PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Tina am 23.04.2014 um 10:15 Uhr
Wer hat beim Ficken schon mal einen Scheidenkrampf bekommen? - - -
Frage bewerten:
x 23
x 10
Beste Antwort
am 25.10.2015 um 13:11 Uhr
Super - Männer wissen anscheinend genau, das es keinen Scheidenkrampf gibt. Ist einer von euch Arzt? Ich habe schon von Scheidenkrämpfen bei jungen Mädels gehört...

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
10 Antworten
am 15.05.2014 um 16:44 Uhr
Ich glaube das ist eine Unbekannte unter der heutigen Jugend. Ich habe selbst noch nicht erlebt, das meine Freundin einen Scheidenkrampf bekommen hat, also beim Ficken. Kenne allerdings von früher solche Schauergeschichten, wo erzählt wurde, da hätte die Alte beim Ficken einen Scheidenkrampf bekommen, da sind die beiden nicht mehr auseinander gekommen , dafür musste ein Arzt kommen. Dann wurden die beiden zusammen auf einer Trage weggebracht und dann wurde ihnen geholfen. Zu meiner Zeit hatten viele junge Männer immer eine kleine Kanüle oder Nadel bei sich, um bei einem Scheidenkrampf dann gewappnet zu sein. Habe jetzt bestimmt schon bald 40 Jahre nichts mehr darüber gehört.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2014 um 22:21 Uhr
Das kenne ich nur aus schlechten Sexfilmchen aus den 80ern. Wo du deinen Schwanz reinsteckst bekommst du ihn auch wieder raus.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 24.11.2014 um 05:34 Uhr
Scheidenkrampf ...hihihi ist doch
Humbug..selbst wenn das so wäre
irgendwann läßt der auch nach, so
wie ein Wadenkramp..der geht auch
wieder weg, wers glaubt solls glauben

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2015 um 13:32 Uhr
Den Scheidenkrampf (Vaginismus mit penis captivus) haben Hündinnen oft kurz nach dem Fick. Bei Frauen kommt so etwas nicht vor. Ich fände es traumhaft, wenn eine Frau meinen Schwanz mit ihrer Fotze krampfhaft festhalten könnte. Selbst beim Analverkehr erzeugt die Frau bei mir keinen gröberen Druck, wenn sie maximal zukneift.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 26.08.2015 um 07:31 Uhr
Meine Hündin hat das immer, wenn Sie von einem Hund bestiegen wird, schaut lustig aus wenn beide Schubkarren fahren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
ppp
Profil Nachricht
am 25.10.2015 um 12:02 Uhr
Schwachsinn.
Wie es bei Hunden ist, weiß ich nicht,
bei Menschen flutsch er wieder raus.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.10.2015 um 17:14 Uhr
Klar gibt es Scheidenkrämpfe, nennt sich Vaginismus und ist ziemlich schmerzhaft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
ppp
Profil Nachricht
am 26.10.2015 um 13:07 Uhr
Ach Gisela,
in der Scheide ist es doch feucht und flutschig.
Da rutscht der Schwanz natürlich wieder raus.
Außer die Dasme hat eine Zange darin versteckt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.12.2015 um 12:24 Uhr
PPP, wenn Muskeln verkrampfen, nützt es auch nicht, feucht zu sein!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Tina
Wer hat beim Ficken schon mal einen Scheidenkrampf bekommen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑