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2016 um 15:55 Uhr
Klar hochgehen und mitmachen

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.07.2016 um 06:59 Uhr
Ich würde an deiner Stelle, wenn ich eine Frau währe, leicht angezogen bei deiner Nachbarin mal klingeln und fragen ob Sie Dir 2 Eier leihen könnte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Tom
Profil Nachricht
am 20.07.2016 um 11:32 Uhr
Bei mir in der Wohnanlage ist ein junges Pärchen eingezogen, direkt nebenan. Jeden Abend stöhnt Sie, gestern Abend klingelte ich, er öffnete mir, ich sagte ich muss mit Ihm reden. Er bat mich herein und meinte um was es gehe, ich kam gleich zur Sache und sagte das täglich abendliche Gestöhne der Freundin, es war im sichtlich peinlich, ich sagte er soll Sie wenn richtig ficken, daß Sie Lustschreie von sich gibt. Er wollte was sagen plötzlich stand seine Freundin im Raum- Sie hatte nicht mitbekommen, daß Besuch da ist - Sie war Nackt. Ich ging auf Sie zu und sagte Dir steht die Geilheit ins Gesicht geschrieben, er sagte nichts. Ich dachte na gut, ein Versuch ist es, da beide noch sehr Jung sind 22 Jahre, wenig Erfahrung. Ich bin 40 Jahre, dachte Erfahrung sieht und sagte ich werde Dich jetzt richtig einficken, Bück Dich und zeig mir Deine besamte Votze, siehe da und Sie bückte sich, Ich sagte zieh Deine Arschbacken auseinander, Sie hatte tatsächlich eine frisch Besamte Möse. Ich erkannte sofort, daß Sie Devot ist und sagte zu Ihm jetzt zeige ich Dir wie man eine Freundin fickt, er nickte nur. Dann hatte ich die halbe Nacht Spaß mi Ihr und Ihm es stellte sich heraus, daß er es Genoss, dass Sie fremdgefickt wurde. Er hatte wohl nicht mit dieser Intensivität gerechnet . Ich fickte, Sie in Ihren schönen engen Arsch, der noch nicht entjungfert war,sehr geil, dabei bekam Sie mehrfache Orgasmen als Sie schon kaputt war spankte ich Ihren Arsch und gab Ihr ein paar intensive Maulficks. Dann lies Ich ihn in von hinten in Ihre Votze lecken und Sie leckte mir genüsslich meinen Arsch. Zum Schluß ging ich mit Ihr alleine in das Badezimmer, ich lobte Sie und sagte Du wirst mir ab heute noch viel Spaß bereiten, dann sagte ich Knie die vor die Toilette, Verschränke Deine Arme hinter dem Rücken und schau mir mit offenen Mund in die Augen. Genüsslich spülte ich Sie von oben bis unten mit Natursekt. Dann sagte ich Sie soll mir auf allen Vieren folgen, Sie krabbelte mir wie ein Hund hinterher, angekommen bei Ihrem Freund sah ich, dass dieser einen Ständer hatte, ich sagte zu Ihr Sie soll Ihn mit Ihrer Votze abreiten, als er sich in Ihr entleerte ging ich mit dem Worten bis dann. Werde noch Spaß haben, mit den Nachbarn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 03.12.2016 um 05:35 Uhr
Konnte früher auch oft die Nachbarn und Eltern hören fand es zu Teen Zeiten veil auch spannte bei den Eltern

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Neighborfuck
Nachbarn treibens täglich wie die Karnickel!?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑