PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Manager36 am 18.10.2014 um 23:12 Uhr
Mitarbeiterinnen ficken!? Ich ficke öfters meine schlechtesten Mitarbeiterinnen. auf diese Weise können sie trotz ihrer miesen Leistung ihren Job behalten. Trotzdem fühle ich mich nach den Ficks wie ein Dreckschwein. Muss ich damit klar kommen oder kann ich meine Aktionen mit Nächstenliebe entschuldigen?
Frage bewerten:
x 15
x 11
Beste Antwort
am 20.10.2014 um 12:11 Uhr
In meinem Betrieb ist keine Frau, die ich nicht gefickt habe oder das sie mir einen geblasen hat, vielleicht sind 5 Fraue darunter die ich noch nicht in den Arsch gefickt habe. Ich habe einen kleinen Verpackungsbetrieb und die Arbeitsplätze eignen sich hauptsächlich für Frauen. Vor 8 Jahren, habe ich mein Lehrmädchen so erzogen, dass sie nur bei mir ist und meine sexuellen Neigungen jeder Zeit zur Verfügung steht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
27 Antworten
am 19.10.2014 um 12:02 Uhr
Hallo Manager, das ist ungerecht, du solltest lieber die guten Mitarbeiterinnen ficken - als Belohnung, und die schlechten bestrafen, dass sie einen Anreiz verspüren, besser zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2014 um 00:20 Uhr
Mein chef, dick und immer mit ner beule in der hose, 40 jahre, hat mich, es fing an als ich 60 jahre alt war, jeden tag 3 mal gefickt mit dem hinweis, es waere eine milde gabe und ich solle froh sein, dass ich bei ihm arbten kann.
Am anfang hab ich mich geziert, aber dann hab ich begriffen, das ich dankbar sein muss und hab alkes mit mir machen lassen. Also ch sag buch es unter eine gute tat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2014 um 18:17 Uhr
Ich bin Vorarbeiter in einem reinigungsbetrieb, dort sind auch überwiegend Frauen auf 450 Euro, eingestellt. Die armen Säue kommen aus schlechten Verhältnissen und sind auf jeden Cent angewiesen. Um an einem Job zu kommen, oder ihren Job zu behalten, biten sie sich selbst an, damit ich sie ficke. Da ich auch nur ein geiler Mann bin, ficke ich die geilen Säue auch, meistens bekommen sie von ihren betrunkenen Ehemännern auch nichts mehr zwischen die Beine. Natürlich nütze ich meinen Vorteil aus und ficke jeden Tag einige male und da ich sehr gerne Anal ficke, koste ich dieses aus. Oder ich fahre zu einer Putzstelle und lasse mir nur schnell einen Blasen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 27.10.2014 um 11:27 Uhr
Ich lasse mich immer wieder von meinem Chef ficken. Bin selber erst 26 jahr, schlank und habe lange schwarze Haare. Es macht einfach Spaß!

Wenn ich schon in der Früh scharf bin dann ziehe ich statt der glanzstrumpfhose einfach halterlose an, dann weis er sofort das er in mir kommen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 27.10.2014 um 12:38 Uhr
Hallo Tina, Dein Chef hat ja wirklich einen Volltreffer gelandet mit Dir. Solltest Du also mal umziehen müssen, bei mir hast Du einen Job sicher....* wann immer Du willst. L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.10.2014 um 14:26 Uhr
Ich werde es mir merken, wolle. Denke aber nicht das ich die Arbeit wechseln werde.
Letztens hat mich ein Kollege darauf bei einer Feier angesprochen da er uns angeblich gehört hatte.

Zehn Minuten und einen Mund voll Sperma später hat er mir versprochen nichts mehr zu sagen.
Mit ist auch sehr aufgefallen das die Männer in meiner Umgebung immer total scharf werden wenn ich eine Glanzstrumpfhose trage.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 27.10.2014 um 17:09 Uhr
Also ich bin die Büro schlampe ficke mit jedem der Lust hat
so bin ich bei allen beliebt und hab meinen job sicher

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 13.11.2014 um 12:11 Uhr
Ich bin chef in meinem Unternehmen und ich habe meine Assistentinnen, die Mitarbeiterinnen im Marketingbereich, die Putzfrauen,die Geschäftspartnerinnen eigentlich jede Dame die bei uns war sogar die Praktikantinnen. Ja man kann sagen ich bin ein Dreckschef sowie Sie ;-D aber damit müssen wir Leben

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 13.11.2014 um 15:45 Uhr
Das gehört bei uns im Lager dazu das sich die Weiber ficken lassen.Es gibt bei uns keine Nörgelei jedem und jeder macht die Arbeit Freude da wir unseren Stress abficken können.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.11.2014 um 14:34 Uhr
bei meiner frau arbeiten ca 70 männer und 30 frauen. die haben alle schon miteinander gebumst

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.12.2014 um 12:45 Uhr
Die meisten Frauen bieten es schon beim Einstellungsgespräch an,das sie mich blasen oder auch ficken lassen.Ja , andere werden gar nicht eingestellt

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 11.02.2015 um 07:36 Uhr
Du hast es selbst erkannt, du bist eine Drecksau !!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2015 um 16:33 Uhr
Viele Vorgesetzte nutzen ihre Stellung schamlos aus, aber was tut man nicht alles um seinen Job zu behalten!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.12.2015 um 19:56 Uhr
Zum Vorstellungsgespräch ziehe ich mich sexy an; hauchduennes Top, kurzer Rock, kein BH und kein Slip.
Meine Titten mit 90 DD kommen gut zur Geltung.
Ich lasse mich beim Vorstellungsgespräch gerne abgreifen
Ich sage dem Chef, das ich für die Arbeitsstelle bereit bin, ihm den Schwanz zu blasen und meine Beine breit zu machen. Lass mich gerne besteigen.... Auch ohne Gummi....

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
roy
Profil Nachricht
am 28.12.2015 um 20:18 Uhr
ja mach das geile Sabine.
nicht nur der Chef soll was davon
haben auch derHausmeister.
Erzaehle weiter.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.01.2016 um 18:39 Uhr
Ich habe meinen Chef mal in seinen Zimmer gekommen als wir die letzten 2 in deren Firma waren da zog ich mich aus und er hat mich richtig geil durch gefickt am nächsten tag War sein ganzes Zimmer voller sperma ich bin gekommen und habe es aufgeleckt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.01.2016 um 14:05 Uhr
Wenn meine Auszubildende gut war , habe ich sie zunächst gelobt und ihr über die Schulter gestrichen. Dann haben sie sich beim nächsten Mal sexy angezogen und provoziert. So habe ich dann eine von hinten gefickt, weil sie mir den blanken Po gezeigt hat, und habe dann all mein Sperma in ihre Möse gespritzt

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.01.2016 um 17:23 Uhr
Hätte ich sehr gern mal gemacht.Sie hatte einen Körper wie aus einen Traum.Schönes Gesicht und eine große Oberweite.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2016 um 10:38 Uhr
Als Maschieneneinsteller in einer Fabrik wo nur hauptsächlich Frauen arbeiteten habe ich genug erlebt. Manche haben sich regelrecht angeboten.Fickte aber nur jene in meiner Werkstatt die,die nahmen Pille nahmen. Da waren auch verheiratete dabei. Eine schöne tolle geile Zeit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.03.2016 um 10:08 Uhr
Never fuck in the office.


Aber ansonsten überall, lol

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.03.2016 um 11:28 Uhr
Ich ficke mit einem Kollegen. Und das schon seit fast drei Jahren...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2016 um 20:07 Uhr
Ich hab mit 18 meine Ausbildung beendet und bin mit meinem Zeugnis zum Chef gegangen und er hat mich mit in den Besperechungsraum genommen. Als er mir mit einer Umarmung gratulieren wollte, hab ich gemerkt, dass er einen Steifen hat und weil er jung ist und irgendwie süß, hab ich einfach mein Becken vorgepresst. Und auf einmal hatte er seine Hand in meiner Bluse und meint nur, dass er meine dicken Titten schon immer kneten wollte und dass er sowieso auf junge Blondinen steht. Er fing dann an, an meinen Nippeln zu spielen und ich fand das so geil, dass ich anfing, mir die Muschi zu reiben.... lange Geschichte, jedenfalls fickt und leckt er mich seither regelmäßig. Am liebsten von hinten, weil er sich da besonders bossy vorkommt und ich lass ihm den Spaß. Ich find es ja auch geil. Meistens sporne ich ihn dann noch an, indem ich ihm zurufe, dass ich es nicht anders verdient hab und dass er mich ordentlich zureiten soll. Manchmal lass ich ihn aber auch nur zugucken, wie ich es mir selbst mache.... also ich geh gern arbeiten!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 06.06.2016 um 01:17 Uhr
Also wenn es ohne Zwang und Abhängigkeit ist ok. Aber hier nutzen es ja wirklich Männer aus, wie erbärmlich seit ihr?!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Tom
Profil Nachricht
am 14.07.2016 um 16:25 Uhr
meine Sekretärin ist eine 40 jährige verheiratete Ehefrau, die seit einem Jahr für mich arbeitet. Anfänglich
war Sie sehr zurückhaltend, dann hat es sich so ergeben, daß Sie sich mir gegenüber immer sehr Devot verhalten hat. Diese Gelegenheit nutzte ich um zu sehen wie weit Sie geht, ich habe Sie nach Feierabend in mein Büro gebeten und auf Ihr Vethalten angesprochen, Ihr war es sichtlich peinlich. Ich baute mehr Druck auf und sagte es muß Ihr nicht peinlich sein. Ich machte Komplimente und sagte plötzlich Sie soll sich bücken und mir Ihren Arsch zeigen. Sie zeigte ohne Worte Ihren Arsch ich tastete sofort von hinten unter Ihrem Rock die Votze ab, Sie war klitschnass. Ich fragte ob Sie Ihr Mann nicht anständig ficke, Sie erwiderte nur, Sie hatte bisher nur Blümchensex. Ich gab Ihr meine Dominante Ader zu spüren und das bis heute. Mittlerweile ist Sie eine gut erzogene Sektretärin, Ihr Mann darf bis heute nicht in Ihren Arsch ficken, bläst nur selten zu Hause. Bei mir ist Sie eine Devote 3 Loch Ficke, am meisten Spaß habe ich Ihr mein Sperma kurz vor Feierabend in das Gesicht zu wichsen und zu verrreiben, denn Ihr Mann weis bis heute nichts von Ihrem treiben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 26.09.2016 um 14:06 Uhr
ich hatte eine Kollegin (Österreicherin) in meiner Abteilung, wir haben uns angefreundet, und da sie Single war habe ich sie jede Woche gefickt. Sie war bei mir 30 Jahre in der Abteilung, und wir verstanden uns all die Jahre sehr gut. Sie sagte eines Tages zu mir, daß sie gerne in Kind von mir hätte. Sie lies dann die Pille weg, und ich fickte sie weiter. Nach einigen Wochen sagte sie mir, sie sei schwanger. Sie hatte folgenden Plan, nach der Entbindung in Österreich, soll das Kind zu ihrer jüngsten Schwester, die auch schon 3 Kinder hatte. Und so machten wir das dann auch, sie bekam einen Sohn, und war sehr glücklich darüber. Der Junge ist heute 45 Jahre alt, hat in Salzburg studiert, und ist als Arzt in einem Salzburger Klinikum. Leider ist seine Mutter schon verstorben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2016 um 07:48 Uhr
Eigentlich jede die bei mir gearbeitet hat ,wenn sie mir gefielen ,meine Verkäuferinnen ,Kellnerinnen ,Küchenhilfe etc jeder schob ich ihn rein ,meist nach wenigen tagen ,behielt sie zu Überstunden da ,Abrechnung etc und fast alle machten mir es leicht,manche machten auf hochnäsig und so leicht gehen sie nicht her ,aber auch diese konnte ich nach kurzer Zeit ficken,letztendlich war jede geil vom boss geflickt zu werden ,und versprachen sich was davon ,ob sie es untereinander gewusst haben ich weiss es nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Manager36
Mitarbeiterinnen ficken!?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑