PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von besorgt am 19.03.2014 um 17:29 Uhr
Würdet ihr eure Freundin teilen? Seit einer Woche wohnt ein guter Freund von mir bei uns, weil seine Freundin ihn verlassen hat. Als ich gestern nach Hause kam, kniete meine Freundin vor ihm im Wohnzimmer und blies ihm einen. Als ich fragte, was denn hier los sei, hörten sie zwar auf, aber mein Freund zog mich zur Seite und meinte er geht davon aus, dass ich auch meine Freundin mit ihm teile. Später im Bett sagte mir meine Freundin auch, dass sie gedacht hat, dass das selbstverständlich ist. Ich bin bestimmt nicht prüde, aber was haltet ihr davon?
Frage bewerten:
x 33
x 6
Beste Antwort
am 01.02.2015 um 07:44 Uhr
Ich habe schon immer mit den Freunden meines Freundes oder auch späteren Mannes geschlafen. Ich finde, das gehört dazu. Natürlich nicht mit jedem Freund, aber mit allen besseren Freunden. Er schläft ja auch mit deren Freundinnen/ Frauen. Ich finde, Abwechelung gehört einfach dazu... Ich finde auch 3er oder Orgien geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
46 Antworten
am 20.03.2014 um 17:30 Uhr
Ist das jetzt erfunden von Dir die Story? Naja davon auszugehen nur weil er bei euch wohnt Dir Freundin ficken zu können ist ja schon krass....ausser Dir gefällt der Gedanke und du denkst sogar an Einen3 er?

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.03.2014 um 00:51 Uhr
Ist nicht jedermanns Sache. Ich hab meine damalige Freundin auch geteilt jedoch die Typen selbst ausgesucht. Sie war dabei nicht die, die daran Spaß hatte, sondern devot und mehr als Sexsklavin zur Stelle.

Wenn du dafür nichts übrig hast, dann mach das beiden klar, und unterbinde es. Weil später ekelst dich noch vielleicht vor ihr, oder beendest eure Freundschaften, was ja wegen, ich sag mal nur Sex, schade wäre.

Sollte gut überlegt sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
opa
Profil Nachricht
am 22.03.2014 um 16:35 Uhr
Es ist doch dein Kumpel und dann ist es doch selbstverständlich das du ihm deine Ficksau zur Verfügung stellst. Oder soll er wichsen. Er würde das bestimmt auch für dich tun. Sei ein guter Freund.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 24.03.2014 um 12:33 Uhr
Wuerde. niemals im leben meine
Freundin teilen,wenn sie treu ist?
Und wenn sie nicht treu waere,
raus sch wissen,es geben ja genug Frauen auf der Welt? oder?
Bubi

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (1)
am 25.03.2014 um 12:03 Uhr
Doch doch du musst teilen!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Opa
Profil Nachricht
am 25.03.2014 um 14:56 Uhr
Was seid ihr für Kumpels? Ist doch selbstverständlich das Mann teilt. Und die Ficke hat ihre Löcher hin zu halten

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 26.03.2014 um 15:35 Uhr
Also wir haben danach da nochmal lange drüber gesprochen. Die beiden hätten nicht gedacht, dass ich da ein Problem mit habe, wegen unserer langen Freundschaft und weil ja keine Liebe zwischen den beiden ist. Weil ich auch gespannt war, ob das klappt, hab ich erstmal gesagt, dass wir das ausprobieren. Wir machen das jetzt seit einer Woche und ich muss sagen, es ist echt gut. Meine Freundin ist wenn dann noch wilder auf Sex geworden. Ich hab mich noch immer nicht ganz an den Anblick gewöhnt, wenn er sie fickt, aber es geht

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 26.03.2014 um 16:34 Uhr
Ob du das willst musst ganz allein du entscheiden ! Wenn du damit ein Problem hast mach den Mund auf und sage es.
Reden müsst ihr lernen in der Partnerschaft !

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2014 um 21:07 Uhr
Ja würde ich sehr gerne

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2014 um 06:04 Uhr
Ich habe meine Freundin mit der ich sogar ein Sohn habe mit sogar zwei meiner Kumpels geteilt. Und es ist das geilste was ich je erlebt habe. Habe jetzt ne neue Freundin und führe sie langsam in meine Perversionen ein. Habe sie schon mir einen blasen lassen auf der Straße vor meinem Kumpel. Sie hat mich aber schon betrogen, ich dachte ich bringe sie um aber mittlerweile finde ich es auch richtig geil. Ich mag es halt wenn meine Frau von anderen Männern vollgespritz wird. Ins Gesicht und in den Mund.

Die mmittlerweile meine ex drehte dann voll am Rad nach der ganzen Geschichte, sie fing sogar mit allen möglichen Typen zu schlafen und sogar für Geld! Und dann habe ich mich in Sie wieder verliebt.
Oh man bin ich jetzt geil geworden, ich gehe gleich meine perle erst mal in den arsch ficken ;-)
Und ddas ist wirklich ne wahre Geschichte, sowas kann man sich nicht ausdenken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2014 um 20:39 Uhr
Geben ist seeliger denn nehmen. Lass doch die kleine Schlampe ficken ! Du wirst auch deinen Spaß haben !

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2014 um 05:45 Uhr
Da muss ich "Doctor" aber recht geben!! Ich hab meine kleine Fickbiene (20 Jahre) auch schon mit zwei meiner Kumpels geteilt!! Der eine hat sie bei sich zu Hause abgefüllt und ein video davon gemacht, wie er sie auf der Couch durch fickt. Und mit dem anderen hatten wir einen 3er ohne Gummi zu Silvester. Ich finde es nicht schlimm wenn ein anderer, meine Freundin fickt und in sie rein spritzt!! Dein Kumpel soll deine süße auf den Rücken legen und ihr nach dem fick auf den Bauch spritzen... danach fickst du sie und stellst dir vor wie sie eben noch zuvor den Schwanz deines Kumpels zum kommen gebracht hat. Oder lass doch mal einen anderen Kerl über deine Schwanzgeile kleine drüber rutschen!! Ich fick meine schon ein paar Jahre und würde gerne mal mit einem anderen Kerl die Freundin tauschen... ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2014 um 14:00 Uhr
Der Kumpel von Nico wohnt zur zeit bei uns,und ich muss ihn auch ranlassen.Mein Nico sagt das gute Kumpels alles teilen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 12.04.2014 um 16:07 Uhr
Meine Frau und ich sind begeisterte Wanderer. Vor mehreren Jahren unternahmen wir eine Wanderung entlang des "Offas Dyke" in England. Mein bester Freund ist auch ein begeisterter Wanderer und so fragte ich meine Frau, ob sie was dagegen hätte, wenn ich einlade, mitzukommen. Diese Wanderung dauert auch für trainierte Wanderer ca. 3 Wochen. Man kann dabei natürlich von Hotel zu Hotel gehen, aber wir waren eher für Camping, da es wesentlich billiger ist und im Sommer auch viel schöner.

Auch als ich meiner Frau sagte, dass es bedeuten würde, dass mein Freund, Harald,3 Wochen lang das Zelt mit uns teilen würde, war sie damit einverstanden.

Wäre ja auch kein Problem, da wir ja schon oft gemeinsam in der Sauna waren und es keine Berührungsängste zwischen uns gäbe.

Es kam wie es kommen musste und wie ich es mir gewünscht hatte. Von Harald weiß ich ja schon lange, dass er meiner süßen Maria schon lange mal einige ganz zärtliche, süße und ganz schlimme Dinge "antun" wollte.
Bei unseren Männergesprächen ging es oft um dieses Thema. Er wollte alles wissen über Maria und was im ehelichen Schlafzimmer so allles abging. Auch was wir so bei unseren Urlauben erlebt und gemacht hatten. Harald und ich waren uns schon lange einig, aber wir wollten nichts überstürzen und auf die richtige Gelegenheit warten.

Die Wanterung begann und kurz vor bevor wir das Zelt aufstellten sorgte ein kräftiger Regenguss dafür, dass wir alle total durchnässt waren. Wir stellten das Zelt auf, machten aus unseren Schlafsäcken ein großes Bett, zogen und komplett nackt aus und mit Maria in der Mitte wärmten wir uns wieder auf, unterhielten uns, tranken Wein. Maria lag mit dem Rücken zu Harald. Mit einer Hand streichelte sie meinen Steifen unter der Decke und dann sah sie mich an und sagte,"Manni, Harald ist auch ganz groß und sein schöner, großer Schwanz ist zwischen meinen Beinen und presst gegen meine Muschi. Manni, was soll ich da nur machen?" und gleichzeitig hörte ich ein williges "Aah" und ihr Augen drehten sich nach oben. Da wusste ich, das Harald den heiligen Gral betreten hatte und das der Beginn von 3 geilen Wochen war und als ich das jetzt schreibe sind es schon fast 8 Jahre her, dass wir diese Wanderung unternommen haben. Harald ist immer noch mein bester Freund, ein regelmäßiger Gast in meinem Haus und ein geschätzer Vertrauter und Freudenspender meiner Frau in meiner Anwesenheit und auch (was ich inzwischen fast noch geiler finde) in meiner Abwesenheit, wenn ich geschäftlich auf Reisen bin.

Für uns alle ist das wirklich das ideal und perfekte Arrangement.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2014 um 20:34 Uhr
Da könnte ich mir auch vorstellen. Da hast Du es wirklich gut getroffen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.06.2014 um 01:37 Uhr
Das musst du wissen ob es dich stört. Hab meine frau auch oft geteilt. War auch so ne spontan aktion. Aber is doch geil so ein versautes luder zu hause. Macht doch ma nen dreier

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.07.2014 um 18:56 Uhr
Bei uns als älteren befreundeten Paaren hat es mich erst geärgert, dass mein Frau meine alte vögelt.Aber dann war seine Frau plötzlich sehr aufgeschlossen und jetzt teilen wir die beiden faktisch. Auch bei der WM. Nach dem Brasilien-Spiel hat jeder von uns die Frau den anderen in unserem Wohnzimmer ausgezogen und durchgefickt. Die haben um die Wette gestöhnt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2014 um 12:00 Uhr
ist doch kein Ding, teil sie, aber nur mit wenigen auserwählten. Und mach deutlich, dass du es obergeil findest, eine Freundin zu haben, die so heiß und so attraktiv ist, dass der Rest der Welt geil auf sie ist. Das wird sie motivieren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.09.2014 um 07:26 Uhr
warum nicht. Wir machen das seit vielen Jahren. Es ist doch geil wenn sie für andere die Beine breit macht. wir hatten in unserer Hochzeitsnacht noch extra 2 kumpels mit ins Bett genommen

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2014 um 22:43 Uhr
ich hab meine Freundin ebenfalls mit einem guten Freund geteilt. Am Anfang war es zwar schon etwas komisch für mich, als ich meine Freundin auf den Kienen vor meinem besten Freund sah, doch hat es mich auch maximal aufgegeilt zu sehen, wie meine Freundin den Prügel in sich aufnimmt und zur Extase bringt. Heute hab ich damit überhaupt kein Problem damit und find so ein Dreier auch echt geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.12.2014 um 17:14 Uhr
So ist es auch zwischen meiner Ehefrau und mir. Sie darf mit jedem Mann den sie will ficken und macht das auch seit wir verlobt sind.
Als Afrikanerin lehnt sie jegliche Verhütung und Kondome ab, da sie das Sperma in sich haben will. Da ich ein Schlappschwanz bin und manchmal nur schwer einen hochbekomme sowie es mich als Cuckold geil macht wenn meine Ehefrau mit anderen fickt, sind wir sehr glücklich mit dieser Regelung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2014 um 16:07 Uhr
Ich finde es einfach geil wenn meine Lady andere Kerle bläst , hart abgegriffen wird und sich nätürlich auch ficken und vollspritzen lässt - - - Ich finde das geil und erwarte es so von ihr - und ihre Aufgabe ist es doch schliesslich MICH glücklich zu machen...
Ein wenig Druck braucht diese geile Sau einfach und den bekommt Sie auch...

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 14.02.2015 um 13:50 Uhr
Ich habe diese Erfahrung bis jetzt gemacht und kann es mir auch bis jetzt nicht wirklich vorstellen meine Freundin/Frau mit jemanden zu teilen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 27.05.2015 um 00:18 Uhr
Also meine Ehefrau hat ihren Hausfreund und es ist selbstverständlich, das ich sie Teile. Er fickt sie regelmäßig und besamt sie auch, er ist unser dritter in der Ehe und hat bei ihr alle Rechte" sie fickt sehr gerne mit ihm auch alleine. Sie fahren auch gemeinsam oder sie verbringt das Wochenende bei ihm. Aber sie erzählt mir dann alles. Er Spritz sie auch immer voll und benutzt auch kein Kondom sondern spritzt sie voll. Sie genießt sein sperma in ihrem Bauch sie sagt das verändert sie positiv und sie bekommt auch immer intensivere Gefühle für ihn. Ich finde es schön das die beiden auch verliebt sind damit ist ihr gemeinsamer sex viel besser. Er sucht ihr jetzt in Zukunft auch neue sexpartner im swingerclub, weil er sagt sie muß mehr und noch besseren Sex haben.
Ich teile sie gerne auch wenn ein neuer Mann nur für die beiden in ihr sexleben kommt, aber sie hat mir versprochen mir alles zu erzählen was im swingerclub abgeht, denn mitgehen soll ich nicht, weil ich sonst stören würde, aber sie ist glücklich dabei.
Ihr Freund hat ihr jetzt nur gesagt, er möchte das ich sie nur mehr mit Kondom ficke, schon etwas komisch wenn man als Ehemann die eigene Ehefrau nur mehr mit Kondom ficken darf aber der Hausfreund sie ungeschützt fickt und ihr alles reinspritz und auch über ihren Körper verteilt, aber er möchte ihr Sexguru sein, und er sagt es ist so besser für sie.
Sie genießt unseren Hausfreund jedenfalls sehr und fährt mit ihm jetzt auch gemeinsam in den Urlaub, ich fahre dann ein paar Tage später nach und darf zuschauen wie sie ficken. Freue mich schon darauf das ich sie so glücklich in seinen Armen sehe.
Hoffe das ich sie dann auch ficken darf, wenn nicht spritzt ich ihr auf den Bauch und schau dann weiter.
Jedenfalls ist sie glücklich und ich über geil das sie einen so tollen Lover hat der sie richtig erzieht und ihr zeigt wie man richtige Lust empfinden kann. Schön zu sehen wie geil meine Frau auf ihn geworden ist, sie erzählt mir immer mit einem leuchten in ihren Augen wie gerne sie sich ficken schlecken und besamen läst.
Ich glaub das sie ihn sehr gerne hat und da teilt Mann ja seine Frau wirklich gerne.
Freue mich wenn sie wieder zu ihm fährt und voll besmT nach Hause kommt mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck .

Teilen tut gut vorallem die eigene Ehefrau, denn ein Hausfreund bringt für beide etwas. Schön des er so dominant ist und ihr zeigt wos Lang geht, ich genieße es sie sie im fast sexuell hörig ist, denn sie vertraut ihm und wird sicherlich noch viele neuen sexuellen Dinge mit ihm erleben und mir dann erzählen.

Ja Teile tut gut, vorallem die ehefrau

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2015 um 07:03 Uhr
Auf jeden Fall !!!
Ich mag es wenn sie fremdfickt. Leider noch keine Freunde von uns, keine Bekannten und auch keine Familienmitglieder ...
Aber wer weis was die Zukunft bringt? ...

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2015 um 01:05 Uhr
Mein Vater und ich teilen uns eine frau. Wie ich so 19 war, kam ich morgens in die Küche, und mein Vater war gerade dabei, seine Freundin im stehen doggy zu ficken. Ich bin erschrocken in der Tür stehen geblieben und hab einfach zugeguckt. Mein Vater hat mich gesehen, aber einfach weitergemacht. Er hat dann heftig gestöhnt und in ihr abgespritzt, und dann zog er seinen Schwanz raus, guckte mich an und meinte dann zu mir, dass jetzt Zeit wird, dass ich auch meinen Mann stehe. Ich war total von der Rolle, aber auch voll aufgegeilt, und hab mein Teil ausgepackt und ihn ihr reingesteckt und losgelegt. Hab dann auch ziemlich schnell abgespritzt. Danach haben wir öfter zu dritt gefickt. Jetzt ist sie schon zum zweiten Mal schwanger, und ich hab keinen Plan, ob der erste mein Bruder oder mein Sohn ist, und jetzt beim zweiten Kind ist das genauso.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 26.11.2015 um 01:57 Uhr
mein Mann nahm mich mal zu einem ehemaligen Nachbarn mit, ich war damals 39 und vertrug nicht viel Alkohol. Wir hatten rumgealbert und mein Mann zeigte ihm dann meine Unterwäsche. Hob mein Kleid hoch und zog mein Oberteil runter so dass er meinen Bh sah. Ich wusste gar nicht wie mir geschah, als die mir plötzlich den Bh auch noch auszogen. Die spielten dann mit meinen Titten, habe mich schon bischen geziert aber mich machte es auch an. Die zwei saugten an meinen Nippeln und mein Mann fingerte in meinem Schlitz herum. Nach einer Weile war ich dann so nass, dass ich eigentlich nur noch gefickt werden wollte. Mein Mann forderte ihn auf mich zu lecken. Ich lag auf der couch mit dem Kopf im Schoß von meinem Mann und sein ehemaliger Nachbar leckte unten ausgiebig meine Spalte. Ich war am wimmern und stöhnen, bin schon einige male gekommen bis mein Mann ihn aufforderte mich endlich zu ficken. Ich stellte mich an den Tisch und er fickte mich von hinten spritzte auch nach ner weile in mich rein. Es war damals mein schönster geiler fick.Die ganze Zeit saß mein Mann auf der Couch und sah uns zu. Nachdem wir fertig waren setzten ich mich wieder zwischen die beiden. Habe dabei die Couch bekleckert, weil meine Möse auslief. Ich bot ihm an ihn wenigstens zu wichsen und zu blasen, aber er wollte nicht. Es reichte ihm so nur zuzuschauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 07.12.2015 um 06:57 Uhr
Wenn sie es so will, ich bin dabei! Aber sie muss auch damit einverstanden sein, das ich mit anderen Frauen ficke! In unserer Ehe haben wir es so geregelt. Abr wir erzählen uns auch hinterher alles. das geilt uns wiederum auf und endet häufig in einmk Fick!

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 20.12.2015 um 06:52 Uhr
Gehört unbedingt dazu. Mein Mann besteht darauf. Männliche Freunde, die bei uns übernachten, bekommen von mir Gesellschaft und ich sorge mihc darum, dass ihnen an "nichts" fehlt.
Wenn Freundinnen von mir bei uns auf Besuch sind, oder meine Schwestern, dann passiert da nicht. Mein Mann meint, dass er nur mir treu ist und auch nur mit mir Sex haben will.
Er will, dass ich mich allen männliche Gästen hingebe und mich blank ficken und besamen lasse, aber für sind meine Freundinnen und Schwestern tabu.

Anfangs habe ich es nicht so richtig verstanden, aber schon immer genossen, wenn ein Fremder Schwanz sich in mir lustvoll betätigte. Aber jetzt verstehe ich es voll und ganz und unsere Beziehung wurde immer stärker.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (3)
am 29.03.2016 um 10:56 Uhr
ay was ist denn schon dabei. meint ihr mein freund schert sich darum wer mich noch fickt. wenn er geil ist fickt er mich oder eine andere. ich mache das gleiche und bums auch mit meinen freunden. na und was ist denn da schon bei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.04.2016 um 22:29 Uhr
Nie mit einem Kumpel .
Im Swingerclub mit Fremden ok, wenn sie es will

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2016 um 08:55 Uhr
Wir haben sehr oft mit 2 oder 3 Männern sex. Jetzt am Wochenende hatten wir 2 Geile Männer kennengelernt und gleich zum ficken mitgenommen.Bei drei Schwenzen habe ich immer gleich mehrere Orgasmen.Stehe auch auf 2 Schwenze aufeinmal in mir,dann komme ich sehr heftieg.Mein Mann steht auch drauf wenn ich von andern duchgefickt werde und er zuschaut.Alles im allen ficken wir so mindestens 2 bis 3 mal die Woche mit Männer Überschuss, wer möchte kann sich ja mal hier melden wir sind aus Dortmund ich bin 60 sehen noch ganz gut aus 63kg und Körbchengröße D. Mein Mann ist 61. und er hat einen er kleinen Schwanz 14 mal 3 . Wir warten auf Antwort von euch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2016 um 17:49 Uhr
Will meine Maus gern teilen aber sie will nicht. Wie bekomm ich sie nur rum?

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 26.07.2016 um 23:30 Uhr
Um Himmels Willen ich würde nie im Leben teilen das geht ja gar nicht aber ok wenn ihr alle kein Problem damit habt ist es wohl in Ordnung

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Max
Profil Nachricht
am 03.08.2016 um 10:54 Uhr
Ja natürlich mein ehfrau hat einen fixen Lover in den sie auch verliebt ist und mit im viel Zeit verbringt.
Nur ihr Lover fickt sie ohne Kondom ich trage eines denn nur wenn er sie besamt bin ich glücklich
Ich genieße es wenn sie sich vor mir küssen und zärtlich streicheln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2016 um 10:11 Uhr
Diesen Samstag muss ich mir im Kalender anschreiben hatte den aller besten fick meines Lebens und ich hatte schon unzählige.Wir mein Mann und ich waren augegangen und am Abend trafen wir drei farbige Asylanten wir unterhielten uns und so kamm auch raus das sie seit ungefähr 10 Monaten hier waren und den Sex mit einer Frau sehr vermissen. Mein Mann überlegte nicht lange und bot ihnen mich zum ficken an falls ich ihnen nicht zu alt sei .Ich muss sagen das sie noch eine sehr junge erschienen waren,wie sich heraus stellte waren sie 19 und 20 Jahre alt. Sie meinten das ich auf garkeinen fall zu alt sei und sie es liebend gern mit mir machen würden.Wir gingen dann zu uns und ich wurde von den drein so richtig verwöhnt und mein Mann Filmte alles zur Erinnerung. Ich muss sagen ihre Schwenze waren recht gut und nicht gerade klein hatte sehr vielle Orgasmen und wir luden sie gleich für das nächste Wochenende Wieder ein .Mein Mann meinte noch das ich eine willige Aylantenhurre sei und auch für ander Notgeile Kumpels zur Verfühgung stehe. Mal sehen wer alles mitkommen wird ,der Gedanke macht mich jetzt schon Geil. I.G. Gabie60

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2016 um 17:14 Uhr
Wir sind 5 Kumpel und wir haben uns gemeinsam 2 Sklavin in Ghana gekauft und eine in Bulgarien.
Die teilen wir uns jetzt, haben eine kleine Wohnung wo wir sie regelmäßig duchficken und die Bulgarin wir jetzt von Kalle dickgefickt da seine Frau keine Kinder bekommen kann. Seine Frau ist beim dickfick immer dabei und freud sich auf das Baby .

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.09.2016 um 09:55 Uhr
Bei mir und meinen Mann ist es duch eine Laune herraus endstanden das wie mit einem oder zwei anderen Männer Sex haben.Eines Tages bei einer kleinen Feier ergab es sich als nur noch wir und zwei bekannte Männer übrig waren.Ich hatte einiges getrunken und war gut Angeheitert und hatte das jucken zwischen den Schänkeln ich erzählte es meinem Mann der gleich Geil wurde. Er fing an meine Brust (90 D ) zu massieren.Bei den beiden anderen Männern sah ich wie sich ihre Schwänze in der Hose abbildeten und das machte mich so richtig Geil.Ich sagte meinem Mann das ich den Beider gerne einen blasen würde.Nun forderte mein Mann beide auf mit zu machen was sie auch gerne tatten.Ich muss sagen das 6 Hände ,3 Zungen und auch 3 Schwenze mich sehr oft zum Orgasmus gebracht haben. Von da an machten wir das öfter sex mit Männer überschuss bis Heute und ich bin nun schon 64 und mein Mann63 aber ficken lasse ich mich immer noch von mehreren Schwänzen gleichzeitig und möchte es auch nicht missen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2016 um 12:35 Uhr
Gestern waren wir duch zufall mit zwei Asylanten aus Gana zusammen gekommen wir haben uns gut unterhalten einer von ihnen konnte etwas Deutsch.Sie haben uns erzählt das sie seit fast einem Jahr in Deutschland währen.Zu später Stunde kamm auch das Tema Sex auf und das sie schon lange keine Frau hatten.Ich war sehr Neugierig und wollte wissen wie gut sie gebaut sein.Etwas Schüchtern liesen sie dann die Hüllen fallen .Der eine hatte einen sehr dicken aber nicht so langen Penis beim anderen war es ander lang und auch ein guter Umfang des Penis.Ich fing an sie zu wicksen mein Mann zog mich dann lagsam vor ihnen aus . Ich wurde sorichtig toll von beiden genommen und mein Mann schaute nur zu.Zum schluss habe ich ihm noch einen geblasen. Morgen kommen sie uns noch mal besuchen und bringen noch zwei Freunde mit, werde dann Berichten wie es war. lg Suse

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.09.2016 um 10:04 Uhr
Ganz oder gar nicht...auf geteilte Frauen stehe ich gar nicht. Bin doch kein Metzger! Grins

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.10.2016 um 19:35 Uhr
Als ich Jane traf, verliebten wir uns total ineinander. Der Sex mit ihr war einfach wundervoll. Allerdings stellte sich bald ein Problem heraus. Sie wollte ausgiebig gefickt werden. Aber ich bevorzugte es vorallem ausgiebig und bis zum Happyend geblasen zu werden. Das führte bei beiden zu immer größeren Frustrationen. Dave war mein bester Kumpel und mir war nicht entgangen, dass er Jane auch süß fand. Und Jane fand ihn auch eine coole Socke. Irgendwann hatte ich die Faxen dicke und schlug ihr vor, dass sie sich doch von Dave ficken lassen könne, während sie mich bläst. Damit bekämen beide, was sie wollen. Sie beteuerte, dass sie doch mich liebe und blabla. Aber irgendwann war sie damit einverstanden, dass wir ihm das gemeinsam vorschlagen. Dave war völlig überrumpelt. Als er realisierte, dass wir das ernst meinen, willigte er begeistert ein. Dieser unkonventionelle Entscheid lohnte sich wirklich für alle 3 gleichermaßen. Während sie sich auf allen Vieren an meinem Schniedel festsaugte, spreizte ich ihre Muschi für Dave und lud ihn ein: Komm, besorg es Jane ordentlich, ja! Meine Nudel wurde noch nie so leidenschaftlich und entfesselt gelutscht, während sie in Ekstase gefickt wurde. Nie zuvor saugte und schlürfte Jane meinen Saft so gierig auf. Dank Daves erstaunlicher Standhaftigkeit war Jane sehr zufrieden mit dieser Lösung. So sind Dreier zum Standardprogramm geworden und verlaufen völlig locker und mit viel Humor. Dave respektiert vollauf, dass sie meine Freundin ist. Ich habe vollstes Vertrauen in beide. Deshalb dürfen die beiden inzwischen auch mal ficken, wenn ich nicht dabei bin. Einzige Bedingung: Sie müssen es mir sagen. Ich bin immer froh, wenn sie davon berichtet, wie gut sie es besorgt bekommen hat. Denn dann kann ich mich darauf freuen, besonders hingebungsvoll abgemolken zu werden. Sowas geht durchaus, wenn man keine Besitzansprüche geltend macht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2016 um 14:27 Uhr
In sexueller Hinsicht sind wir ziemliche Freigeister. Deshalb haben wir eine Abmachung: Zu jedem Geburtstag darf man sich einen sexuellen Wunschtraum erfüllen oder erfüllen lassen, wobei der Partner anwesend ist. Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt und sofern dies realisierbar ist, muss dem Wunsch nachgekommen werden. Es gibt nur ein paar wenige abgesprochene Grenzen, die nicht überschritten werden dürfen. Natürlich handelt es sich dabei um Wünsche, welche nicht so ohne weiteres in den Alltag eingebunden werden können. Außerdem sollen diese Anlässe eine besondere Wertigkeit erhalten. So viel Vertrauen zu bekommen ist ein riesiges Geschenk und stärkt die Liebe. Deshalb waren diese Ereignisse immer bereichernd und haben nie zu destruktiven Diskussionen geführt. Meistens haben wir haben dabei einen aufschlussreichen Einblick in charakterliche Facetten erhalten. Unser wurde Sexleben dadurch auch massiv bereichert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2016 um 14:51 Uhr
Habe hier viel gelesen und möchte auch meine Erfahrung kund geben.Meine Frau hatte mir mal beim Sex mitgeteilt das sie es auch mal mit zwei Männern sexuel machen möchte.Wir sind schon etwas älter ich 63.und sie schon 69.Jahre alt.Ich habe einen Arbeitskolege der wegen seines Aussehns noch keine Frau hatte,er selbst ist 61.Jahre alt.Wir redeten über Sex und ich lud ihn zu uns ein.Er kamm am Abend vorbei wir unterhielten uns und als er auf dem WC war fragte ich meine Frau ab sie mit ihm intim sein Könne und möchte sie meinte warum nicht.Als er zurück war knutschte ich mit ihr und spielte mit den Titen.Nach kurzer Zeit hatte ich sie frei gelegt und meinte zu ihr ob ihr auch die Muschi jucken würde, sie meinte ja und legte sie frei.Nun forderte ich den Kolegen auf sich ihrer Muschi an zu nehmen das er mit Begeisterung tat.Als sie meinte er solle sich frei machen mussten wir staunen.Er hatte einen sehr großen Schanz so 6 mal 22cm .Er fikte meine Frau in allen Stellungen und sie kamm oft.Jetzt kommt er zum dreier öffters vorbei und meine Frau möchte es mit zwei Männern nicht mehr missen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2016 um 18:03 Uhr
Mein Mann akzeptiert schon seit Jahren bedingungslos dass ich einen Hausfreund habe.
Wir haben auch Sex wenn mein Mann Zuhause ist und ficken überwiegend in meinem Ehebett. Auch meine Töchter wissen und hören manchmal auch dass mich mein Hausfreund wieder ran nimmt. Sie haben ihn und uns auch schon nackt im Badezimmer gesehen wenn er oder wir nach unserer Fickerei unter der Dusche stehen. Mein Mann und meine Töchter kommen nicht ins Schlafzimmer wenn er da ist, haben uns aber im Badezimmer schon beim Sex gesehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 08.11.2016 um 15:05 Uhr
Meine wird nicht geteilt! Wo kämen wir da hin?!
Ich teile aber drei Ehefrauen mit ihren Gatten

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von besorgt
Würdet ihr eure Freundin teilen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑